MOTORSPORT BEI SPORT1

Motorsport bei SPORT1


Die PS Profis - Mehr Power aus dem Pott20.10. 20:30
Motorsport - Porsche Carrera Cup, Magazin21.10. 17:30
Die PS Profis - Mehr Power aus dem Pott26.10. 20:30
Die PS Profis - Mehr Power aus dem Pott26.10. 21:30
Motorsport - Porsche Carrera Cup, Magazin28.10. 13:00
Aktuelle Bildergalerien
 
ANZEIGE
 
 
Rallye-Newsletter

Rallye-News in Ihr E-Mail-Fach!

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen täglichen und/oder wöchentlichen Rallye-Newsletter von Motorsport-Total.com!
Jetzt Newsletter abonnieren
 
ANZEIGE
 
 
Apps zu Formel 1, MotoGP, DTM und Co. für Android, iOS und Windows Phone
Facebook
Google+
Forum
Sie sind hier: Home > Rallye > Newsübersicht > Newssplitter

Umfrage: Dakar-Absage war "falsches Signal"

19. Januar 2008 - 20:40 Uhr

(Motorsport-Total.com) - Für viel Wirbel hat zu Beginn des Motorsportjahres die Absage der Rallye Dakar wegen Terrordrohungen gegen die Veranstaltung gesorgt. Die deutschen Motorsportfans sind offenbar sehr enttäuscht darüber.

In einer Umfrage geben 49,21 Prozent an, dass die Absage "genau das falsche Signal an die Terroristen" war. 33,87 Prozent finden die Entscheidung "absolut richtig, niemand will Terrortote sehen", und 10,14 Prozent wissen nicht, was sie davon halten sollen.

Immerhin 6,78 Prozent finden, dass die Dakar "wegen des hohen Risikos sowieso keine Berechtigung als Event" hat.

Insgesamt wurden im Rahmen der von 'Motorsport-Total.com' durchgeführten Umfrage knapp 3.000 Stimmen abgegeben.

ANZEIGE
Artikeloptionen
Artikel bewerten

 

 
Nach oben