Senna´s Siegausbeute - recht dürftig, oder?

Diskutieren Sie über Rennen, Fahrer, Autos, Ereignisse usw., die etwas mit der Geschichte der Formel 1 zu tun haben.
ZenemyZ
Beiträge: 5444
Registriert: Do Aug 07, 2003 1:01 am
Wohnort: Bkk, Huahin, Udon, Koh Chang (Thai) - Linz (Austria)
Kontaktdaten:

Senna´s Siegausbeute - recht dürftig, oder?

Beitrag von ZenemyZ » So Mai 27, 2007 7:16 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Verdana,Helvetica,Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Verdana,Helvetica,Arial,sans-seriv">Original erstellt von holiday:
<strong>
Ich freue mich jedenfalls, dem verzweifelten Kampf von FA zu verfolgen, nicht gegen einen Rookie in Punkterückstand zu geraten, hehe. Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Verdana,Helvetica,Arial,sans-seriv">joo, voll verzweifelt.. echt mal, so wie man heute sah.. Bild

echt mal, du sollst nicht immer deine feuchten tagträume mit der realität verwexeln oder so.. Bild


edit: gilt natürlich auch für rotkappe numero 1,2,3.. nach deinem beitrag.. Bild

holiday
Beiträge: 6267
Registriert: Di Apr 17, 2001 1:01 am

Senna´s Siegausbeute - recht dürftig, oder?

Beitrag von holiday » So Mai 27, 2007 10:51 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Verdana,Helvetica,Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Verdana,Helvetica,Arial,sans-seriv">Original erstellt von ZenemyZ:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Verdana,Helvetica,Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Verdana,Helvetica,Arial,sans-seriv">Original erstellt von holiday:
[qb]
Ich freue mich jedenfalls, dem verzweifelten Kampf von FA zu verfolgen, nicht gegen einen Rookie in Punkterückstand zu geraten, hehe. Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Verdana,Helvetica,Arial,sans-seriv">joo, voll verzweifelt.. echt mal, so wie man heute sah.. Bild </font><hr /></blockquote><font size="2" face="Verdana,Helvetica,Arial,sans-seriv">Jo, Bruder, jo, echt mal. Echt mal Teamorder.

Frage: "Zum ersten Mal siehst du nach einem zweiten Rang leicht enttäuscht aus. Zudem bekommt man den Eindruck, dass du im Qualifying immer der Schwerere bist. Frustriert dich das?"
Hamilton: "Letztlich bin ich ein Neuling. Es ist meine erste Formel-1-Saison und ich wurde Zweiter in meinem ersten Monaco-Grand-Prix, also kann ich mich nicht beschweren. Dass ich ein ähnliches Tempo wie Fernando gehen kann, ist positiv für mich. Aber ich muss damit leben, dass ich die Zahl Zwei auf dem Auto habe. Ich bin der Nummer-zwei-Fahrer."

Hamilton: "Ich bin die Nummer zwei"

Teamorder und Nummer-Eins-Status...Alonso könnte in die Politik wechseln. Bild

Benutzeravatar
Benutzername
Beiträge: 17983
Registriert: Mo Jul 24, 2000 1:01 am

Senna´s Siegausbeute - recht dürftig, oder?

Beitrag von Benutzername » Mo Mai 28, 2007 12:48 am

</font><blockquote><font size="1" face="Verdana,Helvetica,Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Verdana,Helvetica,Arial,sans-seriv">Original erstellt von keep your distance:
<strong>Wenn du alle Fahrer, die weniger als 20 Poles/Rennsiege eingefahren haben, einfach hinten runter fallen lässt, bekräftigt das doch nur meine Aussage, dass eben diese Fahrer wohl alles Voll-Nullen gewesen sein müssen.</strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Verdana,Helvetica,Arial,sans-seriv">Stimmt nicht. Siehe Eingangspost. Erst ab einer vernünftigen Zahl an Siegen/Poles wird so eine Betrachtung fundiert. Sonst kämen wirklich abstruse Ergebnisse. Das Beispiel im Eingangspost (RSC vs. JPM) sollte eben diesen Sachverhalt veranschaulichen und die Mindestzahl 20 erklären/begründen.

