ANZEIGE 
Motorrad Grand Prix 2018 Kalender mit Valentino Rossi VR46, Marc Marquez MM93, MotoGP Grid Girls / Monster Girls oder MotoGP 2017-Fotos hier bestellen!
Aktuelle Bildergalerien
ANZEIGE 
 
ANZEIGE
 
 
Motorsport-Total.com @Twitter

Zwitschern mit viel PS!

Die wichtigsten Top-News erhalten Sie vorab über unseren Twitter-Channel @MST_Hot! Alle weiteren News aus unseren Rubriken finden Sie in unseren Twitter-Channels. Wann dürfen wir Ihnen etwas zwitschern?
Alle Twitter-Channels
 
ANZEIGE
 
 
Apps zu Formel 1, MotoGP, DTM und Co. für Android, iOS und Windows Phone
Folgen Sie uns!
Motorsport-Total.com bei Facebook Motorsport-Total.com bei Google+ Motorsport-Total.com bei Twitter RSS-Feeds von Motorsport-Total.com
Newscooperation

Eigene Webseite?

Kostenlose News-Schlagzeilen und Fotos für Ihre Webseite! Jetzt blitzschnell an Ihr Layout anpassen und installieren!
Zur Konfiguration

Fotostrecke NASCAR: Die meisten Führungsrunden pro Saison

22. November 2017 - 17:02 Uhr

Martin Truex jun. und Kyle Busch haben in der NASCAR-Saison 2017 die Marke von 2.000 Führungsrunden geknackt - Insgesamt schafften das bisher nur 13 Piloten

Foto 1 von 13
Platz 13: Kyle Busch - 2.023 Runden. Kyle Busch führte im Jahr 2017 2.023 Rennrunden an. Letztendlich reichte es für ihn aber nur für Platz zwei in der Meisterschaft. In Homestead musste er sich gegen Truex Jr. geschlagen geben.
Platz 13: Kyle Busch - 2.023 Runden. Kyle Busch führte im Jahr 2017 2.023 Rennrunden an. Letztendlich reichte es für ihn aber nur für Platz zwei in der Meisterschaft. In Homestead musste er sich gegen Truex Jr. geschlagen geben.

(Motorsport-Total.com) - Martin Truex jun. und Kyle Busch lieferten sich im Jahr 2017 einen heißen Kampf um die NASCAR-Krone. Beide Finalisten knackten im Laufe der Saison sogar die Marke von 2.000 Führungsrunden. In der NASCAR-Geschichte ist das noch nicht vielen Piloten gelungen. Welche das sind, zeigt unsere Fotostrecke.

Für Busch reichten seine 2.023 Führungsrunden im Jahr 2017 nur für den 13. und letzten Platz in der Liste, Truex jun. sicherte sich immerhin Platz zehn. Mit Jimmie Johnson und Kevin Harvick haben noch zwei weitere noch aktive NASCAR-Fahrer die Marke 2.000 Führungsrunden pro Saison geknackt.

Kurios. Mit beeindruckenden 4.343 Führungsrunden aus der Saison 1972 führt Bobby Allison die Liste souverän an. Für den Titel reichte es damals aber trotzdem nicht, da Richard Petty in der Meisterschaft mehr Punkte gesammelt hatte.

Artikeloptionen
Artikel bewerten