ANZEIGE
Die aktuelle Umfrage

Soll die WEC einen Winterkalender mit Saisonfinale in Le Mans einführen?

Ja.
Nein.
Egal.
ANZEIGE
ANZEIGE
Besucher wirbt Besucher

Empfehlen Sie uns weiter!

Sie haben Gefallen an Motorsport-Total.com gefunden? Dann empfehlen Sie uns doch Ihren Freunden und Bekannten weiter oder verlinken Sie auf uns!
Seite weiterempfehlen
Logos und Banner
Folgen Sie uns!
Motorsport-Total.com bei Facebook Motorsport-Total.com bei Google+ Motorsport-Total.com bei Twitter RSS-Feeds von Motorsport-Total.com
Sie sind hier: Home > WEC > Fahrer & Teams
Klicken Sie für weitere Infos auf die Links nach dem Symbol

WEC: Fahrer & Teams
2013

LMP1
Audi Sport
Auto: Audi R18 e-tron quattro, Startnummer 1
Marcel Fässler Schweiz 37 Jahre
Andre Lotterer Deutschland 31 Jahre
Benoit Treluyer Frankreich 33 Jahre
Audi Sport
Auto: Audi R18 e-tron quattro, Startnummer 2
Loic Duval Frankreich 31 Jahre
Tom Kristensen Dänemark 46 Jahre
Allan McNish Großbritannien 43 Jahre
Toyota Motorsport
Auto: Toyota TS030 Hybrid, Startnummer 7
Nicolas Lapierre Frankreich 29 Jahre
Alexander Wurz Österreich 39 Jahre
Kazuki Nakajima Japan 28 Jahre
Toyota Motorsport
Auto: Toyota TS030 Hybrid, Startnummer 8
Sebastien Buemi Schweiz 25 Jahre
Anthony Davidson Großbritannien 34 Jahre
Stephane Sarrazin Frankreich 39 Jahre
Rebellion Racing Team
Auto: Lola B12/60-Toyota, Startnummer 12
Nicolas Prost Frankreich 32 Jahre
Nick Heidfeld Deutschland 36 Jahre
Neel Jani Schweiz 29 Jahre
Strakka Racing
Auto: HPD ARX-03c, Startnummer 21
Nick Leventis Großbritannien 33 Jahre
Danny Watts Großbritannien 33 Jahre
Jonny Kane Großbritannien 40 Jahre
LMP2
OAK Racing
Auto: Morgan-Nissan, Startnummer 24
Olivier Pla Frankreich 32 Jahre
Alex Brundle Großbritannien 23 Jahre
David Heinemeier Dänemark 34 Jahre
Delta/Alan Docking Racing
Auto: Oreca 03-Nissan, Startnummer 25
Tor Graves Thailand 41 Jahre
Antonio Pizzonia Brasilien 33 Jahre
James Walker Großbritannien 30 Jahre
G-Drive Racing
Auto: Oreca 03-Nissan, Startnummer 26
Roman Rusinov Russland 32 Jahre
John Martin Australien 29 Jahre
Mike Conway Großbritannien 30 Jahre
Gulf Racing
Auto: Lola B12/80 Nissan, Startnummer 28
Fabien Giroix Frankreich 53 Jahre
Frederic Fatien Frankreich 39 Jahre
Keiko Ihara Japan 40 Jahre
Lotus Racing
Auto: Lotus-Praga T128, Startnummer 31
Kevin Weeda USA 53 Jahre
Vitantonio Liuzzi Italien 32 Jahre
James Rossiter Großbritannien 30 Jahre
Lotus Racing
Auto: Lotus-Praga T128, Startnummer 32
Thomas Holzer Deutschland 27 Jahre
Dominik Kraihamer Österreich 23 Jahre
Jan Charouz Tschechien 26 Jahre
OAK Racing
Auto: Morgan-Nissan, Startnummer 35
Bertrand Baguette Belgien 27 Jahre
Martin Plowman Großbritannien 26 Jahre
Ricardo Gonzalez Mexiko 43 Jahre
Greaves Motorsports
Auto: Zytek Z11SN-Nissan, Startnummer 41
Tom Kimber-Smith Großbritannien 29 Jahre
Chris Dyson USA 35 Jahre
Michael Marsal USA 25 Jahre
Pecom Racing
Auto: Oreca 03-Nissan, Startnummer 49
Pierre Kaffer Deutschland 37 Jahre
Nicolas Minassian Frankreich 40 Jahre
Luis Perez Companc Argentinien 41 Jahre
GTE-Pro
AF Corse
Auto: Ferrari 458 Italia, Startnummer 51
Gianmaria Bruni Italien 32 Jahre
Giancarlo Fisichella Italien 40 Jahre
AF Corse
Auto: Ferrari 458 Italia, Startnummer 71
Kamui Kobayashi Japan 27 Jahre
Toni Vilander Finnland 33 Jahre
Porsche AG Team Manthey
Auto: Porsche 911 RSR, Startnummer 91
Marc Lieb Deutschland 33 Jahre
Richard Lietz Österreich 29 Jahre
Porsche AG Team Manthey
Auto: Porsche 911 RSR, Startnummer 92
Jörg Bergmeister Deutschland 37 Jahre
Patrick Pilet Frankreich 32 Jahre
Aston Martin Racing
Auto: Aston Martin Vantage V8, Startnummer 97
Darren Turner Großbritannien 39 Jahre
Stefan Mücke Deutschland 31 Jahre
Aston Martin Racing
Auto: Aston Martin Vantage V8, Startnummer 99
Frederic Makowiecki Frankreich 32 Jahre
Bruno Senna Brasilien 30 Jahre
GTE-Am
Larbre Competition
Auto: Corvette C6.R, Startnummer 50
Patrick Bornhauser Frankreich 56 Jahre
Julien Canal Frankreich 31 Jahre
Fernando Rees Brasilien 28 Jahre
Krohn Racing
Auto: Ferrari 458 Italia, Startnummer 57
Tracy Krohn USA 59 Jahre
Niclas Jönsson Schweden 46 Jahre
Maurizio Mediani Italien 45 Jahre
AF Corse
Auto: Ferrari 458 Italia, Startnummer 61
Jack Gerber Südafrika 43 Jahre
Matt Griffin Irland 32 Jahre
Marco Cioci Italien 38 Jahre
IMSA Performance Matmut
Auto: Porsche 911 GT3 (997), Startnummer 76
Raymond Narac Frankreich 46 Jahre
Christophe Bourret Frankreich 46 Jahre
Jean-Karl Vernay Frankreich 27 Jahre
8Star Motorsports
Auto: Ferrari 458 Italia, Startnummer 81
Vicente Potolicchio Venezuela 45 Jahre
Rui Aguas Portugal 41 Jahre
Felbermayr-Proton
Auto: Porsche 911 GT3 (997), Startnummer 88
Christian Ried Deutschland 34 Jahre
Gianluca Roda Italien 54 Jahre
Paolo Ruberti Italien 38 Jahre
Aston Martin Racing
Auto: Aston Martin Vantage V8, Startnummer 95
Allan Simonsen Australien 35 Jahre
Christoffer Nygaard Dänemark 30 Jahre
Kristian Poulsen Dänemark 34 Jahre
Aston Martin Racing
Auto: Aston Martin Vantage V8, Startnummer 96
Roald Goethe Deutschland 53 Jahre
Stuart Hall Großbritannien 29 Jahre
Jamie Campbell-Walter Großbritannien 40 Jahre
* Fahrzeugillustrationen von Andy Blackmore Design, Spotter Guides

 

 
Nach oben