Aktuelle Bildergalerien
ANZEIGE
ANZEIGE
Formel 1 und Motorsport als App für iOS, Android, Bada und WAP
Partner
Folgen Sie uns!
Motorsport-Total.com bei Facebook Motorsport-Total.com bei Google+ Motorsport-Total.com bei Twitter RSS-Feeds von Motorsport-Total.com
Sie sind hier: Home > Games > Newsübersicht > News

NFS Most Wanted: Ultimate Speed Pack im Dezember

08. Dezember 2012 - 14:38 Uhr

Das erste Zusatzpaket für Need for Speed Most Wanted wurde bestätigt - Details zu den Spielinhalten des Ultimate Speed Pack getauften Add-ons

Need for Speed Most Wanted
NFS Most Wanted bekommt im Dezember das erste offizielle Add-on
© EA

(MST/Speedmaniacs.de) - Einfach mal die Cops mit über 380 Sachen im Rückspiegel verschwinden lassen und den Freunden und Rivalen die Rücklichter zeigen: Mit dem Need For Speed Most Wanted Ultimate Speed Pack, den ersten herunterladbaren Zusatzinhalten des Arcade-Racers, ist das kein Problem.

Mit dem Zusatzpaket löst Criterion Games sein Versprechen ein, den sozialen Wettbewerb und die Rivalitäten im Spiel mit neuen Inhalten und Herausforderungen anzuheizen. Das Need for Speed Most Wanted Ultimate Speed Pack gibt den Spielern alles was sie brauchen, um die Most Wanted-Liste ganz nach oben zu klettern. Durch den exklusiven Zugang zu fünf der schnellsten Boliden, die jemals gebaut wurden, stellen Racing-Fans neue Bestzeiten auf, überfordern jeden Blitzer und springen weiter als je zuvor. Enthalten in dem Zusatzpaket sind der Pagani Zonda R, der McLaren F1LM, der Lamborghini Aventador J und der Bugatti Veyron Grand Sport Vitesse.

ANZEIGE

25 brandneue Challenges in der ganzen Stadt verlangen den Fahrkünsten der Spieler und den Nobelkarossen alles ab. Darüber hinaus bekommen alle Temposüchtigen die Möglichkeit, sich einem völlig neuen Most Wanted-Rivalen zu stellen, dem unbestrittenem Champion der Beschleunigung: Dem Hennessey Venom GT Spyder. Im Multiplayer-Modus warten über 70 neue und rasante Meilensteine auf die Spieler, mit denen sich zahlreiche Speedpoints im Geschwindigkeitsrausch verdienen und neue Fähigkeiten freischalten lassen.

Für alle Speedfreaks, die auch unterwegs immer den aktuellen Stand der Most Wanted-Liste im Blick behalten möchten, gibt es jetzt eine Möglichkeit, lückenlosen Zugriff auf das Autolog-System zu bekommen: Mit der Need for Speed Autolog-App ist man mobil jederzeit über die aktuellen Fortschritte der Freunde und Rivalen informiert und kann so der Konkurrenz immer einen Schritt voraus sein. Die Smartphone-App informiert die Spieler umgehend, sobald ein Freund den eigenen Highscore bei einem Event übertroffen hat. Über die Anwendung können die Event-Empfehlungen markiert werden, um die Spitzenposition sofort wieder zurückzuerobern, sobald man das Spiel startet.

Das Need for Speed Ultimate Speed Pack wird ab dem 18. Dezember auf dem Xbox Live-Marketplace, im PlayStation Network und bei Origin erhältlich sein. Die Need for Speed Autolog-App kann hingegen schon jetzt kostenlos im iTunes Store geladen werden.

Artikeloptionen
Artikel bewerten

 

 
Nach oben