Startseite Menü

WRX Kapstadt: Zeitstrafe gegen Mattias Ekström

Nach einer Berührung mit Timo Scheider erhält Mattias Ekström in Q2 der WRX in Kapstadt eine Zeitstrafe und fällt in der Zwischenwertung hinter Solberg zurück

(Motorsport-Total.com) - Erneute Wendung im Duell zwischen Petter Solberg (PSRX-Volkswagen) und Mattias Ekström (EKS-Audi) um Platz zwei in der Fahrerwertung der Rallycross-Weltmeisterschaft (WRX) 2017. Ekström erhielt nach dem zweiten Qualifying bei Saisonfinale auf dem Killarney International Raceway bei Kapstadt eine Zeitstrafe von fünf Sekunden.

Mattias Ekström

Mattias Ekström musste in Kapstadt einen Rückschlag einstecken

Die Sportkommissare kamen nach einer Anhörung zu dem Schluss, Ekström habe Timo Scheider (MJP-Ford) im dritten Rennen von Q2 in der ersten Kurve auf unfaire Art und Weise angeschoben und bestraften ihn dafür.

Damit fällt Ekström im Ergebnis von Q2 von Position drei auf zehn zurück. In der Zwischenwertung rutscht der Schwede von Rang fünf ebenfalls auf Position zehn und liegt zur Halbzeit der Vorläufe unmittelbar hinter Solberg, der in Q2 durch einen Reifenschaden zurückgefallen war.


WRX Kapstadt: Die Highlights von Q2

Weitere Rallye-Videos

Die beiden Weltmeister der vergangenen beiden Jahren machen an diesem Wochenende die Vizemeisterschaft untereinander aus. In der WM-Wertung hat Solberg vor dem Finalwochenende einen Punkt Vorsprung vor Ekström.

Das dritte und vierte Qualifying findet am Sonntag ab 9:00 Uhr beziehungsweise 11:00 Uhr statt, das Halbfinale und das Finale folgt am Nachmittag ab 14:00 Uhr.

Relaunch von Motorsport-Total.com

Aktuelle Bildergalerien

Das Leben im Biwak der Rallye Dakar
Das Leben im Biwak der Rallye Dakar

Dakar-Fahrer reparieren ihre Autos selbst!
Dakar-Fahrer reparieren ihre Autos selbst!

Die technische Wartung der Dakar-Fahrzeuge
Die technische Wartung der Dakar-Fahrzeuge

Rallye Dakar 2018
Rallye Dakar 2018

Monza-Rallye-Show, Girls
Monza-Rallye-Show, Girls

Monza-Rallye-Show, Rallye
Monza-Rallye-Show, Rallye

Aktuelle Rallye-Videos

Dakar 2018: Sam Sunderland im Porträt
Dakar 2018: Sam Sunderland im Porträt

Dakar 2018: Die Highlights der ersten Etappen
Dakar 2018: Die Highlights der ersten Etappen

Tim und Tom Coronel starten in die Dakar 2018
Tim und Tom Coronel starten in die Dakar 2018

Rallye Dakar 2018: Der offizielle Trailer
Rallye Dakar 2018: Der offizielle Trailer

Die Route der Rallye Dakar 2018
Die Route der Rallye Dakar 2018

Folgen Sie uns!

Motorsport-Total Business Club