powered by Motorsport.com

24h Nürburgring live

24h Nürburgring 2020: Chronologie des verrückten Rennens

Nachlese 24h Nürburgring 2020: +++ Catsburg/Sims/Yellly siegen im Rowe-BMW +++ Car Collection und Schnitzer auf dem Podium +++ 9:30 Stunden rote Flagge +++

12:43 Uhr

Video: Die Highlights des Top-Qualifying

Du hattest am Freitagabend etwas besseres zu tun, als dir das Top-Qualifying anzuschauen? Dann haben wir hier noch einmal die besten Szenen für dich!


24h Nürburgring 2020: Top-Qualifying, Highlights

Die Höhepunkte vom Top-Qualifying beim 24-Stunden-Rennen auf der Nürburgring-Nordschleife 2020!


13:13 Uhr

2020 nur zwei Startgruppen

Üblicherweise wird das Feld beim 24-Stunden-Rennen (wie auch bei den Rennen der Nürburgring-Langstrecken-Serie) in drei Startgruppen unterteilt. Wegen der geringen Teilnehmerzahl von weniger als 100 Autos wird es in diesem Jahr aber nur zwei Startgruppen geben.

In der ersten Reihe der zweiten Startgruppe werden später übrigens die beidem KTM X-Bow #110 und #111 von Teichmann stehen.

KTM KTM MotoGP ~~

13:23 Uhr

Timo Bernhard: Vom Renn-Rentner zum Rekordsieger?

Am Montagmittag konnte Timo Bernhard, der seinen Helm als Rennfahrer Ende 2019 eigentlich an den Nagel gehängt hatte, noch nicht ahnen, dass er an diesem Wochenende als Ersatzmann auf dem KCMG-Porsche #18 fahren würde. Doch nun hat er die Chance, alleiniger Rekordsieger des 24-Stunden-Rennens zu werden.

Sollte Bernhard zusammen mit Jörg Bergmeister, Earl Bamber und Dennis Olsen das Rennen gewinnen, wäre dies sein sechster Gesamtsieg. Bisher teilt er sich den Titel des Rekordsiegers mit Marcel Tiemann und Pedro Lamy, die das Rennen ebenfalls fünfmal gewinnen konnten.


13:26 Uhr

Die Startfahrer von Mercedes

Startplatz 1: #4 Haupt: Maro Engel
Startplatz 3: #9 GetSpeed: Raffaele Marciello
Startplatz 4: #22 10Q: Thomas Jäger
Startplatz 7: #8 GetSpeed: Matthieu Vaxiviere
Startplatz 10: #10 GetSpeed: Markus Palttala
Startplatz 19: #6 Haupt: Patrick Assenheimer
Startplatz 20: #2 Haupt: Nico Bastian


14:09 Uhr

Die Starfahrer von Audi

#1 Phoenix: Frederic Vervisch
#3 Car Collection: Markus Winkelhock
#5 Phoenix: Frank Stippler
#7 Car Collection: Patric Niederhauser
#11 Car Collection: Pierre Kaffer
#15 RaceIng: Bernhard Henzel
#29 Land: Christopher Mies

Verwunderlich ist an dieser Auflistung die Tatsache, dass der Car-Collection-Audi #7 (Dontje/Niederhauser/Ortmann) gestern von den Veranstaltern als zurückgezogen gemeldet worden war. Nun wird das Auto aber doch am Rennen teilnehmen, muss aber aufgrund der Strafe aus dem zweiten Qualifying nach der ersten Startgruppe aus der Boxengasse starten.


14:19 Uhr

Startfahrer beim Octane126-Ferrari

... wird Jonathan Hirschi sein.


14:46 Uhr

Die Startfahrer von Porsche

#18 KCMG: Earl Bamber
#19 KCMG: Dennis Olsen
#25 Huber: Marco Holzer
#30 Frikadelli: Robert Renauer
#31 Frikadelli: Maxime Martin
#33 Falken: Sven Müller
#44 Falken: Klaus Bachler


14:57 Uhr

Die Startfahrer von BMW

#42 Schnitzer: Martin Tomczyk
#99 Rowe: Nick Yelloly
#98 Rowe: Marco Wittmann
#101 Walkenhorst: Christian Krognes

Motorsport-Total.com auf Instagram

Folge uns jetzt auf Instagram und erlebe die schönsten und emotionalsten Momente im Motorsport zusammen mit anderen Fans aus der ganzen Welt

Eigene Webseite?

Kostenlose News-Schlagzeilen und Fotos für Ihre Webseite! Jetzt blitzschnell an Ihr Layout anpassen und installieren!

Motorsport-Total.com auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden!

Anzeige

Folgen Sie uns!