</font><blockquote><font size="1" face="Verdana,Helvetica,Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Verdana,Helvetica,Arial,sans-seriv">Original erstellt von keep your distance:
<strong>Früher war es normal, dass man im Rennen wegen irgendwelchen technischen Defekten ausgefallen ist.</strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Verdana,Helvetica,Arial,sans-seriv">Zieht auch nicht so richtig. In der Tabelle stehen Fahrer aller Epochen. Auch Fahrer die noch viel früher als Dein Hero unterwegs waren und Fahrer die zeitgleich mit Senna unterwegs waren und trotzdem schneiden die ALLE mehr oder weniger deutlich besser ab Bild Bild Bild

keep your distance
Beiträge: 1524
Registriert: Mo Jan 13, 2003 1:01 am
Wohnort: ʇɹǝızıɟuı osuolɐ

Senna´s Siegausbeute - recht dürftig, oder?

Beitrag von keep your distance » Mo Mai 28, 2007 9:45 am

</font><blockquote><font size="1" face="Verdana,Helvetica,Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Verdana,Helvetica,Arial,sans-seriv">Original erstellt von holiday:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Verdana,Helvetica,Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Verdana,Helvetica,Arial,sans-seriv">Original erstellt von ZenemyZ:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Verdana,Helvetica,Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Verdana,Helvetica,Arial,sans-seriv">Original erstellt von holiday:
[qb]
Ich freue mich jedenfalls, dem verzweifelten Kampf von FA zu verfolgen, nicht gegen einen Rookie in Punkterückstand zu geraten, hehe. Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Verdana,Helvetica,Arial,sans-seriv">joo, voll verzweifelt.. echt mal, so wie man heute sah.. Bild </font><hr /></blockquote><font size="2" face="Verdana,Helvetica,Arial,sans-seriv">Jo, Bruder, jo, echt mal. Echt mal Teamorder.

Frage: "Zum ersten Mal siehst du nach einem zweiten Rang leicht enttäuscht aus. Zudem bekommt man den Eindruck, dass du im Qualifying immer der Schwerere bist. Frustriert dich das?"
Hamilton: "Letztlich bin ich ein Neuling. Es ist meine erste Formel-1-Saison und ich wurde Zweiter in meinem ersten Monaco-Grand-Prix, also kann ich mich nicht beschweren. Dass ich ein ähnliches Tempo wie Fernando gehen kann, ist positiv für mich. Aber ich muss damit leben, dass ich die Zahl Zwei auf dem Auto habe. Ich bin der Nummer-zwei-Fahrer."

Hamilton: "Ich bin die Nummer zwei"

Teamorder und Nummer-Eins-Status...Alonso könnte in die Politik wechseln. Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Verdana,Helvetica,Arial,sans-seriv">Der Nummer-1-Fahrer hatte keinen Unfall am Donnerstag und hat auch im Rennen nicht die Leitplanken touchiert.

DAS rechtfertigt den Nummer-1-Status.

PROST, holiday.

tqm

Benutzeravatar
Feldo
Beiträge: 20726
Registriert: Sa Feb 03, 2001 1:01 am
Wohnort: Mainhatten

Senna´s Siegausbeute - recht dürftig, oder?

Beitrag von Feldo » Mo Mai 28, 2007 9:53 am

KYD, alle großen touchieren Leitplanken in Monaco, oder?

Ron, I've crashed, Grüße (©GZ) von Feldo

keep your distance
Beiträge: 1524
Registriert: Mo Jan 13, 2003 1:01 am
Wohnort: ʇɹǝızıɟuı osuolɐ

Senna´s Siegausbeute - recht dürftig, oder?

Beitrag von keep your distance » Mo Mai 28, 2007 10:06 am

Die Frage ist nur, wie oft sie das machen.
Manchen reicht auch ein Unfall, damit sie zur Besinnung kommen.

