Startseite Menü

Mehr Bodenfreiheit vorgeschrieben

(Motorsport-Total.com) - NASCAR hat zum zweiten Mal binnen weniger Wochen die Bodenfreiheit der Fahrzeuge erhöht. Ab sofort müssen die Autos auf der rechten Seite eine Bodenfreiheit von 4,5 bis 5 Inch nachweisen, links sind 5 bis 5,5 Inch vorgeschrieben. Erst im vergangenen Monat war das Minimum um 1,5 Inch angehoben worden, nun sattelte man noch einmal 0,5 Inch drauf.

Mit diesen Maßnahmen wird versucht, den Fahrzeugen Abtrieb wegzunehmen, um das Renngeschehen attraktiver zu machen. Hintergrund ist die Tatsache, dass es in dieser Saison in vielen Rennen lange Grünphasen gab. Zudem sprachen die Piloten übereinstimmend davon, dass das Überholen immer schwieriger geworden sei, weil das vorausfahrende Auto den großen Vorteil der Clean-Air besitzt.

Motorsport bei Sport1

Sport1
Die PS Profis - Mehr Power aus dem Pott
21.02. 21:00
Die PS Profis - Mehr Power aus dem Pott
06.03. 21:00
Die PS Profis - Mehr Power aus dem Pott
24.03. 18:00
Die PS Profis - Mehr Power aus dem Pott
24.03. 19:00
Die PS Profis - Mehr Power aus dem Pott
30.03. 22:00

Motorsport-Manager-App

Folgen Sie uns!

Motorsport-Total Business Club