Aktuelle Bildergalerien
ANZEIGE
ANZEIGE
Formel 1 und Motorsport als App für iOS, Android, Bada und WAP
Partner
Folgen Sie uns!
Motorsport-Total.com bei Facebook Motorsport-Total.com bei Google+ Motorsport-Total.com bei Twitter RSS-Feeds von Motorsport-Total.com
Sie sind hier: Home > Games > Newsübersicht > News

RaceRoom Racing Experience mit Fahrzeugen von BMW und McLaren

03. Januar 2013 - 13:34 Uhr

Die Entwickler von RaceRoom Racing Experience haben Fahrzeuge von BMW und McLaren lizenziert und verraten mit welchen Wagen die PC-Spieler fahren dürfen

RaceRoom Racing Experience
SimBin hat für "R3E" auch Fahrzeuge von BMW und McLaren lizenziert
© SimBin Studios

(MST/Speedmaniacs.de) - Zum Start in das Jahr 2013 hat SimBin Studios eine Lizenzvereinbarung mit der BMW AG und mit McLaren Automotive für RaceRoom Racing Experience offiziell bestätigt. Das free-2-play-Rennspiel wird eine Auswahl an Fahrzeugen erhalten die sich im Laufe der Jahre im Motorsport einen Namen gemacht haben und soll damit den PC-Gamern abseits von reinen Serienfahrzeugen schon bei der Fahrzeugwahl das besondere Etwas bieten.

Auch wenn SimBin die komplette Fahrzeugliste noch geheim hält, hat man zumindest schon zwei Wagen bekanntgegeben. Es ist der BMW 320 Turbo Gruppe 5, der mit seinem bis zu 600 PS starken 2-Liter-Turbo-Motor bei gerade einmal 870 Kilogramm Gewicht ein spezielles Fahrerlebnis verspricht und der McLaren MP4-12C GT3.

ANZEIGE

Dieser verwendet die gleiche Chassiskonstruktion aus Kohlenstofffaser wie der reguläre MP4-12C und wird von einem McLaren M838T 3,8-Liter-V8-Turbomotor mit Doppelaufladung angetrieben. Für den Renneinsatz wurde der Motor in Einklang mit den FIA-Bestimmungen modifiziert und dem Fahrzeug ein im Formel-1-Simulator des McLaren-Teams entwickeltes Aerodynamikpaket verpasst.

Gespannt darf man auf die weiteren Fahrzeuge und auch Lizenzen sein, die das auf Rennsimulationen spezialisierte Team in der nächsten Zeit enthüllen wird.

Artikeloptionen
Artikel bewerten

 

 
Nach oben