Startseite Menü
  • 28.12.2017 16:38

GT Sport: Konnektivitätsprobleme kein DDoS-Angriff

Gamer die Weihnachten Gran Turismo SPORT spielen wollten mussten teils lange Wartezeiten in Kauf nehmen - Ursache und Problem von offizieller Seite benannt

(MST/Speedmaniacs.de) - PS4-Gamer die sich an Weihnachten 2017 auf einige entspannte Rennen mit Gran Turismo SPORT gefreut hatten, hatten zum Teil bis in die Morgenstunden des 24. Dezembers das Nachsehen da keine Verbindung zum PlayStation Network möglich war. Stattdessen wurde bei dem Versuch eine Verbindung zwischen GT Sport und dem PSN herzustellen eine "NE-21194400"-Fehlermeldung angezeigt.

Gran Turismo SPORT

Zeitweise waren die Server von GT Sport rund um Weihnachten nicht erreichbar

Die hohe Anzahl an Verbindungsanfragen der Gamer wurden durch das PlayStation Network irrtümlich als DDoS-Angriff eingestuft und entsprechende Schutzmaßnahmen hochgefahren.

"Die Ursache für das Problem lag in einer unerwartet großen Menge an User Network Traffic der irrtümlich als Angriff auf das PlayStation Network gewertet wurde in dessen Folge die Login-Versuche durch das System blockiert wurden", hat nun Kazunori Yamuchi die aufgetretene Situation erklärt und gleichzeitig Verbesserungen für die Zukunft angekündigt. "Wir werden mit dem PlayStation Network daran arbeiten, dass sich so etwas nicht wiederholen wird und entschuldigen uns bei allen Betroffenen für die Unannehmlichkeiten."

Relaunch von Motorsport-Total.com

Aktuelle Bildergalerien

Gran-Turismo-Sport-Event auf der Gamescom
Gran-Turismo-Sport-Event auf der Gamescom

Assetto Corsa
Assetto Corsa

Assetto Corsa
Assetto Corsa

Assetto Corsa
Assetto Corsa

F1 2015
F1 2015

F1 2015
F1 2015

Folgen Sie uns!

Motorsport bei Sport1

Sport1
Die PS Profis - Mehr Power aus dem Pott
11.02. 17:00
Die PS Profis - Mehr Power aus dem Pott
16.02. 22:30
Die PS Profis - Mehr Power aus dem Pott
21.02. 21:00