MOTORSPORT BEI SPORT1

Motorsport bei SPORT1


Die PS Profis - Mehr Power aus dem Pott26.10. 20:30
Die PS Profis - Mehr Power aus dem Pott26.10. 21:30
Motorsport - Porsche Carrera Cup, Magazin28.10. 13:00
Die PS Profis - Mehr Power aus dem Pott28.10. 15:30
Die PS Profis - Mehr Power aus dem Pott28.10. 16:30
Aktuelle Bildergalerien
 
ANZEIGE
 
 
Folgen Sie uns!
Motorsport-Total.com bei Facebook Motorsport-Total.com bei Google+ Motorsport-Total.com bei Twitter RSS-Feeds von Motorsport-Total.com
 
ANZEIGE
 
 
Apps zu Formel 1, MotoGP, DTM und Co. für Android, iOS und Windows Phone
Motorsport-Marktplatz
ADAC Formel 4
Preis auf Anfrag
ADAC Formel 4  - Rennsport Rössler 
bietet Test Möglichkeiten in einem ADAC Formel 4 zur Vorbereitung auf d[...]
Apps zu Formel 1, MotoGP, DTM und Co. für Android, iOS und Windows Phone
Sie sind hier: Home > Rallye > Newsübersicht > Live-Ticker-News
Rallye-WM

Live-Ticker Rallye Deutschland: Schlusstag in den Chronologie

Der Schlusstag der Rallye Deutschland im Live-Ticker: +++ Zweiter WRC-Sieg für Ott Tänak +++ Mikkelsen und Ogier auf dem Podium +++ Neuville geht leer aus +++

  • Das war die Rallye Deutschland!

    Eine unterhaltsame und sportlich interessante Rallye Deutschland geht zu Ende - und mit ihr auch unsere Berichterstattung im Live-Ticker. Weitere Stimmen und Nachberichte findet ihr heute und morgen auf unserer Seite.

    Die Rallye-WM verabschiedet sich nun in eine sechswöchige Pause. Weiter geht es erst vom 6. bis 8. Oktober mit der Rallye Spanien, dem einzigen WM-Lauf, bei dem sowohl auf Schotter als auch auf Asphalt gefahren wird. Bis dahin wünscht Markus Lüttgens eine gute Zeit. Tschüss!

  • Die Zusammenfassung der Rallye Deutschland

    Wer das Geschehen der Rallye Deutschland an den vergangenen Tagen nicht hier im Live-Ticker verfolgt hat (warum eigentlich nicht? ;-) ), findet in unserem Rallyebericht noch einmal eine ausführliche Zusammenfassung der Ereignisse.

  • Die ersten Worte des Siegers

    Ott Tänak sagt: "Das ist ein tolles Gefühl, es lief von Beginn an perfekt, und dann mussten wir nur noch unsere Führung verwalten. Zum ersten Mal auf Asphalt zu gewinnen, fühlt sich cool an. Nach den 25 Punkten sehe ich keinen Grund, warum wir nicht um die Meisterschaft fahren sollten. Wir werden weiter kämpfen, und wenn wir weiter gewinnen, werden wir die Meisterschaft gewinnen."

  • WM-Stand Hersteller nach der Rallye Deutschland

    1. M-Sport - 325 Punkte
    2. Hyundai - 261
    3. Toyota - 213
    4. Citroen - 163

  • WM-Stand Fahrer nach der Rallye Deutschland (Top 5)

    1. Sebastien Ogier - 177 Punkte
    2. Thierry Neuville - 160
    3. Ott Tänak - 144
    4. Jari-Matti Latvala - 123
    5. Dani Sorod - 89

  • And champagne...

  • Endergebnis

  • Der Jubel der Sieger

  • Die Siegerwäsche

    Für Sieger Ott Tänak geht es nach der Zieldurchfahrt direkt weiter in den Servicepark, wo der Ford Fiesta WRC für die Siegerehrung herausgeputzt wird.

  • Ergebnis WP 21

    Dani Sordo gewinnt die Powerstage vor Esapekka Lappi, Jari-Matti Latvala, Sebstien Ogier und Craig Breen. Thierry Neuville geht als Sechster leer aus.

  • WP21: Ott Tänak gewinnt die Rallye Deutschland 2017!

    Glückwunsch an den Esten und Beifahrer Martin Järvejoa! Und auch an M-Sport und Ford, für die es der erste Sieg bei der Rallye Deutschland ist.

    Ott Tanak (M-Sport)
    Ott Tanak (M-Sport)

  • WP21: Mikkelsen sichert (mindestens) Platz zwei

    Andreas Mikkelsen musste in der selben Kurve wie Esapekka Lappi kämpfen, bringt die Fahrt aber ins Ziel und darf sich mindestens um Platz zwei freuen. Eine starke Vorstellung des Norwegers, der nach der Rallye Deutschland erst einmal wieder ohne Cockpit dasteht.

    Andreas Mikkelsen
    Andreas Mikkelsen

Seiten: 1 2 3 4