Benutzeravatar
Feldo
Beiträge: 20726
Registriert: Sa Feb 03, 2001 1:01 am
Wohnort: Mainhatten

Senna´s Siegausbeute - recht dürftig, oder?

Beitrag von Feldo » Mo Mai 28, 2007 10:21 am

</font><blockquote><font size="1" face="Verdana,Helvetica,Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Verdana,Helvetica,Arial,sans-seriv">Original erstellt von keep your distance:
<strong> Die Frage ist nur, wie oft sie das machen.
Manchen reicht auch ein Unfall, damit sie zur Besinnung kommen. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Verdana,Helvetica,Arial,sans-seriv">Was meinst Du damit? Dass Senna nach seinem letzten Unfall nicht mehr zur Besinnung gekommen ist Bild

Minardi
Beiträge: 34817
Registriert: Do Jan 11, 2001 1:01 am
Wohnort: phylosopher gefürchtet

Senna´s Siegausbeute - recht dürftig, oder?

Beitrag von Minardi » Mo Mai 28, 2007 10:25 am

</font><blockquote><font size="1" face="Verdana,Helvetica,Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Verdana,Helvetica,Arial,sans-seriv"> Der Nummer-1-Fahrer hatte keinen Unfall am Donnerstag und hat auch im Rennen nicht die Leitplanken touchiert.

DAS rechtfertigt den Nummer-1-Status.
</font><hr /></blockquote><font size="2" face="Verdana,Helvetica,Arial,sans-seriv">Hat ein Unfall am Donnerstag etwas mit dem Rennsonntag zu tun?
Ich sach mal nein....

keep your distance
Beiträge: 1524
Registriert: Mo Jan 13, 2003 1:01 am
Wohnort: ʇɹǝızıɟuı osuolɐ

Senna´s Siegausbeute - recht dürftig, oder?

Beitrag von keep your distance » Mo Mai 28, 2007 10:36 am

Nee, das Rennwochenende fängt nämlich Sonntags um 13.59 Uhr an.

Hamilton ist schnell, kann aber noch lange nicht mit Alonso über die Dauer einer Saison mithalten.

tqm

Benutzeravatar
Feldo
Beiträge: 20726
Registriert: Sa Feb 03, 2001 1:01 am
Wohnort: Mainhatten

Senna´s Siegausbeute - recht dürftig, oder?

Beitrag von Feldo » Mo Mai 28, 2007 10:43 am

Nicht, wenn er durch Teamorder benachteiligt wird, aber darüber gibt es ja schon genug andere Fäden hier Forum... Bild

keep your distance
Beiträge: 1524
Registriert: Mo Jan 13, 2003 1:01 am
Wohnort: ʇɹǝızıɟuı osuolɐ

Senna´s Siegausbeute - recht dürftig, oder?

Beitrag von keep your distance » Mo Mai 28, 2007 11:17 am

Wo hätte er denn überholen wollen?

tqm

Benutzeravatar
Feldo
Beiträge: 20726
Registriert: Sa Feb 03, 2001 1:01 am
Wohnort: Mainhatten

Senna´s Siegausbeute - recht dürftig, oder?

Beitrag von Feldo » Mo Mai 28, 2007 11:23 am

Nicht in diesem Faden

keep your distance
Beiträge: 1524
Registriert: Mo Jan 13, 2003 1:01 am
Wohnort: ʇɹǝızıɟuı osuolɐ

Senna´s Siegausbeute - recht dürftig, oder?

Beitrag von keep your distance » Mo Mai 28, 2007 11:47 am

Interessant.

tqm

Magic
Beiträge: 8546
Registriert: Fr Aug 24, 2001 1:01 am

Senna´s Siegausbeute - recht dürftig, oder?

Beitrag von Magic » Mo Mai 28, 2007 2:52 pm

Und dann regt man sich auf wenn man am 1. Mai mal wieder was über Senna schreibt.
Ihr kriegt ja selbst nicht genug von ihm Bild

Magic

Benutzeravatar
Benutzername
Beiträge: 17983
Registriert: Mo Jul 24, 2000 1:01 am

Senna´s Siegausbeute - recht dürftig, oder?

