Aktuelle Bildergalerien
ANZEIGE
ANZEIGE
Apps kostenlos zur Formel 1, MotoGP, DTM und Co. jetzt im App Store Android
Partner
Folgen Sie uns!
Motorsport-Total.com bei Facebook Motorsport-Total.com bei Google+ Motorsport-Total.com bei Twitter RSS-Feeds von Motorsport-Total.com
Sie sind hier: Home > Games > Newsübersicht > News

Auto Club Revolution jetzt mit BMW 1er M Coupé

24. April 2012 - 19:45 Uhr

Auto Club Revolution bietet mit der BMW Experience vollkommen kostenlos die Möglichkeit das BMW 1er M Coupé und die Strecke Victoria Harbour auszuprobieren

Auto Club Revolution
Das BMW 1er M Coupé und Victoria Harbour warten im Rahmen der BMW Experience von ACR auf die Spieler
© Eutechnyx

(MST/Speedmaniacs.de) - Ab sofort haben Spieler des Free-2-Play-Online-Rennspiels Auto Club Revolution über die Webseite von BMW oder unter http://bmw.autoclubrevolution.com/de/ an der BMW Experience teilnehmen und direkt hinter dem Steuer des neuesten M-Performance-Modells von BMW, dem BMW 1er M Coupé, Platz nehmen. Die BMW Experience bietet eine speziell entwickelte Einführung in die Welt von Auto Club Revolution und für Auto-Enthusiasten die einmalige Gelegenheit einen BMW 1er M Coupé zu fahren. Die Spieler werden ihr eigenes BMW 1er M Coupé nach ihren Wünschen modifizieren und auf der brandneuen Strecke Victoria Harbour bis an ihr fahrerisches Limit bringen können.

ANZEIGE

Auto Club Revolution ist ein Online-Rennspiel, das in enger Zusammenarbeit mit der Automobilindustrie speziell für Autofans konzipiert wurde. Das Spiel enthält offiziell von BMW lizenzierte Fahrzeuge und über 50 der weltweit bekanntesten Automarken. Das kostenlose Spiel bietet ein erstklassiges Rennspiel-Erlebnis und gleichzeitig ein soziales Netzwerk für alle, die Spaß daran haben online Fahrzeuge zu sammeln, zu veredeln und damit gegen andere Spieler zu fahren.

Andreas-Christoph Hofmann, Leiter Markenkommunikation BMW, Marketingservices BMW Group: "Unsere Kunden sind technikaffin und lieben es, sich ihr Traumauto nach ihren Wünschen zusammenzustellen. Mit Auto Club Revolution besteht die Möglichkeit, unsere Modelle einer Vielzahl von Autobegeisterten zugänglich zu machen. Die originalgetreue Abbildung unserer Modelle war uns dabei besonders wichtig. Mit Eutechnyx haben wir einen Partner gefunden, der wie wir höchste Qualitätsansprüche hat."

"Das spezifische Fahrverhalten eines Fahrzeuges originalgetreu in einem Spiel einzubauen, ist immer eine besondere Herausforderung. Es reicht dabei nicht, die Modelle aus CAD-Daten zu generieren. Um das Handling des BMW 1er M Coupés in Auto Club Revolution authentisch darzustellen, sind wir daher vorab auf die reale Rennstrecke gegangen. Denn nur so weiß man ganz genau, wie sich das Auto beispielsweise in Kurven verhält", sagt Doug Wolff, Chef-Entwickler von Auto Club Revolution.

Auto Club Revolution wird aktuell mit der Unterstützung von über 50 Auto- und mehr als 150 Zubehörherstellern entwickelt und enthält lizenzierte Strecken wie Circuit de Spa-Francorchamps, Daytona International Speedway, Silverstone, Infineon Raceway und fiktive Kurse. Mit dem Levelaufstieg schalten Spieler in Auto Club Revolution neue Fahrzeuge frei, die mit dem Einsatz von Credits veredelt werden können. Credits erhält der Spieler durch Aktionen im Spiel wie beispielsweise durch die Teilnahme an Rennen.

Artikeloptionen
Artikel bewerten

 

 
Nach oben