Startseite Menü
  • 06.05.2012 22:11

Toter Zuschauer bei Motocross-Rennen in Frankreich

(Motorsport-Total.com/SID) - Bei einem Motocross-Rennen in Südfrankreich ist ein Zuschauer ums Leben gekommen, acht weitere wurden verletzt. Zwei Motorräder waren bei dem Rennen in der Nähe von Beziers von der Strecke abgekommen und in die Zuschauer gerutscht. Unter den Verletzten befindet sich auch einer der beiden Piloten und ein sechsjähriges Kind.

Relaunch von Motorsport-Total.com

Folgen Sie uns!

Aktuelle Bildergalerien

Heftigste Startunfälle der Formel-1-Historie
Heftigste Startunfälle der Formel-1-Historie

Die Sieger der 24 Stunden Nürburgring
Die Sieger der 24 Stunden Nürburgring

Die neuen Formel-1-Regeln für die Saison 2018
Die neuen Formel-1-Regeln für die Saison 2018

Die BMW-DTM-Piloten 2018
Die BMW-DTM-Piloten 2018

Das Leben im Biwak der Rallye Dakar
Das Leben im Biwak der Rallye Dakar

Ducati zeigt die Farben für die MotoGP-Saison 2018
Ducati zeigt die Farben für die MotoGP-Saison 2018