Startseite Menü

Indy: Montagny fährt für Andretti

Franck Montagny wird beim Rundkursrennen von Indianapolis den fünften Andretti-Honda steuern, den später Kurt Busch beim Indy 500 übernimmt

(Motorsport-Total.com) - NASCAR-Gaststarter Kurt Busch wird beim diesjährigen Indy 500 den Andretti-Honda mit der Startnummer 26 fahren und nun ist der Pilot gefunden, der den fünften Andretti-Boliden in den Tagen vorher quasi warmfährt: Franck Montagny wird beim ersten Rundkursrennen von Indianapolis starten. Dieses neu ins Leben gerufene Indy-Event steigt am 10. Mai 2014 und findet auf einer an einigen Stellen modifizierten Infield-Strecke im Indianapolis Motor Speedway statt.

Franck Montagny

Sonoma 2009: Franck Montagny im IndyCar von Michael Andretti

Für den 36-jährigen Franzosen ist es ein IndyCar-Comeback nach längerer Abstinenz: In Sonoma 2009 saß Montagny schon einmal in einem Andretti-Boliden, damals natürlich noch in den alten Dallara-Chassis. "Ich bin sehr glücklich, dass ich wieder für Andretti Autosport fahren kann", sagte Montagny. "Während meiner Besuche habe ich mich dort fast schon ein wenig zuhause gefühlt."

Vor allem freut er sich auf sein Indy-Debüt: "Beim Grand Prix von Indianapolis mitzufahren, also im Tempel des Motorsports auf dem Indianapolis Motor Speedway, ist durchaus ein Moment, der dich sehr glücklich macht." Die Zusammenarbeit mit Andretti geht auf die Saison 2008 zurück, als Montagny einige ALMS-Rennen bestritt. Einen ersten Rundkurstest in Homestead hat er bereits hinter sich, am 30. April soll er bei den Indy-Tests im Auto sitzen.

Relaunch von Motorsport-Total.com

Aktuelles Top-Video

Aktuelle Bildergalerien

Formel-E-Rookietest in Marrakesch
Formel-E-Rookietest in Marrakesch

Formel E in Marrakesch
Formel E in Marrakesch

Die Champions im Formelsport 2017
Die Champions im Formelsport 2017

Formel E in Hongkong, Sonntag
Formel E in Hongkong, Sonntag

Formel E in Hongkong, Samstag
Formel E in Hongkong, Samstag

Formel-2-Testfahrten in Abu Dhabi
Formel-2-Testfahrten in Abu Dhabi

Google+

Folgen Sie uns!