Beitrag von Benutzername » Mi Jul 24, 2013 2:42 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Benutzername:
<strong> Nach langer Zeit und dem Karriereende von MSC doch mal wieder eine UpDate:

Fahrer Siege Poles Siegquote
Stewart 27 17 158,8%
Prost 51 33 154,5%
Schumacher, M. 91 68 133,8%
Hill, D. 22 20 110,0%
Lauda 25 24 104,2%
Mansell 31 32 96,9%
Piquet 23 24 95,8%
Fangio 24 29 82,8%
Hakkinen 20 26 76,9%
Clark 25 33 75,8%
Senna 41 65 63,1%

JPM und RSC sind raus aus der Betrachtung. Beide obsolet Bild
Dafür nähert sich ALO - obwohl auf dem absteigenden Ast - ( Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Der alte Statistik-Guru "EI-WM 99" brachte mich auf die Idee, dem Eröffnungsbeitrag von 2002 und dem UpDate von 2007 mal auf einen 2013er Stand folgen zu lassen.
MSC hat sich mit 91 Siegen aus nun 69 Poles (131,88%) wohl leicht verbessert (ggü. 2002) / verschlechtert (ggü. 2007) ohne die Platzierung verändern zu können. Bild

Inzwischen haben ja doch Einige die 20er Bewertungs-Hürde gemeistert. Bin selbst schon mal gespannt Bild Bild

Erz
Beiträge: 3037
Registriert: Mo Nov 03, 2008 1:01 am
Wohnort: Im Osten geht die Sonne auf

Senna´s Siegausbeute - recht dürftig, oder?

Beitrag von Erz » Mi Jul 24, 2013 3:20 pm

Laß es lieber sein.... Bild

Alonso hat Deinen Schumacher schon verblasen. Bild

...und wenn nicht diese blöde Bewertungshürde wäre, würde Button meilenweit führen. Bild

Nein stimmt auch nicht. Bild
Da gibt es Fahrer die haben gewonnen ohne jemals eine Pole gefahren zu sein.

<small>[ 24.07.2013, 18:04: Beitrag editiert von: Erz ]</small>

donington93
Beiträge: 7066
Registriert: Fr Feb 02, 2001 1:01 am

Senna´s Siegausbeute - recht dürftig, oder?

Beitrag von donington93 » Do Jul 25, 2013 1:36 pm

Wo ich das gerade so im Vorbeigehen gesehen habe mit Siegen und so:

Bevor jemand 4 Siege in Folge holen konnte, muss man ja schon 18 Jahre zurückschauen (von 1988 aus gesehen... also 1970 Rindt). Und 1965 Clark fünf mal hintereinander (und andere vorher auch schon). Und ab 1992 hatten andere auch fünfmal hintereinander oder mehr hintereinander gewonnen (und 2002 oder 2004 hatten die Autos ja eh keine Defekte mehr... aber kein einziger technischer Defekt 1989 und Senna hätte das gegen SO EINEN Fahrer als Teamkollegen noch viel öfter als viermal aufeinanderfolgend schaffen können).

Aber das Entscheidende dabei, das wirklich Besondere dabei ist: wer hat schon gegen jemanden, der DIESES Standing hatte als Teamkollege (wie es Prost nunmal hatte) gegen eben diesen so oft hintereinander gewonnen? Das war damals der siegreichste Fahrer der F1 (Rekord war von ihm ganz frisch gebrochen) und er fuhr nach der Senna-Teamkollegenschaft immer noch um WMs. Und bei diesen vier aufeinanderfolgenden Siegen lief Prosts Auto rund und das eine mal in silverstone88 hat er - hands down - trotz nicht komisch fahrendem Auto unter den Bedinungen, die dort vorherrschten keine Chance gegen Senna gehabt.

