Gehört zum Williams-Protest-Thread, aber eigentlich geht's w

Diskutieren Sie über Rennen, Fahrer, Autos, Ereignisse usw., die etwas mit der Geschichte der Formel 1 zu tun haben.
Online
Benutzeravatar
HaPe
Beiträge: 44091
Registriert: Di Mai 21, 2002 1:01 am
Wohnort: un'se Hauptstadt, wa?!
Kontaktdaten:

Gehört zum Williams-Protest-Thread, aber eigentlich geht's w

Beitrag von HaPe » Sa Mai 23, 2015 1:43 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von donington93:
<strong> Befass dich mal mit Formel1, bevor du hier so rumlaberst, echt jetzt. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Bild Bild Bild Bild Bild

Online
Benutzeravatar
HaPe
Beiträge: 44091
Registriert: Di Mai 21, 2002 1:01 am
Wohnort: un'se Hauptstadt, wa?!
Kontaktdaten:

Gehört zum Williams-Protest-Thread, aber eigentlich geht's w

Beitrag von HaPe » Sa Mai 23, 2015 1:48 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von donington93:
<strong> Nur mal'n Appetizer (ich kremple meine Ärmel erst so richtig hoch, um die vollständige Entbeinung vorzunehmen, wenn das Qualifying und/oder das Rennen in Monaco vorbei sein werden):

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von HaPe:
<strong> Echtmal ... 238 : 55 Führungsrunden .... Ferrari ist doch total gleichauf. Bild </font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv"></strong>

Da ich Ferrari seit Saisonbeginn 2015 mit 1998 vergleiche und gleichsetze:

Nach den ersten fünf GP-Wochenenden 1998(McLaren, Ferrari), stand es, was die Führungsrunden angeht (wenn ich richtig gezählt habe)

275:54 (McLaren:Ferrari)


Und gesamtsaisonal hat sich das dennoch punkte- und wm-kämpf-mäßig so ziemlich entwickelt, wie ich jetzt sage, dass sich 2015 entwickeln könnte (und vermutlich auch wird).</strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Damals hat es einen Schumacher im Ferrari gebraucht und es hat am Ende doch nicht gereicht.
Und da Vettel nicht im Ansatz so gut ist - wie DU sagst - kann das mit Ferrari 2015 also nix werden. nicht im Ansatz Bild

HaPe

donington93
Beiträge: 7066
Registriert: Fr Feb 02, 2001 1:01 am

Gehört zum Williams-Protest-Thread, aber eigentlich geht's w

Beitrag von donington93 » So Mai 24, 2015 2:37 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von MattMurdog:
<strong> die aktuelle Hochrechnung... 5 von 19 Rennen ausgezählt....
</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Code:</font><hr /><pre style="font-size:x-small; font-family: monospace;"> 2015
1. Mercedes-Benz 202 121 484
2. Ferrari 132 51 204
3. Williams 81 0 0
4. Red Bull 30 -51 -204
5. Sauber 19 -62 -248
6. Lotus 16 -65 -260
7. Toro Rosso 14 -67 -268
8. Force India 11 -70 -280

2014
1. Mercedes-Benz 197 151 604
2. Red Bull 84 38 152
3. Ferrari 66 20 80
4. Force India 57 11 44
5. Williams 46 0 0
6. McLaren 43 -3 -12
7. Toro Rosso 8 -38 -152
8. Lotus 4 -42 -168</pre><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv"></font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Nach'm fünften GP-Wochenende 2015 (also nach barcelona15), wird der Abstand zum zweitbesten Team ca. 60 Punkte betragen. Wer weiß, vielleicht sogar mehr.</font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Ne, sind genau 51.

Wir schalten zurück zu Ulrich Deppendorf.... </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Schalte soviel du willst, aber nach'm sechsten GP-Wochenende 2014 (also nach monaco14) hatte Williams nur 47 Punkte Rückstand zum zweitbesten Team.

Nach'm sechsten GP-Wochenende 2015 (also nach monaco15), können es - who knows - gut und gerne 70 bis 80 Punkte Rückstand zum zweitbesten Team werden. Das würde dann schon so leicht in Richtung gehen "doppelt soviele Punkte Rückstand zum zweitbesten Team nach'm sechsten GP-Wochenende wie es 2014 nach'm sechsten GP-Wochenende war".

Also schon irgendwie total schlechter als 2014, oder?

