Aktuelle Bildergalerien
ANZEIGE
ANZEIGE
Apps zu Formel 1, MotoGP, DTM und Co. für Android, iOS und Windows Phone
Games-Newsletter

Games-News in Ihr E-Mail-Fach!

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen täglichen und/oder wöchentlichen Games-Newsletter von Motorsport-Total.com!
Jetzt Newsletter abonnieren
Motorsport-Marktplatz
VW Golf 3 GFK/Carbon Formenbau
Preis auf Anfrag
VW Golf 3 GFK/Carbon Formenbau - Verkaufe hier folgende Formen für GFK/Karosserie Formenbau:
- Dachhaut
- C-Säulen
- Motorh[...]
Sie sind hier: Home > Games > Newsübersicht > News

The Crew 2: Belohnungsprogramm und Betatest

14. Juni 2017 - 18:49 Uhr

Für The Crew 2 wird es ein Belohnungsprogramm geben, das Spieler des ersten Teils mit zusätzlichen Autos verwöhnen soll

The Crew 2
Das Belohnungsprogramm enthält diese Vehikel
© Ubisoft

(MST/Speedmaniacs.de) - Ubisoft und Entwickler Ivory Tower wollen die nach eigenen Angaben über 12 Millionen Spieler des ersten Teils in The Crew 2 für ihre Loyalität belohnen. Auch wer sich The Crew erst jetzt kauft, kann noch davon profitieren.

Sämtliche The Crew-Besitzer erhalten den Ferrari 458 Speciale 2014. Über spezielle Herausforderungen können zudem über die nächsten Monate 18 exklusive Fahrzeuge für The Crew 2 freigeschaltet werden. Dies gilt sowohl für derzeitige Besitzer des ersten Teils, als auch Spieler die sich den Erstling noch zulegen möchten. Bis zum Ende des Jahres wird es jeden Monat zwei "Awards" geben die mit einer in The Crew zu bewältigenden Aufgabe verbunden sind.

ANZEIGE

Drei der zu ergatternden Award-Fahrzeuge sind bereits jetzt für The Crew 2 erspielbar: der Ford Mustang GT 2015, der Maserati Gran Turismo sowie die Ducati Diavel. Darüber hinaus können Spieler die 5, 10 oder 15 der Herausforderungen bis zum Erscheinen von The Crew 2 erfolgreich abgeschlossen haben, auf weitere Fahrzeuge im neuen Teil hoffen.

Wer schon frühzeitig in The Crew 2 die offene Welt von "Motornation" unsicher machen will, kann sich zudem ab sofort für den Betatest anmelden. The Crew 2 wird Anfang 2018 für Xbox One, PS4, Xbox One X und PC erscheinen.

Artikeloptionen
Artikel bewerten

 

 
Nach oben