Clarks Teamkollegen waren, als er vier- fünfmal hintereinander siegte - mit Verlaub - nichts wirklich besonderes (Who The Eff sind Spence, Atwood, Ireland oder Mitter?... falls die überhaupt auch dieselben "Modelle" oder "Spezifikationen" gefahren sein sollten...). Und der 1965er Lotus war vermutlich nicht großartig weniger dominierend als der End80er-McLaren. Oder das gleiche gilt für 1963 (viermal hintereinander gesiegt gegen Teamkollegen Hall, Siffert, Arundell, Taylor).

Ähnliches gilt für Brabhams Teamkollegen 1960 als er phasenweise fünfmal hintereinander gewann in einer Saison (1960). Der namhafteste war vielleicht noch Bruce McLaren, aber halt auch kein Titanenteamkollege. Bei weitem nicht.

Und genauso bei Ascari, der 1952 fünf oder sechs Siege hintereinander holte gegen... hmm, Farina (hat die Welt auch nicht aus den Angeln gehoben als Fahrer, wo man sagen könnte, "boah, Ascari hat's GEGEN DEN sechs mal hintereinander geschafft").

Rindts Teamkollegen, der ja auch vier Siege hintereinander schaffte (1970), waren auch - mit Verlaub - bis auf GHill Schlaftabletten. Und ehrlich jetzt, aber war GHill 1970 das was Prost 1988 war? Don't think so.

Von all den anderen Fahrern, die vier-, fünf-, sechs- oder öfter hintereinander gewonnen haben, hätte:

- Ascari gegen Fangio als Teamkollege so oft hintereinander gewinnen müssen,

- Brabham gegen Hill (Mitte der 60er) als Teamkollege so oft hintereinander gewinnen müssen,

- Clark gegen Moss als Teamkollege so oft hintereinander gewinnen müssen,

- Rindt 1970 gegen Stewart als Teamkollege so oft hintereinander gewinnen müssen,

- Mansell 1992 gegen Senna als Teamkollege so oft hintereinander gewinnen müssen,

- Schumacher 2004 gegen Alonso als Teamkollege so oft hintereinander gewinnen müssen,

- oder was die Zukunft angeht Vettel gegen Alonso als Teamkollege vier- oder fünf Siege aufeinanderfolgend holen (und das, obwohl der Teamkollege keine technischen Defekte hat).

Es gibt soviele Dinge, wo Senna einzigartig ist.

donington93

Minardi
Beiträge: 34817
Registriert: Do Jan 11, 2001 1:01 am
Wohnort: phylosopher gefürchtet

Senna´s Siegausbeute - recht dürftig, oder?

Beitrag von Minardi » Do Jul 25, 2013 3:40 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von donington93:
<strong> Und ehrlich jetzt, aber war GHill 1970 das was Prost 1988 war? Don't think so.
</strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Und war Schumacher 2010 bis 2012 das, was er bis einschl. 2006 war? Du bist nichts als ne elendige, lausige Labertasche...

Erz
Beiträge: 3037
Registriert: Mo Nov 03, 2008 1:01 am
Wohnort: Im Osten geht die Sonne auf

Senna´s Siegausbeute - recht dürftig, oder?

Beitrag von Erz » Do Jul 25, 2013 4:52 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Benutzername:
nicht so blöd wie Du
(denkst)

</font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Ach nee, ich habe aber keinen Tag gebraucht um festzustellen das der Herr Alonso den G7 in dieser Statistik überholt hat.... Bild

Minardi
Beiträge: 34817
Registriert: Do Jan 11, 2001 1:01 am
Wohnort: phylosopher gefürchtet

Senna´s Siegausbeute - recht dürftig, oder?

Beitrag von Minardi » Do Jul 25, 2013 5:02 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Erz:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Benutzername:
nicht so blöd wie Du
(denkst)

</font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Ach nee, ich habe aber keinen Tag gebraucht um festzustellen das der Herr Alonso den G7 in dieser Statistik überholt hat.... Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Bis der mässig begabte Asturier den G7 in der Statistik schlechthin überholt, braucht er theoretisch noch 6 Jahre...theoretisch...praktisch werden wir das nicht mehr erleben...

