1. Mai 1994

Diskutieren Sie über Rennen, Fahrer, Autos, Ereignisse usw., die etwas mit der Geschichte der Formel 1 zu tun haben.
adalbero
Beiträge: 1557
Registriert: Do Jun 09, 2005 1:01 am
Wohnort: BEHA

1. Mai 1994

Beitrag von adalbero » Mo Mär 22, 2010 8:26 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von HaPe:
<strong> ...Sennas Schattenseiten immer gern ausgeblendet...</strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">ja, genau. die senna-aktion in imola war aber sowas von einer schattenseite, dass ich mich fragen muss, wie dieser typ überhaupt irgendwelche fans haben konnte. Bild

Denny Crane
Beiträge: 714
Registriert: Sa Jan 30, 2010 1:01 am
Wohnort: Zwischen Ruhr und Emscher

1. Mai 1994

Beitrag von Denny Crane » Mo Mär 22, 2010 8:27 pm

Zumal es, egal was die FIA-Rennleitung behauptet hätte, als Vorsitzender der GPDA, dienstältester Fahrer und einziger verbliebener Weltmeister seine (moralisch) Pflicht gewesen ist, sich die Unfallstelle anzugucken. Nachdem die Bergungsarbeiten beendet waren. Und daß es Wichtigtuer gab, die versucht haben, ihm einen Strick draus zu drehen, daß er mit einem Auto der Rennleitung gefahren ist, das sagt eher etwas über den damals schon fragwürdigen Zustand der FIA aus als über ihn.

Magic
Beiträge: 8546
Registriert: Fr Aug 24, 2001 1:01 am

1. Mai 1994

Beitrag von Magic » Mo Mär 22, 2010 8:33 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Wenns korrektes Verhalten war, warum hat die FIA dann einen Vorwurf draus gemacht? </font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Klar, für die menschliche Seite des F1 Sports waren schon immer auschliesslich Herren wie Balestre oder Mosley zuständig. Die konnten ja selbst Hitler was positives abgewinnen. Sennas Tod war für Onkel Bernie auch gut für die F1, so rollten danach immerhin die Geldscheine Bild

Benutzeravatar
Gonzo
Beiträge: 31179
Registriert: Sa Jun 23, 2001 1:01 am
Wohnort: Napfsülzen umgeben
Kontaktdaten:

1. Mai 1994

Beitrag von Gonzo » Mo Mär 22, 2010 8:37 pm

de mortuis nihil nisi bene Bild

renegade80
Beiträge: 2600
Registriert: So Okt 08, 2006 1:01 am
Wohnort: euch gewählt

1. Mai 1994

Beitrag von renegade80 » Mo Mär 22, 2010 8:41 pm

Jetzt kommen sie wieder in Kohorten, um ihre Phrasen zu dreschen. Bild

Und komischweise sind es alles Fans desselben für Unsportlichkeiten bekannten Fahrers. Mit wieviel Selbstironie muss man dafür eigentlich beseelt sein?

renegade80
Beiträge: 2600
Registriert: So Okt 08, 2006 1:01 am
Wohnort: euch gewählt

1. Mai 1994

Beitrag von renegade80 » Mo Mär 22, 2010 8:49 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von adalbero:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von HaPe:
<strong> ...Sennas Schattenseiten immer gern ausgeblendet...</strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">ja, genau. die senna-aktion in imola war aber sowas von einer schattenseite, dass ich mich fragen muss, wie dieser typ überhaupt irgendwelche fans haben konnte. Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Die Aktion war ja noch schlimmer, als wenn ich nach dem Tod eines Fahrers auf dem Siegerpodest dummdoof mit dem Käppi ins Publikum winke, ist doch logo.

Schön, dass wir als Unwissende mal aufgeklärt wurden. Die Penetranz mancher User ist doch echt nervig.