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von MattMurdog:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von donington93:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von M2209:
70 Punkte Rückstand auf Mercedes. Stimmt Doni, der Ferrari ist ein Rakete. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Ja, so wie der 2012er Ferrari von den Erleuchteten hier hartnäckig als Rakete bezeichnet wurde. Mit dem Unterschied, dass Megasaurus-Alonso mit so einer "Ü-70-Punkte-Rückstand"-Ferrarirakete immerhin die WM angeführt hat (sogar nach'm spa12-Rennen, trotz unverschuldetem Abschuß).</font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Bild (109-63)>70 Bild </font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv"></strong>

Gut, als es um 70 Punkte Rückstand ging, habe ich aus'm Katalog einen Ü-70-Rückstand rausgekramt, wo Alonso trotzdem WM-Anführer war (habe aber auch geschrieben, dass das in spa12 war, also kann es nicht so gewesen sein, dass ich gemeint hätte, es wäre nach dem fünften GP-Wochenende gewesen).

Dennoch, immerhin nach'm sechsten GP-Wochenende in 2012 (monaco12) und einem mit einem immerhin noch 60-Punkte-Team-Rückstand, hat Megasaurus Alonso die WM angeführt. Ist jetzt auch nicht zu verachten.

Ach ja, es wäre schon mal ein erster kleiner Erfolg, wenn Fiasko-Basti maaal eine WM anführt, wo sein Team gleichzeitig mindestens einen Punkt hinter dem konstrukteursbesten Team ist.

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Minardi:
<strong> Ich wünschte echt, es wäre irgendwas von dem wahr, was d93 so schreibt, dann wäre die WM spannender...von Rosberg erwarte ich mir leider keine Spannung. Leider ist es ja wie immer purer Bullshit und das macht den Blick auf die WM-Tabelle noch trister, als er es eh schon ist.

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv"> Nach'm fünften Rennen, ebenfalls nach Barcelona, mit 30 Punkten Rückstand (nach jetzigem System 75 Punkte; also extrem ähnlich zur jetzigen Ferrari-Situation), konnte man um die WM fahren undzwar sehr heftig... 1998 war das. </font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Wie gesagt, schön, wenn es so käme...

Aber dabei fällt mir ein, ich hatte mich bei einer Diskussion seinerzeit auf 1998 bezogen, um die 2002-Zeltweg-Stallregie zu verteidigen, wonach man sich keiner Dominanz zu sicher sein könne, siehe 1998, am Ende war jeder Punkt wertvoll, obwohl es Anfangs so aussah, als könnte McLaren das ganze Feld überrunden. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Witzbold.

Übrigens jetzt, wo du 2002/1998 sagst, so kann ich mich nicht nur erinnern, sondern weiß, dass ich geschrieben habe, dass die Teamorder von zeltweg98 im Vergleich zu der von zeltweg02 verständlich war, weil man in zeltweg98 wirklich jeden Punkt gebrauchen konnte für den besseren der Ferrari-Fahrer, aber in zeltweg02 war das sowas von bescheuert auch nur anzunehmen, dass irgendein anderes Team großartig näher kommen könnte, sodass man in so einer Situation den Mist hätte rechtfertigen können.

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Minardi:
<strong> Es sei denn, d93 hat sein Potenzial der sich ins Gegenteil verkehrenden Vorhersagen entdeckt und labert nun Hamilton auf diese Weise systematisch indirekt zum Titel. Das wäre clever, da müsste ich den Hut davor ziehen Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Goil, jetzt kann ich sogar das Schicksal biegen. Da ist ja die komplette Avengers-Mannschaft ein Dreck neben mir. Ach was, shaiss auf die Avengers, da wäre sogar der große Manitu da oben... na egal lassen wir das. Wäre Blasphemie.

Wie auch immer: wenn z.B. Rosberg die WM gewinnen sollte, wäre auch alles supergeil. Erst mal hätte der beste deutsche Fahrer die WM gewonnen (undzwar gegen einen gleichaltrigen mehrmaligen Weltmeister als Teamkollegen, der als bester Fahrer gilt) und außerdem hätte Hamilton in seiner (mit Abschluß der 2015er Saison) bis dato neun Jahre andauernden F1 Karriere mit Ausnahme von zwei Jahren mehr als (womöglich) 30 seiner Siege und mehr als 30 seiner Poles gegen amtierende (2007, 2010), zukünftige (2013, 2014) und ehemalige (2011, 2012) Weltmeister geholt haben. Das wäre dann Prost-Territory.

