powered by Motorsport.com
  • 27.10.2021 · 18:46

  • von Motor1 in Kooperation mit Sparneuwagen.de

ANZEIGE

Fiat 500: Leasing für nur 55 Euro brutto im Monat

Leasing-Angebot in Kooperation mit Sparneuwagen.de: Fiat 500 1.0 GSE N3 Hybrid Cult mit 70 PS für Privat- und Geschäftskunden (Anzeige)

(Motorsport-Total.com/Motor1) - Kultiger, ikonischer Kleinstwagen beim Autohaus König im KRACHER-Deal einheimsen! Privat- und Geschäftskunden können aktuell und nur für kurze Zeit den fantastischen Fiat 500 1.0 GSE N3 Hybrid Cult für umwerfende 55 Euro im Monat brutto ergattern.

Fiat 500 Cult (2021) Zoom

Es handelt sich bei diesem Deal um einen Carrara Grau farbenen Fiat 500 im Vorlauf. Ihr könnt die Ausstattung also nicht mehr ändern. Ihr könnt höchstens gegen Aufpreis die Lackierung ändern. Ausstattungstechnisch sind ein Bremsassistent, ein Tagfahrlicht, eine Klimaanlage, ein Unconnect Radio, eine Start-Stop-Automatik und vieles mehr verbaut.

Technischer Input

Im Fiat 500 werkelt ein 1,0-Liter-Ottomotor mit drei Zylindern, der 70 PS leisten kann. Die Kraft wird über das manuelle 6-Gang-Schaltgetriebe auf die Vorderräder übertragen. Der Tank fasst 35 Liter. 13,8 Sekunden braucht der Kleinstwagen um auf 100 km/h zu beschleunigen.

Dabei schafft er höchstens 167 km/h. Das reicht aber augenscheinlich für die Großstadt aus. Die platzsparende Größe und der damit erleichterte Einparkvorgang sind sowieso die wesentlich wichtigeren Attribute des italienischen Lieblingsautos.

Die Laufzeit beträgt 12 Monate und die Laufleistung 10.000 Kilometer.

KRACHER! Der Fiat 500 1.0 GSE N3 Hybrid Cult kostet beim Platzhirsch 329 Euro im Monat brutto und damit 274 Euro mehr als beim Anbieter!

Das Angebot inklusive Link zum Deal im Überblick:

Die Vorteile von Leasing sind eine feste monatliche Leasingrate inklusive Zinsen und Gebühren über einen Zeitraum von beispielsweise 12 Monaten oder drei Jahren. Außerdem ist das Auto ein nach eigenen Vorstellungen und Budget ausgestatteter, brandaktueller Neuwagen. Es gibt aber auch Jahreswagen-Leasing und Gebrauchtwagen-Leasing.

Welche Kosten entstehen beim Leasing? In der Regel ist ein Privatleasing-Angebot günstiger als ein Autokredit oder Automiete. Normalerweise wird ein anfängliche Sonderzahlung fällig, es gibt auch Leasing-Angebote ohne diese Anzahlung. Motor1.com-Redakteur Daniel Hohmeyer hat sich bereits mit einem Beispiel für besonders günstiges Leasing auseinandergesetzt: dem "Mercedes VIP-Leasing".

Auf was muss man beim Leasing achten? Nach Ablauf des Leasing-Vertrags gibt man das Auto dem Händler zurück und kann sich ein brandneuen Wagen sichern. Beachten muss man, dass man die vertraglich vereinbarte Laufleistung nicht überschreitet, da man sonst für Mehrkilometer nachzahlen muss. Als Zusatzleistungen bieten manche Anbieter sogar an, die Steuern und Versicherung zu übernehmen ("All-Inklusive-Leasing"). Auch die Übernahme von Kosten für Inspektion und Reparaturen ist in manchen Pakten enthalten.

Mehr zum Fiat 500

Abarth F595 debütiert mit Formel-4-Motor

Fiat 500X Yachting und 500C Yachting: Cabrio mal anders

Neue Sondermodelle: Fiat 500 Hey Google!

9 Auto-Legenden, die im Retro-Design wiederauferstanden sind

Fiat 500/500X/500L (2021): Neue Ausstattungen und Farben

Zwei Seelen von Fiat: 500 für die Emotionen, Panda und Tipo für die Familie

Neueste Kommentare

Anzeige

Auto & Bike-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen täglichen und/oder wöchentlichen Auto & Bike-Newsletter von Motorsport-Total.com!