Mehr...

Fotostrecke: DTM am Lausitzring: Tops & Flops

Die schnellste Rennrunde sicherte sich an beiden Tagen Sieger Jamie Green (Rosberg-Audi), seine beste Zeit im Rennen fuhr er mit 1:18.504 Minuten am Sonntag. An Mike Rockenfellers (Phoenix-Audi) Rundenrekord von 1:18.268 Minuten aus dem Jahr 2013 reichte er damit allerdings nicht heran.

Foto 2/10 - mehr Fotostrecken