Benutzeravatar
Stefan P
Beiträge: 31820
Registriert: Fr Dez 28, 2001 1:01 am
Wohnort: Freeman Dyson überzeugt:"… average surfacetemperature is a fiction…"

1. Mai 1994

Beitrag von Stefan P » Mo Mär 22, 2010 8:57 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von renegade80:
...Und komischweise sind es alles Fans desselben für Unsportlichkeiten bekannten Fahrers...</font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">...da irrst Du Dich gewaltig. Ich war nie ein Fan dieses Fahrers, der Kollegen bei weit über 200 km/h mit Absicht abgeschossen hat. Solche Typen konnte ich noch nie ab.

renegade80
Beiträge: 2600
Registriert: So Okt 08, 2006 1:01 am
Wohnort: euch gewählt

1. Mai 1994

Beitrag von renegade80 » Mo Mär 22, 2010 9:00 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Stefan P:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von renegade80:
...Und komischweise sind es alles Fans desselben für Unsportlichkeiten bekannten Fahrers...</font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">...da irrst Du Dich gewaltig. Ich war nie ein Fan dieses Fahrers, der Kollegen bei weit über 200 km/h mit Absicht abgeschossen hat. Solche Typen konnte ich noch nie ab. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Deswegen meinte ich ja auch einen anderen Fahrer, aber das verdrängst du sicher besser als ich es ausdrücken könnte. Aber so eine Diskussion wird dem Thread nicht würdig. Warum sind es immer diesselben, die hier negativ auffallen und ihren Müll abladen?
Warum schreibst du dir nicht mal in einem Buch alles von der Seele und beschmutzt nicht diesen Thread ständig?

<small>[ 22.03.2010, 21:05: Beitrag editiert von: renegade80 ]</small>

ET
Beiträge: 19575
Registriert: Sa Aug 12, 2000 1:01 am
Wohnort: **10 Jahre MST Forum, 10 Jahre Wir-lernen-es-nie**
Kontaktdaten:

1. Mai 1994

Beitrag von ET » Di Mär 23, 2010 7:16 am

Seht interessant, Senna konnte machen, was er wollte, er ist und bleibt ein Heiliger.
Selbst dieser berühmte Abschuss war ja nur ein Revancheakt,

Oweiha....

Magic
Beiträge: 8546
Registriert: Fr Aug 24, 2001 1:01 am

1. Mai 1994

Beitrag von Magic » Di Mär 23, 2010 7:53 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von ET:
Seht interessant, Senna konnte machen, was er wollte, er ist und bleibt ein Heiliger. </font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Der Satz müsste wohl eher heissen:
Senna konnte machen was er wollte, für einige konnte er es NIE richtig machen.

adalbero
Beiträge: 1557
Registriert: Do Jun 09, 2005 1:01 am
Wohnort: BEHA

1. Mai 1994

Beitrag von adalbero » Di Mär 23, 2010 8:05 am

nachdem es kläglich gescheitert ist, sennas imola-aktion zu skandalisieren, wird natürlich sofort die kollisionsgeschichte hervorgeholt, von der hier nie die rede war. Bild

<small>[ 23.03.2010, 08:11: Beitrag editiert von: adalbero ]</small>

Resu
Beiträge: 3442
Registriert: Fr Aug 22, 2008 1:01 am
Wohnort: Luzern

1. Mai 1994

Beitrag von Resu » Di Mär 23, 2010 8:16 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von renegade80:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von adalbero:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von HaPe:
<strong> ...Sennas Schattenseiten immer gern ausgeblendet...</strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">ja, genau. die senna-aktion in imola war aber sowas von einer schattenseite, dass ich mich fragen muss, wie dieser typ überhaupt irgendwelche fans haben konnte. Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Die Aktion war ja noch schlimmer, als wenn ich nach dem Tod eines Fahrers auf dem Siegerpodest dummdoof mit dem Käppi ins Publikum winke, ist doch logo.

Schön, dass wir als Unwissende mal aufgeklärt wurden. Die Penetranz mancher User ist doch echt nervig. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Bild Bild

hätte ein "anderer" als Senna diese "Tat" begangen...zB. der Käppiwinker...tja, der würde dann hier noch mehr zum Allerheiligen hochgejubelt, als es sonst schon der Fall ist Bild

ET
Beiträge: 19575
Registriert: Sa Aug 12, 2000 1:01 am
Wohnort: **10 Jahre MST Forum, 10 Jahre Wir-lernen-es-nie**
Kontaktdaten:

1. Mai 1994

Beitrag von ET » Di Mär 23, 2010 8:52 am

Tja, wie überall, Schumi Fans gegen Senna Fans, in diesen "Heiligen Krieg" sollte man sich nicht einmischen.

