Startseite Menü

Carlin zieht sich aus der GP2-Serie zurück!

Mit Carlin verlässt ein etabliertes Team vor der Saison 2017 die GP2-Serie und konzentriert sich auf andere Aufgaben - Fahren in diesem Jahr nur zehn Teams?

(Motorsport-Total.com) - Das Teamsterben in der GP2-Serie geht weiter. Nachdem sich in der vergangenen Saison bereits Hilmer und Status zurückgezogen hatten, verliert die Serie 2017 mit Carlin einen weiteren etablierten Rennstall. Das Team von Boss Trevor Carlin fehlt in der offiziellen Liste auf der Webseite der Meisterschaft und wird sich in Zukunft auf andere Serien konzentrieren.

"Wir sind an einen Punkt gekommen, an dem wir unseren Vertrag mit der GP2-Serie erfüllt haben. Die Zeit ist nun gekommen, um sich auf andere Bereiche unseres Rennprogramms zu konzentrieren", wird ein Teammitglied von 'Autosport' zitiert. Carlin ist unter anderem in der Formel-3-Europameisterschaft oder den britischen Ablegern der Formel 3 und Formel 4 unterwegs und plant 2018 einen Einstieg in die IndyCar-Serie.

In der GP2-Serie hatte der Rennstall in seinen sechs Jahren durchaus einige Erfolge gefeiert. Seit dem Einstieg 2011 konnte man mit Max Chilton, Felipe Nasr und Jolyon Palmer acht Siege feiern und diesen den Weg in die Formel 1 ebnen. Die erfolgreichste Zeit erlebte man 2013 und 2014, als man jeweils Vizemeister in der Teamwertung werden konnte. Marvin Kirchhöfer holte 2016 in Monaco das letzte Podium für Carlin.

Ob es einen Nachfolger für den Startplatz in der Meisterschaft geben wird, ist mehr als unklar. Derzeit sind lediglich zehn von ehemals 13 Teams in der GP2-Serie gelistet, ein weiterer Eintrag steht noch offen. Das deutsche Team Hilmer hatte zuletzt angekündigt, gerne wieder einsteigen zu wollen.

Motorsport bei Sport1

Sport1
Die PS Profis - Mehr Power aus dem Pott
06.03. 21:00
Die PS Profis - Mehr Power aus dem Pott
24.03. 18:00
Die PS Profis - Mehr Power aus dem Pott
24.03. 19:00
Die PS Profis - Mehr Power aus dem Pott
30.03. 22:00
Die PS Profis - Mehr Power aus dem Pott
30.03. 23:00

Aktuelle Bildergalerien

Top-10-Nachwuchsserien der Formel-1-Stars
Top-10-Nachwuchsserien der Formel-1-Stars

Formel-2-Shakedown in Magny-Cours
Formel-2-Shakedown in Magny-Cours

A1GP & Co.: Top 10 ehemalige Formelserien
A1GP & Co.: Top 10 ehemalige Formelserien

Billy Monger testet Formel-3-Auto
Billy Monger testet Formel-3-Auto

Formel E in Santiago
Formel E in Santiago

Das neue Formel-E-Auto von allen Seiten
Das neue Formel-E-Auto von allen Seiten

Neueste Diskussions-Themen

Folgen Sie uns!