Mehr...

Die neuen Formel-1-Rückspiegel beim "Test" in Zandvoort

Bei der von Mercedes vorgestellten Lösung wurde der W13 mit einem Spiegelgehäuse ausgestattet, das im Vergleich zu seiner regulären Lösung fast doppelt so hoch ist.

Foto 1/13 - mehr Fotostrecken