Aktuelle Bildergalerien
 
ANZEIGE
 
 
Apps zu Formel 1, MotoGP, DTM und Co. für Android, iOS und Windows Phone
 
ANZEIGE
 
 
Apps zu Formel 1, MotoGP, DTM und Co. für Android, iOS und Windows Phone
Folgen Sie uns!
Motorsport-Total.com bei Facebook Motorsport-Total.com bei Google+ Motorsport-Total.com bei Twitter RSS-Feeds von Motorsport-Total.com
Sie sind hier: Home > Games > Newsübersicht > News

Need for Speed Payback: Ankündigungstrailer, Details, Termin

02. Juni 2017 - 16:59 Uhr

EA und Ghost Games verraten jede Menge Details zum neuen Titel der NFS-Saga - Infos zu Need for Speed Payback, Deluxe Edition und den ersten Trailer gibt es hier

Need for Speed Payback
Release des neuen Need for Speed ist im November 2017
© Electronic Arts

(MST/Speedmaniacs.de) - Electronic Arts und Ghost Games beleben das Need for Speed-Franchise in diesem Jahr neu. Need for Speed Payback lautet der offizielle Titel des als "Action-Rennspiel-Blockbuster" beschriebenen Spiels das für PC und Konsolen am 10. November 2017 weltweit gleichzeitig veröffentlicht wird.

Im Fokus von Payback stehen Diebstahl-Missionen, intensive Fahrzeug-Battles und rasante Verfolgungsjagden mit der Polizei. Die Story handelt über Verrat und Rache, spielt in der Unterwelt von Fortune Valley und versetzt die Spieler in die Rolle von drei Charakteren, die das gemeinsame Ziel verfolgen, sich am "House" zu rächen - einem skrupellosen Kartell das die Casinos, Kriminellen und Cops der Stadt beherrscht. Um sich den Respekt der Underground-Szene zu verdienen, kann man sich als Tyler (alias "Racer"), Mac (alias "Showman") und Jess (alias "Wheelman") einer Vielzahl von Herausforderungen und Ereignissen stellen.

Payback bietet die bislang umfassendsten Tuningoptionen der Reihe

Der Sieg in den Autorennen ist nicht das alleinige Ziel, vielmehr geht es auch darum den eigenen Traumwagen aufzubauen und damit hinter dem Lenkrad fesselnde Missionen zu erleben. Dank der bislang umfassendster Tuningoptionen der Reihe können sich die Spieler ihren individuellen Traumwagen aufbauen oder Stunden damit verbringen, nach einem schrottreifen Auto zu suchen und es in einen Supersportwagen zu verwandeln. Anschließend können sie ihre Wagen bis zum Letzten ausreizen und den Einsatz erhöhen, indem sie auf sich selbst wetten, um ihre Gewinne zu vervielfachen - oder alles zu verlieren.

ANZEIGE

Im 1:24 Minuten langen Ankündigungstrailer zu Need for Speed Payback bekommen Gamer schon einmal ein Gefühl für die Action vermittelt und können die Grafik auschecken.

"Mit Need for Speed wollen wir in diesem Jahr die Erwartungen der Spieler übertreffen."
Marcus Nilsson, Executive Producer

"Mit Need for Speed wollen wir in diesem Jahr die Erwartungen der Spieler übertreffen", so Marcus Nilsson, Executive Producer. "Wir bieten unseren Fans weiterhin alles, was sie an der Spielereihe lieben - umfassende Tuningmöglichkeiten, eine vielfältige Wagenauswahl, intensive Rennen sowie Verfolgungsjagden in einer offenen Welt. All diese Elemente vereinen in Need for Speed Payback zu einem neuen Blockbuster-Fahrerlebnis. Von der Story über die drei spielbaren Charaktere bis hin zu den vielfältigen Missionen und epischen Momenten ist dies unsere Vision von Action-Racing-Entertainment."

Vorbestellung gefällig? Vorteile und Einzelheiten

Vorbesteller erhalten das Need for Speed Payback Platinum Car Pack, das ihnen bei Veröffentlichung des Spiels sofortigen Zugang zu fünf einzigartigen, speziell getunten Kultautos mit exklusivem, platinblauen Reifenqualm beschert. Die Erweiterung beinhaltet den Nissan 350Z (2008), Chevrolet Camaro SS (1967), Dodge Charger R/T (1969), Ford F-150 Raptor (2016) und Volkswagen Golf GTI Clubsport (2016).

Spieler, die sich einen zusätzlichen Vorteil gegenüber der Konkurrenz verschaffen möchten, erhalten mit der Need for Speed Payback Deluxe Edition bis zu drei Tage Vorabzugang zur Vollversion des Spiels sowie exklusive Objekte, wie das Deluxe Edition-Nummernschild und die Deluxe Edition-Nitrofarbe, Ingame-Rabatte, Rep-Boni, sämtliche Inhalte des Platinum Car Packs und vieles mehr.

Die Spieler haben außerdem die Möglichkeit, sich mit EA Access und Origin Access schon vor der Veröffentlichung in die Action zu stürzen: Mitglieder können das Spiel in der EA Access und Origin Access Play First Trial bereits ab Donnerstag, den 2. November, bis zu 10 Stunden lang spielen. Für Besitzer der Need for Speed Payback Deluxe Edition beginnt ihr dreitägiger Vorabzugang am Dienstag, den 7. November. EA Access- und Origin Access-Mitglieder erhalten zudem 10 Prozent Rabatt wenn sie eine digitale Version von Need for Speed Payback erwerben.

Artikeloptionen
Artikel bewerten

 

 
Nach oben