Startseite Menü

Muller unterstützt Organisation für Blindenhunde

Tourenwagen-Weltmeister Yvan Muller setzt sich für den guten Zweck ein und unterstützt eine Organisation für Blindenhunde im Elsass

(Motorsport-Total.com) - Yvan Muller nutzt die Rennpause der WTCC, um sich im Elsass für den guten Zweck einzusetzen. Der französische Rennfahrer schloss sich der Wohltätigkeitsorganisation Mira Europa an, die sich auf die Fahnen geschrieben hat, Blindenhunde für Kinder zu schulen. In speziellen Kursen werden die Jugendlichen im Alter von zwölf bis 18 Jahren darüber hinaus mit ihren Begleitern vertraut gemacht.

Yvan Muller

Yvan Muller unterstützt die Arbeit von Mira Europe für blinde Jugendliche Zoom

Ein Programm, das Muller sofort in sein Herz geschlossen hat, als er 2011 erstmals davon hörte. "Die Idee entstand im vergangenen Jahr, als ich an der Rallye Frankreich teilnahm. Dort traf ich auf Francis Mattern, der für das Elsass zuständig ist. Er stimmte mich nachdenklich darüber, wie privilegiert wir doch sind, dass wir sehen können", sagte Muller auf einer Mira-Pressekonferenz in Straßburg.

"Francis wies mich auch darauf hin, wie einfach es wäre, etwas zu tun, um denjenigen zu helfen, die nicht sehen können. Deshalb habe ich mich dazu entschlossen, Mira Europe bei dieser Mission zu unterstützen", meint Muller. Weitere Informationen über die Arbeit von Mira Europe finden Sie auf der offiziellen Homepage der Organisation, die übrigens sowohl in Europa als auch in Nordamerika aktiv ist.

Motorsport bei Sport1

Sport1
Die PS Profis - Mehr Power aus dem Pott
06.03. 21:00
Die PS Profis - Mehr Power aus dem Pott
24.03. 18:00
Die PS Profis - Mehr Power aus dem Pott
24.03. 19:00
Die PS Profis - Mehr Power aus dem Pott
30.03. 22:00
Die PS Profis - Mehr Power aus dem Pott
30.03. 23:00

NASCAR 2018: Daytona 500
NASCAR 2018: Daytona 500

NASCAR Xfinity: Wahnsinns-Finish in Daytona
NASCAR Xfinity: Wahnsinns-Finish in Daytona

NASCAR 2018: Larson-Crash in Duel 2 in Daytona
NASCAR 2018: Larson-Crash in Duel 2 in Daytona

NASCAR 2018: Johnson-Crash in Duel 1 in Daytona
NASCAR 2018: Johnson-Crash in Duel 1 in Daytona

NASCAR 2018: Clash in Daytona
NASCAR 2018: Clash in Daytona

Motorsport-Total Business Club