Jetzt gewinnen: Liqui Moly
Aktuelle Bildergalerien
ANZEIGE 
 
ANZEIGE
 
 
 
ANZEIGE
 
 
Apps zu Formel 1, MotoGP, DTM und Co. für Android, iOS und Windows Phone
Apps zu Formel 1, MotoGP, DTM und Co. für Android, iOS und Windows Phone
Folgen Sie uns!
Motorsport-Total.com bei Facebook Motorsport-Total.com bei Google+ Motorsport-Total.com bei Twitter RSS-Feeds von Motorsport-Total.com
Sie sind hier: Home > US-Racing > Newsübersicht > Sonstiges
ANZEIGE

Indycar 2016 im Deutschen TV: Saisonstart LIVE auf SPORT1 US

10. März 2016 - 21:05 Uhr

Motorsport-Action im "Sunshine State": Der Saisonstart der IndyCar Series beim Firestone Grand Prix of St. Petersburg am Sonntag live ab 17:30 Uhr auf SPORT1 US

Juan Pablo Montoya, Scott Dixon, Will Power
IndyCar Saisonauftakt: Wird es wieder eng zwischen Scott Dixon und Juan Pablo Montoya?
© IndyCar

(Motorsport-Total.com/Sport1) - Rasantes Spektakel: Am Sonntag startet die IndyCar Series, die populärste US-amerikanische Rennserie, in die neue Saison. SPORT1 US überträgt den Saisonstart beim Firestone Grand Prix of St. Petersburg live ab 17:30 Uhr. Die IndyCar-Saison 2016 ist 16 Rennen lang - und SPORT1 US ist bei allen Stationen live oder zeitversetzt und in Highlights dabei.

Saisonhöhepunkt in diesem Jahr: die 100. Ausgabe der 500 Meilen von Indianapolis am 29. Mai. Champion Scott Dixon, könnte sich auch in diesem Jahr wieder ein Kopf-an-Kopf-Rennen mit Juan Pablo Montoya liefern. Zum Saisonauftakt am Sonntag, 13. März, steht der Firestone Grand Prix of St. Petersburg in Florida auf dem Programm. SPORT1 US überträgt das Auftaktrennen im "Sunshine State" live ab 17:30 Uhr mit US-amerikanischem Originalkommentar.

So können Sie SPORT1 US empfangen

Der Pay-TV-Sportsender SPORT1 US wird seit dem 1. August 2013 über die Pay-TV-Plattformen von Sky (in HD), Vodafone (in SD) und Unitymedia (in SD), über Entertain der Deutschen Telekom (in SD und HD), über UPC Austria und A1 TV in Österreich (in SD) sowie upc cablecom in der Schweiz (in HD) verbreitet und auf diesen Plattformen jeweils in ausgewählten Programmpaketen angeboten. Zudem ist SPORT1 US ab sofort auch als Online- und Mobile-TV-Stream einzeln oder zusammen mit SPORT1+ im "All-In-One-Paket" auf SPORT1.de buchbar.

Die kommenden Sendezeiten auf SPORT1 US im Überblick:

Sonntag, 13. März
17:30 Uhr live
Firestone Grand Prix of St. Petersburg, Florida

Mittwoch, 16. März
19:05 Uhr
Highlights Firestone Grand Prix of St. Petersburg, Florida

Artikeloptionen
Artikel bewerten