Jetzt gewinnen: Liqui Moly
Aktuelle Bildergalerien
 
ANZEIGE
 
 
Motorsport-Total.com-Agentur

Content von Motorsport-Total.com

Seit 1997 vertrauen zahlreiche Unternehmen auf die Inhalte (News, Fotos, Datenbanken, etc.) der Motorsport-Total.com-Agentur. Wann dürfen wir Sie als Kunden begrüßen?

Referenzkunden:
· arcor.de
· auto, motor und sport
· Bild.de
· GMX.de
· msn.de
· sueddeutsche.de
· stern.de
· T-Online.de
· Web.de
· Eurosport Yahoo!
· u.v.m.
Mehr Informationen
 
ANZEIGE
 
 
Apps zu Formel 1, MotoGP, DTM und Co. für Android, iOS und Windows Phone
Games-Newsletter

Games-News in Ihr E-Mail-Fach!

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen täglichen und/oder wöchentlichen Games-Newsletter von Motorsport-Total.com!
Jetzt Newsletter abonnieren
Besucher wirbt Besucher

Empfehlen Sie uns weiter!

Sie haben Gefallen an Motorsport-Total.com gefunden? Dann empfehlen Sie uns doch Ihren Freunden und Bekannten weiter oder verlinken Sie auf uns!
Seite weiterempfehlen
Logos und Banner
Sie sind hier: Home > Games > Newsübersicht > News

Euro Truck Simulator 2: Goldstatus und Ausblick auf Updates

07. Oktober 2012 - 14:05 Uhr

Entwickler SCS Software gibt grünes Licht für die Veröffentlichung vom Euro Truck Simulator 2 und hat schon Pläne für die Zeit nach dem Release

Euro Truck Simulator 2
Euro Truck Simulator 2 von SCS Software
© SCS Software

(MST/Speedmaniacs.de) - In genau zwei Wochen, am 19. Oktober 2012, wird das von Trucksimfans bereits lange erwartete PC-Spiel Euro Truck Simulator 2 veröffentlicht, dies hat SCS Software jetzt in Form der Bekanntgabe, dass man intern Goldstatus erreicht hat, noch einmal bestätigt.

Für die Entwickler ein kurzer Moment, um auf diesen Meilenstein anzustoßen, einmal tief Durchzuatmen und sich anschließend wieder an die Arbeit zu machen. Denn für die initiale Version 1.0.0, die an den Handel ausgeliefert werden wird, bereitet man schon ein erstes Update vor das pünktlich zum Release zum Download angeboten werden soll. Überhaupt hat man nach eigener Aussage mit dem Spiel noch einiges vor und will den ETS2 im Laufe einiger Monate kontinuierlich verbessern und weiterentwickeln.

ANZEIGE

In diesem Zusammenhang denkt man gleichzeitig auch erstmals öffentlich über die Möglichkeit nach größere Spielerweiterungen anzubieten. Gut möglich, dass man hierbei dem Vorbild anderer über Crowdfunding-Plattformen wie Kickstarter finanzierten Games folgen wird, um den vielen LKW-Fans ihre Träume zu erfüllen und das bisherige Handicap von stark limitierten Entwicklungsressourcen zu bezwingen.

Artikeloptionen
Artikel bewerten

 

 
Nach oben