ANZEIGESEAT & Ducati in der MotoGP
ANZEIGE 
Motorrad Grand Prix 2018 Kalender mit Valentino Rossi VR46, Marc Marquez MM93, MotoGP Grid Girls / Monster Girls oder MotoGP 2017-Fotos hier bestellen!
Motorrad-Newsletter

Motorrad-News in Ihr E-Mail-Fach!

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen täglichen und/oder wöchentlichen Motorrad-Newsletter von Motorsport-Total.com!
Jetzt Newsletter abonnieren
Forum
ANZEIGE
Superbike-Tickets
ANZEIGE
Apps zu Formel 1, MotoGP, DTM und Co. für Android, iOS und Windows Phone
Aktuelle Bildergalerien
Folgen Sie uns!
Motorsport-Total.com bei Facebook Motorsport-Total.com bei Google+ Motorsport-Total.com bei Twitter RSS-Feeds von Motorsport-Total.com
Klicken Sie für weitere Infos auf die Links nach dem Symbol

USA / Mazda Raceway Laguna Seca

Fakten
Name Raceway Laguna Seca
Länge 3.610 Meter
Anklicken für eine vergrößerte Darstellung
 
Daten
Runden 32 à 3,610 km
Distanz 115,52 km
Anzahl Linkskurven 7
Anzahl Rechtskurven 4
Längste Gerade 0,453 km
Pole-Position rechts
Startzeit 23:00 Uhr MESZ
Ortszeit MESZ -9 Stunden
Porträt Der Laguna Seca Raceway, offiziell Mazda Raceway Laguna Seca, gehört zu den bedeutendsten Rennstrecken in Kalifornien. Die Strecke wurde bereits 1957 um damals teure 1,5 Millionen US-Dollar gebaut und teilweise auf Millitärgrund errichtet. Hauptgrund war, dass ein Ersatz für die Pebble-Beach-Rennen gesucht wurde, die als zu gefährlich eingestuft und verboten worden waren. 1974 ging die Strecke in den Besitz des Monterey-County-Park-Departments über. Das erste Rennen fand im November 1957 statt.

Besonderes Merkmal der Strecke ist die berühmte Korkenzieherkurve, die uneinsehbar hinter einer Kuppe liegt und nach einer langen Geraden mit hoher Geschwindigkeit erreicht wird, sodass stark verzögert werden muss, um anschließend die steil nach unten abfallende, sich erst nach links und dann nach rechts schlängelnde Schikane nicht zu verpassen. Neben den amerikanischen Rennserien (zum Beispiel der AMA) trägt auch die MotoGP-Serie ein Rennen in Laguna Seca aus.
Letzte Sieger 2012: Casey Stoner (Honda)
2011: Casey Stoner (Honda)
2010: Jorge Lorenzo (Yamaha)
2009: Daniel Pedrosa (Honda)
2008: Valentino Rossi (Yamaha)
2007: Casey Stoner (Ducati)
2006: Nicky Hayden (Honda)
2005: Nicky Hayden (Honda)
Luftbild
Anschrift Mazda Raceway Laguna Seca
PO Box 2078
Monterey
CA 93908
USA
Telefon und Fax Tel: 001 831 648 5111
Fax: 001 831 373 0533
Linktipps Das Wetter zum Rennwochenende bei wetter.com
Offizielle Webseite
Tickets und Reisen

 

 
Nach oben