ET
Beiträge: 19575
Registriert: Sa Aug 12, 2000 1:01 am
Wohnort: **10 Jahre MST Forum, 10 Jahre Wir-lernen-es-nie**
Kontaktdaten:

1. Mai 1994

Beitrag von ET » Di Mär 23, 2010 8:53 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von adalbero:
<strong> nachdem es kläglich gescheitert ist, sennas imola-aktion zu skandalisieren, wird natürlich sofort die kollisionsgeschichte hervorgeholt, von der hier nie die rede war. Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Mach dir mal keinen Kopp, das mussten die Schumacher Fans jahelang ertragen, Stichwort 94 und 97.

Reingucker
Beiträge: 773
Registriert: Fr Aug 04, 2006 1:01 am
Wohnort: Schumi weiterhin überzeugt

1. Mai 1994

Beitrag von Reingucker » Di Mär 23, 2010 9:00 am

Ich verstehe gerade euer Problem nicht. Keiner der Fahrer ist ein Heiliger - geht in meinen Augen auch nicht, weil ein zumindest gesundes Maß an Egoismus vorhanden sein muss um erfolgreich Rennen zu fahren. Und das ändert sich im nachhinein auch nicht dadurch, dass der Fahrer nicht mehr lebt.

Das, worum es hier gerade geht war halt nicht "regelkonform". Na und? Schlimm war es doch nicht, Senna wird dadurch das dieses - ich nenne es mal "Fehlverhalten" - aufgezeigt wird doch nicht verteufelt. Und auf der anderen Seite wird er kein besserer Mensch, weil das was er getan hat zur Heldentat erklärt wird.

Erkennt doch einfach an was er wirklich war: Ein Mensch, der wie jeder andere auch seine Fehler hatte - und ein sehr guter Rennfaher war.

adalbero
Beiträge: 1557
Registriert: Do Jun 09, 2005 1:01 am
Wohnort: BEHA

1. Mai 1994

Beitrag von adalbero » Di Mär 23, 2010 9:50 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von ET:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von adalbero:
<strong> nachdem es kläglich gescheitert ist, sennas imola-aktion zu skandalisieren, wird natürlich sofort die kollisionsgeschichte hervorgeholt, von der hier nie die rede war. Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Mach dir mal keinen Kopp, das mussten die Schumacher Fans jahelang ertragen, Stichwort 94 und 97. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">achso, es geht hier bloß um vergeltung? sehr professionell. Bild Bild

Benutzeravatar
Feldo
Beiträge: 20726
Registriert: Sa Feb 03, 2001 1:01 am
Wohnort: Mainhatten

1. Mai 1994

Beitrag von Feldo » Di Mär 23, 2010 10:26 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Reingucker:
<strong> Ich verstehe gerade euer Problem nicht. Keiner der Fahrer ist ein Heiliger - geht in meinen Augen auch nicht, weil ein zumindest gesundes Maß an Egoismus vorhanden sein muss um erfolgreich Rennen zu fahren. Und das ändert sich im nachhinein auch nicht dadurch, dass der Fahrer nicht mehr lebt.

Das, worum es hier gerade geht war halt nicht "regelkonform". Na und? Schlimm war es doch nicht, Senna wird dadurch das dieses - ich nenne es mal "Fehlverhalten" - aufgezeigt wird doch nicht verteufelt. Und auf der anderen Seite wird er kein besserer Mensch, weil das was er getan hat zur Heldentat erklärt wird.

