Startseite Menü

Tod von Angel Nieto rührte Niki Lauda zu Tränen

Als Angel Nieto im August verstarb, waren nicht nur Piloten und Fans der Motorrad-WM erschüttert - Formel-1-Legende Niki Lauda verrät, wie sehr ihn Nietos Tod traf

(Motorsport-Total.com) - Am 3. August dieses Jahres verstarb Angel Nieto an den Folgen eines Quad-Unfalls. Sein Tod sorgte über die Grenzen der Motorrad-WM hinaus für Bestürzung. In Madrid wurde der spanische Motorrad-Weltmeister Mitte September in einer emotionalen Trauerfeier verabschiedet. Rund 50.000 Fans erwiesen dem 70-Jährigen die letzte Ehre, darunter auch viele MotoGP-Stars.

Niki Lauda

Niki Lauda gibt zu: "Im Grunde bin ich nämlich ein irrsinnig sensibler Typ"

Einer, den Nietos Tod ebenfalls hart traf, ist Niki Lauda. Der dreifache Formel-1-Weltmeister war eng mit ihm befreundet. "Wir waren wie Brüder", sagt Lauda und wird in einem Interview mit der 'Bild'-Zeitung emotional: "Sein Tod hat mich zum Weinen gebracht. Eine Frau ist ihm in Ibiza in sein Quad reingefahren. Schädelbruch, sieben Tage Koma, tot."

In einer privaten Zeremonie wurde Nieto, in Spanien ein Volksheld, wenig später beigesetzt. "Seine Söhne haben ein Video gedreht, wie seine Asche in einer Urne vor Ibiza ins Meer versenkt wurde ... überall Blumen auf dem Meer ... da hat's mich gerissen...", verrät Lauda. In dem Video dient Robbie Williams' Welthit "Angels" als Hintergrundmusik.


Angel Nieto

"Neulich hat mir Mia am Telefon plötzlich gesagt: 'Papi, ich habe das Lied im Radio gehört, wo dein Freund gestorben ist'", erinnert sich Lauda an eine Situation mit einem seiner jüngsten Kinder, der 2009 geborenen Mia. "Da drückt's mir die Tränen raus. Im Grunde bin ich nämlich ein irrsinnig sensibler Typ", betont der sonst so analytische Österreicher.

Angel Nieto war 13-facher Motorrad-Weltmeister. Zwischen 1964 und 1986 fuhr er in den kleinen Klassen der WM. Sechsmal holte er den Titel in der Klasse bis 50 Kubikzentimeter, siebenmal siegte er in der 125er-Klasse. Weil abergläubisch war, wollte er nur von 12 + 1 Titeln sprechen. Damit zählt er zu den erfolgreichsten Piloten in der Geschichte der Motorrad-WM.

Relaunch von Motorsport-Total.com

Aktuelle Bildergalerien

Ducati zeigt die Farben für die MotoGP-Saison 2018
Ducati zeigt die Farben für die MotoGP-Saison 2018

Die besten Sprüche im Motorradsport 2017
Die besten Sprüche im Motorradsport 2017

Honda-Saisonfeier in Motegi
Honda-Saisonfeier in Motegi

Valentino Rossi: Helmdesign für Wintertests
Valentino Rossi: Helmdesign für Wintertests

Marc Marquez feiert seinen WM-Titel
Marc Marquez feiert seinen WM-Titel

Motorrad-Grand-Prix Macao
Motorrad-Grand-Prix Macao

Eigene Webseite?

Kostenlose News-Schlagzeilen und Fotos für Ihre Webseite! Jetzt blitzschnell an Ihr Layout anpassen und installieren!

Google+

Neueste Diskussions-Themen