Aktuelle Bildergalerien
Apps kostenlos zur Formel 1, MotoGP, DTM und Co. jetzt im App Store Android
Motorsport-Total.com-Agentur

Content von Motorsport-Total.com

Seit 1997 vertrauen zahlreiche Unternehmen auf die Inhalte (News, Fotos, Datenbanken, etc.) der Motorsport-Total.com-Agentur. Wann dürfen wir Sie als Kunden begrüßen?

Referenzkunden:
· arcor.de
· auto, motor und sport
· Bild.de
· GMX.de
· msn.de
· sueddeutsche.de
· stern.de
· T-Online.de
· Web.de
· Eurosport Yahoo!
· u.v.m.
Mehr Informationen
ANZEIGE
ANZEIGE
Folgen Sie uns!
Motorsport-Total.com bei Facebook Motorsport-Total.com bei Google+ Motorsport-Total.com bei Twitter RSS-Feeds von Motorsport-Total.com
Motorsport-Marktplatz
Tony Racer EVRR + Vortex RVXX Werksmotor
€4.700,00
Tony Racer EVRR + Vortex RVXX Werksmotor - Hallo,
verkaufe mein Tony Racer EVRR Bj Ende 2012. Das Kart wurde sehr selten gefahren und ist in ei[...]
Newscooperation

Eigene Webseite?

Kostenlose News-Schlagzeilen und Fotos für Ihre Webseite! Jetzt blitzschnell an Ihr Layout anpassen und installieren!
Zur Konfiguration
Pit Lane
Sie sind hier: Home > Games > Newsübersicht > News

IS F Tracktime: Kostenlose rFactor-Lexus IS F-Demo

25. März 2008 - 11:35 Uhr

Wie wäre es denn damit mit dem von einem 5.0-Liter-V8 befeuerten Lexus IS F einmal richtig Gas zu geben? Mit der Freeware IS F Tracktime wird das möglich

Lexus IS F
Sportliche 416 PS produziert das Triebwerk des Lexus IS F
© Lexus

(MST/Speedmaniacs.de) - Neue Fahrzeuge mit der Hilfe von Computerspielen vorzustellen scheint immer beliebter zu werden. Nachdem zuletzt BMW mit dem Freeware-Rennspiel BMW M3 Challenge die Sportlichkeit des BMW M3 Coupé aufzeigte, präsentiert nun ein weiterer Hersteller sein neues Fahrzeug.

Auf Basis der Rennsimulation rFactor ermöglicht Lexus nun eine Probefahrt mit dem IS F, einer mit 416 PS ziemlich potenten sportlichen Limousine die dank 5-Liter-Achtzylinderpower den Sprint von 0 auf 100 km/h in 4,6 Sekunden bewältigt und für all das stehen soll was man eher weniger mit einem Lexus verbindet.

Um das zu unterstreichen, wurde der Lexus IS F auch auf den Rennstrecken dieser Welt fahrtauglich gemacht und unter anderem auf der Nordschleife des Nürburgrings, dem Circuit Paul Ricard, in Zolder, auf dem Laguna Seca Raceway und dem Fuji Speedway abgestimmt und getestet.

ANZEIGE

Mit der 165 MB großen Computerversion IS F Tracktime, (siehe hier), dürfen PC-Besitzer dem sportlichen Lexus auf den drei Strecken Essington, Orchard Lake und Toban ordentlich die Sporen geben und sich, vorausgesetzt die Zeit ist gut genug, in eine Bestenliste eintragen.

Artikeloptionen
Artikel bewerten

 

 
Nach oben