Alarm! Bild

Ausgerechnet der, der nichts in der Birne haben soll auf einem ähnlichen Level wie der sogenannte "Professor".

Shaisse, ich meine, wie kann das sein? A-har-har!

Ach Mädels, ihr habt wirklich gar keine Ahnung.

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Minardi:
<strong> [...] ist d93 sogar der weltweit einzige auf dem ganzen Planeten. Es ist wie wenn er behaupten würde, Gras wäre blau, der Himmel grün und etliches absurdes Zeug mehr. Mit so nem Stuss setzt man sich nicht auseinander, man lacht kurz und blättert weiter.

Es ist der grösste Mist seit langer Zeit...oder sagen wir zumindest seit der wirren Behauptung, Bruno Senna wäre 2009 Weltmeister geworden, wenn sich Honda nicht für Barrichello entschieden hätte....das war ähnlich absurd... </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Als andere F1-Wissen-mäßig auf'm Baum lebten, mit Kot um sich warfen und blöd rumlaberten, wie schlecht der Ferrari 2015 erstmal sein würde (oder dass Ferrari wenn überhaupt ganz hart und heftig gegen Williams um WM-Platz zwei kämpfen müsste), habe ich sofort seit den Wintertestfahren erkannt, dass sie bombenmäßig sein würden und innerhalb der ersten paar Rennen mindestens einmal argentina98-mäßig gewinnen würden.

Das war mal wieder eine Machtdemonstration von mir.

Oder wie jetzt jeder am Einknicken ist (und damit meine ich nicht irgendwelche Foren-Opfer hier, sondern Typen, die F1-WMs gewonnen haben) und meinten, dass sie ihre Meinung darüber ändern müssen, weil sie sagten, dass man mit 17 viel zu jung sei und als Fahrer nichts in der F1 zu suchen habe. Von wegen zu jung. Sie selbst sind zu doof, so etwas anzunehmen.

Wie auch immer: Aber da RedBull seit allerspätestens 2015 für die nächsten paar Jahre zu shitty sind und man als deren Fahrer-Eigentum erstmal nirgendwo hin kann und selbst wenn er mit 18 Jahren zu RedBull gehen darf, wird Verstappen leider wegen RedBulls Unvermögen nicht Teenie-F1-Weltmeister werden.

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von MattMurdog:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von donington93:
<strong>(Stichwort "geheimer Benzin-Speicher")...
</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">(...)
„Auto, Motor und Sport“ zitiert
(...).</font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv"></strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Ich weiß auch warum du nicht die originalquelle zitierst:
</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Tatsächlich wurde ein Auto in der ersten K.O.-Runde der Qualifikation mit Druckspitzen im Benzinsystem hinter dem Durchflussmengensensor erwischt. Wie man inzwischen weiß, handelt es sich dabei um einen Mercedes</font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">web page
Bild

1a Comedy </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Ach, MattMurdog:

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Die Techniker aus dem silbernen Lager konnten die Fluktuation offenbar plausibel erklären. Böswillige unterstellen nun, dass Mercedes absichtlich einmal über das Limit hianusgeschossen ist, um einerseits die FIA-Kommissare zu sensibilisieren. Nach dem Motto: Schaut bitte genau hin. Und andererseits Tricksern zu zeigen: Die FIA passt genau auf.

Wenn das wirklich die Absicht war, dann hat es wunderbar funktioniert. Um 15.05 Minuten, also 10 Minuten nach der Qualifikation schickte die FIA eine technische Direktive an alle Teams. Inhalt: Es werden ab eine Durchflussmenge von 90 kg/h bis zum Limit von 100 kg/h keinerlei Druckspitzen mehr in dem Bereich zwischen Sensor und Einspritzpumpe toleriert. Damit waren alle vorgewarnt, im Rennen auf keinen Fall zu tricksen. </font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Freaking clever, wenn's so gewesen sein sollte!

donington93

MattMurdog
Beiträge: 11738
Registriert: Di Mai 29, 2007 1:01 am
Wohnort: WLEN begeistert

Gehört zum Williams-Protest-Thread, aber eigentlich geht's w

Beitrag von MattMurdog » Mo Mai 25, 2015 12:56 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von donington93:
<strong>Schalte soviel du willst, aber nach'm sechsten GP-Wochenende 2014 (also nach monaco14) hatte Williams nur 47 Punkte Rückstand zum zweitbesten Team.

