Jetzt gewinnen: Anki OVERDRIVE: Fast & Furious Edition
Aktuelle Bildergalerien
 
ANZEIGE
 
 
Folgen Sie uns!
Motorsport-Total.com bei Facebook Motorsport-Total.com bei Google+ Motorsport-Total.com bei Twitter RSS-Feeds von Motorsport-Total.com
 
ANZEIGE
 
 
Apps zu Formel 1, MotoGP, DTM und Co. für Android, iOS und Windows Phone
Motorsport-Total Business-Club
Sie sind hier: Home > Games > Newsübersicht > News

DiRT Rally: PlayStation VR-Support offiziell - neuer Trailer

13. Januar 2017 - 14:26 Uhr

Codemasters treibt das Thema Virtual Reality-Unterstützung in seinem Rallyegame weiter voran und hat jetzt ganz offiziell DiRT Rally PS VR bestätigt

DiRT Rally
Das Virual Reality-Erlebnis verspricht volle Immersion
© Codemasters

(MST/Speedmaniacs.de) - Schon vor einem halben Jahr hatte Codemasters mit der Ankündigung Oculus Rift in DiRT Rally zukünftig unterstützen zu wollen signalisiert, dass Virtual Reality definitiv ein Thema für die Entwickler des Rallyespiels ist.

Nun haben die Briten DiRT Rally PS VR samt neuem Trailer angekündigt. Das VR-Add-on für Sonys Virtual-Reality-Device wird für Besitzer des Spiels in Form eines Upgrades im PlayStation Store erscheinen. Zusätzlich wird es eine neue Spielversion inklusive VR-Add-on im stationären Handel geben.

ANZEIGE

"Die PS VR-Funktionalität wird euch ein vollkommen immersives Offroad-Erlebnis im aufgefrischten Spiel mit jedem Auto, jeder Strecke und jeder in DiRT Rally zu findenden Rennart geben."

Das Update bohrt das Spiel zudem um die Möglichkeit auf einen zweiten Spieler hinzuzuziehen. Dafür benötigt wird ein DUALSHOCK 4-Controller. Der zweite Mann fungiert dann als Co-Pilot und sendet dem Fahrer über das Gamepad die Anweisungen.

Artikeloptionen
Artikel bewerten

 

 
Nach oben