Die Karriere-Highlights von Colin McRae

Der Schotte Colin McRae zählt zu den großen Legenden der Rallye-WM: Ein Blick auf die Höhepunkte seiner Karriere


15.09.2017
Seinen ersten WRC-Lauf bestreitet McRae in Schweden 1987 mit einem Vauxhall Nova. 1991 wird er von Prodrive-Boss David Richards unter Vertrag genommen; McRae wird 1991 und 1992 britischer Rallye-Meister.
Seinen ersten WRC-Lauf bestreitet McRae in Schweden 1987 mit einem Vauxhall Nova. 1991 wird er von Prodrive-Boss David Richards unter Vertrag genommen; McRae wird 1991 und 1992 britischer Rallye-Meister.
Artikel bewerten
ANZEIGE

 

 
Nach oben