Mehr...

Fotostrecke: 10 bekannte Autos aus Europa als Langversionen für China

Der Audi A6L wurde 2018 auf der Guangzhou Auto Show vorgestellt und ist Audis Antwort auf den "gestreckten" BMW 5er, die Mercedes-Benz E-Klasse und den Jaguar XF. Mit einem Radstand von 3.024 Millimetern (im Vergleich zu 2.924 des konventionellen Modells) soll er eine eher für einen A8 typischere Wohnlichkeit bieten. Zunächst mit einem 2.0-Turbobenziner mit 190 oder 224 PS Leistung erhältlich, kam kurz darauf die Plug-in-Hybrid-Version TFSI e ins Programm.

Foto 2/11 - mehr Fotostrecken