Aktuelle Bildergalerien
Apps zu Formel 1, MotoGP, DTM und Co. für Android, iOS und Windows Phone
Games-Newsletter

Games-News in Ihr E-Mail-Fach!

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen täglichen und/oder wöchentlichen Games-Newsletter von Motorsport-Total.com!
Jetzt Newsletter abonnieren
ANZEIGE
ANZEIGE
Motorsport-Total.com @Twitter

Zwitschern mit viel PS!

Die wichtigsten Top-News erhalten Sie vorab über unseren Twitter-Channel @MST_Hot! Alle weiteren News aus unseren Rubriken finden Sie in unseren Twitter-Channels. Wann dürfen wir Ihnen etwas zwitschern?
Alle Twitter-Channels
Motorsport-Marktplatz
Sodi SR05 C8 Chassi
€1.500,00
Sodi SR05 C8 Chassi - der Rahmen ist ca. 3 Std gelaufen. Alle Anbauteile außer Verkleidung, Lenkrad u. Bodenblech si[...]
Facebook
Google+
Sie sind hier: Home > Games > Newsübersicht > News

Codemasters: Neues Gameplay-Video zu DiRT Showdown

14. Mai 2012 - 20:33 Uhr

Mit dem Auto durch den Schnee, in die Stadt und durch die Wuste - Codemasters zeigt im neuesten Gameplay-Video einige der Schauplatze von DiRT Showdown

DiRT Showndown
Ab dem 24. Mai startet für DiRT-Fans auf PC und Konsole der Showdown
© Codemasters

(MST/Speedmaniacs.de) - Eine Woche vor dem Verkaufsbeginn von DiRT Showdown, hat Codemasters ein neues Gameplay-Video veröffentlicht das einige der Schauplatze der Showdown-Tour zeigt. Das Race Hard, Party Hard-Video zeigt einige der Events an denen man teilnehmen kann und fangt das aufgedrehte Rennspektakel und die ausgelassene Party-Atmosphare
des Spiels ein.

DiRT Showdown bietet eine neue Welt mit aggressiven Rennen, in der Spieler sich auf einer wilden Tour voll motorisiertem Chaos ihren Weg ins Showdown-Finale boosten, tricksen und rempeln müssen. Vorbesteller bei Amazon.de und GameStop können sich kostenlos das Hoonigan-DLC-Paket für Xbox 360 und PlayStation3 sichern. Dieses beinhaltet exklusive Monster-Energy- und Hoonigan-Lackierungen für Autos im Spiel, einen Fahrzeug-Upgradeboost, mehr Geld zu Spielbeginn und schnelleren Erfahrungspunktezuwachs.

ANZEIGE

Knapp zwei Wochen nach der Veröffentlichung der DiRT Showdown-Demo, hat Codemasters außerdem erste Kennzahlen der über das RaceNet-Portal aufgezeichneten Daten vorgelegt. Danach haben die Spieler bereits zwei Millionen Autos in Crashes zerstort, eine Distanz zurückgelegt mit der man 100 Mal umrunden könnte und so viel virtuelles Öl verbraucht, dass man damit funf Mal zum Mond und wieder zurück fliegen könnte.

Artikeloptionen
Artikel bewerten

 

 
Nach oben