EI-WM99
Beiträge: 2249
Registriert: Di Jan 01, 2002 1:01 am
Wohnort: Caporegime enttäuscht

Senna´s Siegausbeute - recht dürftig, oder?

Beitrag von EI-WM99 » Do Jul 25, 2013 7:11 pm

Musste lachen.

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von donington93: (an holiday gerichtet)
Das ist nur für unseren besonderen "Statistik-Liebhaber" hier, der oft allein durch Statistiken alles zu erklären versuchen möchte und dem indirekt gezeigt werden sollte, wie absurd manchmal nackte Statistik-Zahlen sein können...
</font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">

<small>[ 25.07.2013, 19:16: Beitrag editiert von: EI-WM99 ]</small>

Benutzeravatar
Benutzername
Beiträge: 17983
Registriert: Mo Jul 24, 2000 1:01 am

Senna´s Siegausbeute - recht dürftig, oder?

Beitrag von Benutzername » Do Jul 25, 2013 9:11 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Erz:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Benutzername:
nicht so blöd wie Du
(denkst)

</font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Ach nee, ich habe aber keinen Tag gebraucht um festzustellen das der Herr Alonso den G7 in dieser Statistik überholt hat.... Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Und ich wusste es - bevor Du überhaupt wusstest, dass es diesen Faden gab/gibt Bild Bild Bild Bild

Erz
Beiträge: 3037
Registriert: Mo Nov 03, 2008 1:01 am
Wohnort: Im Osten geht die Sonne auf

Senna´s Siegausbeute - recht dürftig, oder?

Beitrag von Erz » Do Jul 25, 2013 11:05 pm

BN, wenn Du geahnt hättest das Herr Alonso den Herrn Schumacher Überholt hat, hättest Du diesen Faden niiiieeeeemals wieder hervor gekramt. Bild

Benutzeravatar
Benutzername
Beiträge: 17983
Registriert: Mo Jul 24, 2000 1:01 am

Senna´s Siegausbeute - recht dürftig, oder?

Beitrag von Benutzername » Fr Jul 26, 2013 12:29 am

Fahrer Siege Poles Siegquote
Stewart 27 17 158,8%
"Herr" Alonso 32 22 154,5%
Prost 51 33 154,5%
Schumacher 91 69 131,9%
Räikkönen 20 16 125,0%
Hill, Damon 22 20 110,0%
Lauda 25 24 104,2%
Mansell 31 32 96,9%
Piquet 23 24 95,8%
Fangio 24 29 82,8%
Häkkinen 20 26 76,9%
Vettel 30 39 76,9%
Clark 25 33 75,8%
Hamilton 21 29 72,4%
Senna 41 65 63,1%


Bild
Respekt

"Herr" Alonso direkt hinter Stewart und (wegen der alphabetischen Sortierung) noch vor Prost und MSC Bild


Jetzt wird's aber schwierig für die Damen, die damals dieser Statistik nix abgewinnen konnten Bild Bild

<small>[ 25.07.2013, 12:54: Beitrag editiert von: Benutzername ]</small>

Benutzeravatar
Benutzername
Beiträge: 17983
Registriert: Mo Jul 24, 2000 1:01 am

Senna´s Siegausbeute - recht dürftig, oder?

Beitrag von Benutzername » Fr Jul 26, 2013 12:36 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Erz:
<strong>Da gibt es Fahrer die haben gewonnen ohne jemals eine Pole gefahren zu sein.</strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Richtig.

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Erz:
<strong>und wenn nicht diese blöde Bewertungshürde wäre </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">..und darum ist die Hürde vielleicht nicht so blöd wie Du
(denkst)

Erz(gebirglerin) - mal wieder ohne Durch- und Überblick. Wurde bereits weiter vorne (mehrfach) erwähnt Bild Bild

Antworten