Erkennt doch einfach an was er wirklich war: Ein Mensch, der wie jeder andere auch seine Fehler hatte - und ein sehr guter Rennfaher war. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Bild Bild Bild

Resu
Beiträge: 3442
Registriert: Fr Aug 22, 2008 1:01 am
Wohnort: Luzern

1. Mai 1994

Beitrag von Resu » Di Mär 23, 2010 1:22 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von pitschen:
[QB] Reingucker, du solltest Mod. werden. Bild

Sachlich und fair bleiben,nicht wie die zwei

Neu-Mods,die immer auf Senna,Hamilton und Alfons

rumhacken,egal was sie gemacht haben.



pitschen </font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">OT :

Zwei Neu-Mods Bild

noch einer ausser Goa-Sonnenaufgang? Oder meinst du ET...der ist schon länger...wenns einer weiss , dann ich, aber er ist kein böser Bild

pitschen
Beiträge: 503
Registriert: Mo Okt 01, 2007 1:01 am
Wohnort: Überall
Kontaktdaten:

1. Mai 1994

Beitrag von pitschen » Di Mär 23, 2010 1:34 pm

Resu,ich weiss das ET kein boeser ist.

Der hat mich mal zum Flughafen gefahren.

Gruss pitschen

Benutzeravatar
Jan
Beiträge: 5463
Registriert: Di Okt 21, 2003 1:01 am
Wohnort: Zwischen den Meeren

1. Mai 1994

Beitrag von Jan » Di Mär 23, 2010 2:09 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von pitschen:
<strong> Resu,ich weiss das ET kein boeser ist.

Der hat mich mal zum Flughafen gefahren.

Gruss pitschen </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">....um Dich schnell loszuwerden? Bild Bild

adalbero
Beiträge: 1557
Registriert: Do Jun 09, 2005 1:01 am
Wohnort: BEHA

1. Mai 1994

Beitrag von adalbero » Di Mär 23, 2010 2:39 pm

interlagos 1991: das siegerinterview

jetfh
Beiträge: 2113
Registriert: Mo Aug 18, 2003 1:01 am

1. Mai 1994

Beitrag von jetfh » Di Mär 23, 2010 4:28 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Stefan P:
<strong>Was also wollte Senna dort? Warum wollten ihn die Stewards für diese Aktion bestrafen? </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Die Stewards wollten ihn doch nicht für das Erscheinen am Unfallort bestrafen - lies doch dein eigens Zitat.

Es ging darum, dass er ein offizielles Auto genommen hatte, steht doch exakt so in dem von dir gebrachten Posting.

Jet

P.S.: Aus deinem Posting "Senna should not have taken a car without permission" - nix, hätte nicht dort sein dürfen...

Benutzeravatar
HaPe
Beiträge: 44092
Registriert: Di Mai 21, 2002 1:01 am
Wohnort: un'se Hauptstadt, wa?!
Kontaktdaten:

1. Mai 1994

Beitrag von HaPe » Di Mär 23, 2010 4:45 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von adalbero:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von HaPe:
<strong> ...Sennas Schattenseiten immer gern ausgeblendet...</strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">ja, genau. die senna-aktion in imola war aber sowas von einer schattenseite, .... </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Hab ich das gesagt? Bild
Es ging darum, dass diese Phrase immer mal gern als Totschlagargument rausgeholt wird, wenn Sennas weniger rühnliche Seiten zur Debatte stehen.

Ob diese Situation jetzt negativ oder positiv zu bewerten war/ist, ist doch völlig egal! Es ging ums gründsätzliche.

HaPe

Benutzeravatar
HaPe
Beiträge: 44092
Registriert: Di Mai 21, 2002 1:01 am
Wohnort: un'se Hauptstadt, wa?!
Kontaktdaten:

1. Mai 1994

Beitrag von HaPe » Di Mär 23, 2010 4:49 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Resu:
<strong> hätte ein "anderer" als Senna diese "Tat" begangen...zB. der Käppiwinker...tja, der würde dann hier noch mehr zum Allerheiligen hochgejubelt, als es sonst schon der Fall ist Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">..und ich weiß auch, wer dann hier Gift und Galle spucken würde. Bild

Wann habt "ihr" eigentlich das letzte Mal in den Spiegel geguckt? Bild Bild

Resu
Beiträge: 3442
Registriert: Fr Aug 22, 2008 1:01 am
Wohnort: Luzern

1. Mai 1994

Beitrag von Resu » Di Mär 23, 2010 5:05 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von HaPe:
knurr bell....

</font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">herrlich....immer wieder schön hier..wie heisst es auch schon wieder, aaah ja : immer die gleichen getroffenen Hunde, die bellen Bild

Antworten