Mehr...

Die Karriere von Stefan Bellof

1980 gewinnt Stefan Bellof die deutsche Kart-Meisterschaft, anschließend überzeugt er in den Nachwuchsserien Formel Ford, Formel Super V und Formel 3. 1982 holt ihn Willy Maurer in sein Formel-2-Team. Bellof gewinnt auf Anhieb zwei Rennen. Auch im Folgejahr tritt er im von Gustav Brunner entworfenen Maurer-BMW in der Formel 2 an - und macht bei einem Unfall in Spa-Francorchamps mit jenen Barrieren erste Bekanntschaft, die ihn drei Jahre später das Leben kosten werden.

Foto 1/15 - mehr Fotostrecken