Motorsport-Total.com-Agentur

Content von Motorsport-Total.com

Seit 1997 vertrauen zahlreiche Unternehmen auf die Inhalte (News, Fotos, Datenbanken, etc.) der Motorsport-Total.com-Agentur. Wann dürfen wir Sie als Kunden begrüßen?

Referenzkunden:
· arcor.de
· auto, motor und sport
· Bild.de
· GMX.de
· msn.de
· sueddeutsche.de
· stern.de
· T-Online.de
· Web.de
· Eurosport Yahoo!
· u.v.m.
Mehr Informationen
Apps kostenlos zur Formel 1, MotoGP, DTM und Co. jetzt im App Store Android
ANZEIGE
ANZEIGE
MOTORSPORT BEI SPORT1

Motorsport bei SPORT1


Motorsport kompakt mit Formel E11.01. 11:30
Die PS Profis - Mehr Power aus dem Pott22.01. 23:00
Die PS Profis - Mehr Power aus dem Pott04.02. 23:00
Motorsport-Total.com bei Twitter

Zwitschern mit viel PS!

Die wichtigsten Top-News als Vorab-Schlagzeile und die heißesten Gerüchte finden Sie ab sofort in unserem neuen Twitter-Kanal MST_Hot! Alle weiteren News aus unseren Rubriken finden Sie natürlich ebenfalls in unseren diversen Twitter-Feeds. Wann dürfen wir Ihnen etwas zwitschern?
Zur Motorsport auf Twitter-Übersicht
Sie sind hier: Home > WTCC > Fahrer & Teams > Nicola Larini
Klicken Sie für weitere Infos auf die Links nach dem Symbol

Nicola Larini

 
Steckbrief
Porträt Nur ein test
Linktipps - - -
Geburtsort Camaiore
Geburtsdatum 19. März 1963
Nationalität Italien
Familienstand geschieden
Hobbies Tauchen, Helikopter und Flugzeuge
Karriereweg 1986: 1. Italienische Formel-3-Meisterschaft (Dallara-Alfa Romeo), 5 Siege
1987-1997: Formel-1-Weltmeisterschaft
1990: 3. Italienische Supertourenwagen-Meisterschaft (Alfa Romeo 75), 4 Siege
1991: 5. Italienische Supertourenwagen-Meisterschaft (Alfa Romeo 75), 3 Siege
1992: 1. Italienische Supertourenwagen-Meisterschaft (Alfa Romeo 155), 9 Siege
1993: 1. Deutsche Tourenwagen-Meisterschaft DTM (Alfa Romeo 155), 10 Siege; 2. Tourenwagen-Challenge (Alfa Romeo 155)
1994: 3. Deutsche Tourenwagen-Meisterschaft DTM (Alfa Romeo 155), 4 Siege
1995: 4. Internationale Tourenwagen-Meisterschaft ITC (Alfa Romeo 155), 1 Sieg
1996: 11. Internationale Tourenwagen-Meisterschaft (Alfa Romeo 155), 2 Siege
1998: 3. Italienische Supertourenwagen-Meisterschaft (Alfa Romeo 156), 3 Siege
1999: 4. Italienische Supertourenwagen-Meisterschaft (Alfa Romeo 156), 3 Siege
2001: 2. Europäische Supertourenwagen-Meisterschaft (Alfa Romeo 156), 3 Siege; 2. 24 Stunden von Sizilien (Alfa Romeo 147)
2002: 3. Europäische Tourenwagen-Meisterschaft ETCC (Alfa Romeo 156), 4 Siege); 2. Macau-Rennen (Alfa Romeo 147)
2003: 4. Europäische Tourenwagen-Meisterschaft ETCC (Alfa Romeo 156), 1 Sieg
2005: 16. Tourenwagen-Weltmeisterschaft WTCC (Chevrolet Lacetti)
2006: 12. Tourenwagen-Weltmeisterschaft WTCC (Chevrolet Lacetti)
2007: 5. Tourenwagen-Weltmeisterschaft WTCC (Chevrolet Lacetti)
2008: 11. Tourenwagen-Weltmeisterschaft WTCC (Chevrolet Lacetti)

 

 
Nach oben