Jetzt gewinnen: Anki OVERDRIVE: Fast & Furious Edition
Aktuelle Bildergalerien
 
ANZEIGE
 
 
 
ANZEIGE
 
 
Apps zu Formel 1, MotoGP, DTM und Co. für Android, iOS und Windows Phone
Folgen Sie uns!
Motorsport-Total.com bei Facebook Motorsport-Total.com bei Google+ Motorsport-Total.com bei Twitter RSS-Feeds von Motorsport-Total.com
Sie sind hier: Home > Games > Newsübersicht > News

World Racing Series: Piboso gibt Betaversion 9 frei

14. September 2016 - 19:36 Uhr

PC-Racer können nun die neunte Betaversion zu World Racing Series auf Herz und Nieren testen

World Racing Series
Beta 9 der PC-Simulation ist testbereit
© Piboso

(MST/Speedmaniacs.de) - Neun Monate sind seit der letzten Beta zu World Racing Series inzwischen vergangen. Seit Kurzem steht nun die 585 MB Beta 9 zum Download. Neben einem Dutzend an Bugfixes hat Piboso auch einige neue Funktionen eingebaut. Unter anderem wird zum Beispiel Unterstützung für HTC Vive hinzugefügt.

Die Betaversion kann ohne den Erwerb eines weiterhin für 27 Euro erhältlichen Registrierungsschlüssels, der gleichzeitig auch die GP Bikes-Beta umfasst, als Demo angetestet werden. Für die Freischaltung aller Spielinhalte ist eine entsprechende Lizenz erforderlich.

ANZEIGE

World Racing Series - Beta 9-Changelog:
fix: sprintcars cockpit view car shadows
fix: track animations timer
fix: race gap calculation
fix: sprint car engine sound
fix: allow for a separate track layout image
fix: screen resolution setting
fix: plugins sprites color
fix: plugins calls when loading a replay
fix: input plugins POV support
fix: updated to Oculus SDK 1.3.x
fix: user interface background
fix: dedicated server replay save splt by session
new: wing lateral area simulation
new: wing yaw offset simulation
new: stagger setup
new: spacers setup
new: garage wheel rate and motion rate readout
new: garage track width readout
new: default asymmetrical setup
new: cars default setups support
new: compare setups option
new: input profiles support
new: external driving view
new: dirt on tyres
new: shared skies support
new: random skies support
new: vsync option in the settings
new: HTC Vive support

Artikeloptionen
Artikel bewerten

 

 
Nach oben