Jetzt gewinnen: Liqui Moly
Aktuelle Bildergalerien
 
ANZEIGE
 
 
Aktuelle Top-WEC-Videos
 
ANZEIGE
 
 
Apps zu Formel 1, MotoGP, DTM und Co. für Android, iOS und Windows Phone
MOTORSPORT BEI SPORT1

Motorsport bei SPORT1


Motorsport - TCR International Series25.11. 13:30
Die PS Profis - Mehr Power aus dem Pott08.12. 20:00
ADAC Sport Gala23.12. 00:30
ADAC Sport Gala24.12. 17:00
Die PS Profis - Mehr Power aus dem Pott25.12. 14:00
Folgen Sie uns!
Motorsport-Total.com bei Facebook Motorsport-Total.com bei Google+ Motorsport-Total.com bei Twitter RSS-Feeds von Motorsport-Total.com
Sie sind hier: Home > WEC > Newsübersicht > Rennberichte

TV-Programm WEC Mexiko: Livestream und Live-TV

31. August 2017 - 13:40 Uhr

Das 6-Stunden-Rennen der Langstrecken-Weltmeisterschaft (WEC) live verfolgen: Hier unsere Übersicht, wann und wo die Action aus Mexiko-Stadt zu sehen ist

Romain Dumas, Neel Jani, Marc Lieb
Die 6 Stunden von Mexiko werden in voller Länge in TV und Live-Stream gezeigt
© xpbimages.com

(Motorsport-Total.com) - Streng genommen ist die Halbzeit der WEC-Saison 2017 erst bei der Hälfte des 6-Stunden-Rennens im Autodromo Hermanos Rodriguez erreicht, doch faktisch beginnt für die Teams der Langstrecken-Weltmeisterschaft die zweite Saisonhälfte mit fünf relativ schnell aufeinanderfolgenden Rennen mit dem ersten Freien Training am Freitag. In der LMP1 treffen Toyota und Porsche unter den neuen Voraussetzungen aufeinander, dass man voreinander weiß, nur noch fünf gemeinsame Rennen zu bestreiten.

Das gesamte Rennen über volle sechs Stunden wird am kommenden Sonntag auf 'Sport1' live im TV zu sehen sein. Wer Online-Streams bevorzugt, wird auf sport1.de ebenso voll auf seine WEC-Kosten kommen wie in der offiziellen FIA-WEC-App. Die App ist in der Basis kostenlos und bietet gegen Gebühr eine erweiterte Version inklusive Livestream des kompletten Rennens und Zeitnahme. Der Livestream wird betreut und kommentiert vom WEC-TV-Team inklusive der Live-Interviews aus den Boxen. Kostenpflichtig gibt es die WEC außerdem im Eurosport Player zu sehen.

Die Übertragungen in der Übersicht

Samstag, 2. September
00:15 - 01:45 Uhr - 1. Freies Training (Nur Timing; WEC-App, WEC-Webseite)
16:30 - 18:00 Uhr - 2. Freies Training (Nur Timing; WEC-App, WEC-Webseite)
20:45 - 21:45 Uhr - 3. Freies Training (Nur Timing; WEC-App, WEC-Webseite)
00:50 - 01:40 Uhr - Qualifying (WEC-App, WEC-Webseite)

ANZEIGE

Sonntag, 3. September
19:00 - 01:00 Uhr - Rennen (Sport1 mit Vorprogramm ab 18:30 Uhr, Sport1.de, ORF Sport+, WEC-App, WEC-Webseite, Eurosport Player)

Alle Angaben sind MESZ; für die Ortszeit in Mexiko-Stadt müssen sieben Stunden abgezogen werden.

Artikeloptionen
Artikel bewerten