Startseite Menü
Rallye Automobile Monte Carlo

Rallye Automobile Monte Carlo

Steckbrief

Streckenname Rallye Monte Carlo
Dauer 21.01.-24.01.2016
Fahrbahn Asphalt
Servicepark Gap
Sonderprüfungen 16
Route - Zeremonieller Start am Donnerstag in Monte Carlo.
Zwei Prüfungen am Abend nahe Digne-les-Bains Richtung Norden.
- Am Freitag wird nördlich von Gap gefahren, drei Prüfungen zu zwei Schleifen.
- Am Samstag geht es zurück Richtung Monaco.
WP "Lardier et Valenca - Faye" mit 50 Kilometern Länge, dazu die legendäre Sisteron-Prüfung.
- Der Sonntag findet in der Provinz Alpes Maritimes in den Bergen über Monaco statt. Dabei wird auch der legendäre Col de Turini überquert.
Herausforderung - Prinzipiell ist es eine Asphalt-Rallye, aber das wechselhafte Wetter in den Bergen macht es schwierig.
- Die Fahrer müssen für alles gewappnet sein: Schnee, Eis oder trockenen Asphalt. Manchmal hat man in einer Prüfung alles auf einmal.
- Die richtige Reifenwahl ist ein Schlüssel zum Erfolg, Erfahrung des Teams vorausgesetzt.
- Fahrer müssen ein gutes Gespür für Wetter, Reifen und Gripverhältnisse haben.
Linktipps Offizielle Internetseite
Offizielle Twitter-Präsenz
Anschrift Rallye Automobile Monte Carlo
23, Boulevard Albert 1er
B.P 464
MC 980000
Monaco

info@acm.mc
Telefon und Fax Tel: 00377 9315 2600
Fax: 00377 9325 8008

Motorsport bei Sport1

Sport1
Die PS Profis - Mehr Power aus dem Pott
06.03. 21:00
Die PS Profis - Mehr Power aus dem Pott
24.03. 18:00
Die PS Profis - Mehr Power aus dem Pott
24.03. 19:00
Die PS Profis - Mehr Power aus dem Pott
30.03. 22:00
Die PS Profis - Mehr Power aus dem Pott
30.03. 23:00

Motorsport-Total.com auf Twitter