Startseite Menü

Byrne: MotoGP-Test für Paul Bird

(Motorsport-Total.com) - Der dreifache britische Superbike-Meister Shane Byrne kehrt in die MotoGP zurück - zunächst einmal für Testfahrten. Nach Informationen des Fachmagazins 'MCN' wird der 35-Jährige in der kommenden Woche bei den Testfahrten in Valencia auf der ART von Paul-Bird-Motorsport (PBM) sitzen. Byrne ist Wunschkandidat von Temachef Paul Bird für die Saison 2013.

PBM wird in der kommenden Saison zwei CRT-Motorräder in der MotoGP einsetzen. Wer neben Byrne für PBM fahren könnte, ist noch unklar. Laut Medienberichten wird der bisherige Avintia-Pilot Yonny Hernandez mit dem Team in Verbindung gebracht. James Ellison, der in diesem Jahr auf der ART saß, hat keine Zukunft bei PBM. Byrne hat zwischen 2004 und 2005 für Aprilia, Honda und Proton-KTM bereits 20 Rennen in der MotoGP bestritten.

Aktuelle Bildergalerien

Superbike-WM auf Phillip Island
Superbike-WM auf Phillip Island

WSBK-Test Phillip Island
WSBK-Test Phillip Island

Die neue Honda von Weltmeister Marc Marquez
Die neue Honda von Weltmeister Marc Marquez

WSBK-Test Phillip Island
WSBK-Test Phillip Island

MotoGP-Test in Buriram
MotoGP-Test in Buriram

Iannone und Rins feiern mit indonesischen Fans
Iannone und Rins feiern mit indonesischen Fans

Motorsport bei Sport1

Sport1
Die PS Profis - Mehr Power aus dem Pott
06.03. 21:00
Die PS Profis - Mehr Power aus dem Pott
24.03. 18:00
Die PS Profis - Mehr Power aus dem Pott
24.03. 19:00
Die PS Profis - Mehr Power aus dem Pott
30.03. 22:00
Die PS Profis - Mehr Power aus dem Pott
30.03. 23:00

Neueste Diskussions-Themen