Aktuelle Bildergalerien
ANZEIGE
ANZEIGE
Folgen Sie uns!
Motorsport-Total.com bei Facebook Motorsport-Total.com bei Google+ Motorsport-Total.com bei Twitter RSS-Feeds von Motorsport-Total.com
Sie sind hier: Home > WTCC > Fahrer & Teams > Robert Huff
Klicken Sie für weitere Infos auf die Links nach dem Symbol

Robert Huff

 
Steckbrief
Geburtsdatum 25. Dezember 1979
Geburtsort Cambridge (Großbritannien)
Nationalität Großbritannien
Familienstand verheiratet mit Jazz
Hobbies Golf, Motorsport
Karriereweg 1998: 1. Silverstone Formel Ford Junior
1999: 1. Britische MG-BCV8-Meisterschaft
2000: 1. Britische Formel Vauxhall
2000: 2. Britische Formel-Palmer-Audi (Winterserie)
2001: 27. Britische Formel Renault
2001: 3. Britische MG-Ethyl-Meisterschaft
2002: 3. Britischer Renault-Clio-Sportcup
2002: 1. Britische MG-Ethyl-Meisterschaft
2003: 1. Britische SEAT-Cupra-Meisterschaft
2003: 3. Britische MG-BCV8-Meisterschaft
2004: 7. Britische Tourenwagen-Meisterschaft

Karriereweg in der Tourenwagen-WM:

2005: 20. WTCC (Chevrolet Lacetti)
2006: 16. WTCC (Chevrolet Lacetti), 1 Sieg
2007: 9. WTCC (Chevrolet Lacetti), 1 Sieg
2008: 3. WTCC (Chevrolet Lacetti), 2 Siege
2009: 5. WTCC (Chevrolet Cruze LT), 3 Siege
2010: 3. WTCC (Chevrolet Cruze LT), 3 Siege
2011: 2. WTCC (Chevrolet Cruze 1,6T), 8 Siege
2012: 1. WTCC (Chevrolet Cruze 1,6T), 5 Siege
2013: 4. WTCC (SEAT Leon), 2 Siege
Stärken - hervorragender Grundspeed
- brillanter Qualifier
- kompromisslos im Zweikampf
Schwächen - manchmal zu ungestüm
- gelegentlich mangelnde Konstanz
Linktipps Offizielle Internetseite
Offizielle Facebook-Präsenz
Offizielle Twitter-Präsenz
Twitter Account http://twitter.com/Huffsport

 

 
Nach oben