MotoGP bei EUROSPORT
Samstag, 30. Mai 2015
EUROSPORT 2
08:54 - 09:46 Motorrad: Moto3 - Großer Preis von Italien in Mugello / Freies Training
EUROSPORT 2
09:46 - 10:48 Motorrad: MotoGP - Großer Preis von Italien in Mugello / Freies Training
EUROSPORT 2
10:48 - 11:50 Motorrad: Moto2 - Großer Preis von Italien in Mugello / Freies Training
Komplette Programmübersicht
MotoGP live im Eurosport Player
Aktuelle Bildergalerien
Apps zu Formel 1, MotoGP, DTM und Co. für Android, iOS und Windows Phone
ANZEIGE
ANZEIGE
MotoGP-Tickets
Folgen Sie uns!
Motorsport-Total.com bei Facebook Motorsport-Total.com bei Google+ Motorsport-Total.com bei Twitter RSS-Feeds von Motorsport-Total.com
Motorsport-Total.com-Agentur

Content von Motorsport-Total.com

Seit 1997 vertrauen zahlreiche Unternehmen auf die Inhalte (News, Fotos, Datenbanken, etc.) der Motorsport-Total.com-Agentur. Wann dürfen wir Sie als Kunden begrüßen?

Referenzkunden:
· arcor.de
· auto, motor und sport
· Bild.de
· GMX.de
· msn.de
· sueddeutsche.de
· stern.de
· T-Online.de
· Web.de
· Eurosport Yahoo!
· u.v.m.
Mehr Informationen
Motorsport-Marktplatz
Tatuus RC99 Zetec Formel Ford
VB €9.500,00
Tatuus RC99 Zetec Formel Ford - 
Tatuus RC99 Zetec Formel Ford BJ 1999 mit viele ersatz Teilen.
 PI C-Dach
 1 Satz Stößda[...]
Die aktuelle Umfrage

Trauen Sie Suzuki einen Überraschungssieg zu?

Ja, ein Sieg ist drin
Nein, aber es reicht für ein Podium
Nein, Suzuki ist 2015 nicht so weit
Sie sind hier: Home > Motorrad > Newsübersicht > MotoGP

Abraham: Bester Ducati-Pilot

11. November 2012 - 20:48 Uhr

(Motorsport-Total.com) - Cardion-Ducati-Pilot Karel Abraham fuhr beim Saisonfinale sein bestes Saisonergebnis ein und wurde Siebter. Der Tscheche musste sich nur knapp Andrea Dovizioso geschlagen geben. "Es war ein verrücktes Rennen. Auf der Strecke gab es ein ziemliches Durcheinander. Für meinen Geschmack haben die Überraschungen ausgereicht", gesteht Abraham.

"Ich bin froh, als bester Ducati-Pilot ins Ziel gekommen zu sein. Ich konnte Valentino überholen", freut sich der Cardion-Pilot. "Schade, dass Dovizioso noch an mir vorbei ging. Ich hätte Sechster werden können. Wenn ich von Beginn an mit Trockenreifen gefahren wäre, hätte ich es vielleicht aufs Podium schaffen können. Andererseits wäre das Risiko groß gewesen, zu stürzen. Die trockene Linie war zu Beginn sehr schmal."

ANZEIGE
Artikeloptionen
Artikel bewerten

 

 
Nach oben