Nach'm sechsten GP-Wochenende 2015 (also nach monaco15), können es - who knows - gut und gerne 70 bis 80 Punkte Rückstand zum zweitbesten Team werden. Das würde dann schon so leicht in Richtung gehen "doppelt soviele Punkte Rückstand zum zweitbesten Team nach'm sechsten GP-Wochenende wie es 2014 nach'm sechsten GP-Wochenende war". </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Danke Ulli für die weitere Hochrechnung vor Rennstart.

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von donington93:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von MattMurdog:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von donington93:
<strong>(Stichwort "geheimer Benzin-Speicher")...
</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">(...)
„Auto, Motor und Sport“ zitiert
(...).</font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv"></strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Ich weiß auch warum du nicht die originalquelle zitierst:
</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Tatsächlich wurde ein Auto in der ersten K.O.-Runde der Qualifikation mit Druckspitzen im Benzinsystem hinter dem Durchflussmengensensor erwischt. Wie man inzwischen weiß, handelt es sich dabei um einen Mercedes</font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">web page
Bild

1a Comedy </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Ach, MattMurdog:

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Böswillige unterstellen nun, dass Mercedes absichtlich einmal über das Limit hianusgeschossen ist, um einerseits die FIA-Kommissare zu sensibilisieren. Nach dem Motto: Schaut bitte genau hin. Und andererseits Tricksern zu zeigen: Die FIA passt genau auf. </font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Freaking clever, wenn's so gewesen sein sollte!

donington93 </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Ja klar, ist total clever sich zuerst erwischen zu lassen, der FIA ein Mitteilung zukommen zu lassen wäre ja zu aufwendig gewesen.

Wir halten fest: Ferrari wurde entgegen der Gerüchte nichts nachgewiesen und Mercedes wurde überführt.

<small>[ 24.05.2015, 13:01: Beitrag editiert von: MattMurdog ]</small>

Excalibur
Beiträge: 7363
Registriert: Di Jul 15, 2003 1:01 am
Wohnort: Alonsos Masterplan begeistert!

Gehört zum Williams-Protest-Thread, aber eigentlich geht's w

Beitrag von Excalibur » So Jun 07, 2015 2:34 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von donington93:
<strong>
Oder wenn Rosberg, obwohl das ganze Wochenende in barcelona15 (Quali + Rennen) schneler gewesen wäre und sie hätten ihn zurückgepfiffen, um den in deinen Augen Mercedes-Günstling gewinnen hätten lassen (wie ein anderes Team es in zeltweg02 tat), dann hätte man auch behaupten können, "aus der Box gesteuert" und so'n Quark. Aber so wie es letztendlich in barcelona15 war? Nö, sicher nicht.
</strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Ich rede hier doch gar nicht von jemandem vorbeilassen. Es ist doch so dass bei Mercedes der gewinnen darf, der in der ersten Kurve vorne ist.

Das Tempo wird danach von der Box bestimmt oder was evtl. vor dem Rennen abgemacht worden ist.

Oder wie kannst du dir erklären dass Rosberg nach der SC plötzlich über ne Sekunde schneller fahren kann, als vor dem SC, als stets etwa 1-2 Sekunden Abstand zu Rosberg lies?

Btw.

In Barcelona hat man Hamilton ebenfalls angewiesen nicht mehr zu pushen - was er natürlich nicht befolgt hat.

Rosberg ist leider zu viel Teamplayer um sowas zu machen, ausserdem würden Lauda und Wolf ihm dann den Kopf waschen. Hamilton kann sich solche Sachen zu hauf leisten, und Lauda/Wolf waschen danach Hamilton rein.

1502
Beiträge: 14703
Registriert: Do Aug 01, 2002 1:01 am
Wohnort: Genörgel über den "Kern des Problems" gelangweilt

Gehört zum Williams-Protest-Thread, aber eigentlich geht's w

Beitrag von 1502 » So Jun 07, 2015 10:55 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Excalibur:
<strong>

Oder wie kannst du dir erklären dass Rosberg nach der SC plötzlich über ne Sekunde schneller fahren kann, als vor dem SC, als stets etwa 1-2 Sekunden Abstand zu Rosberg lies?
</strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Geringe Restlaufzeit für die Reifen plus plötzlich unkritische Benzinsituation?

ImFasterThanTheStig
Beiträge: 4275
Registriert: Sa Mai 07, 2011 1:01 am
Wohnort: den Antis belustigt

Gehört zum Williams-Protest-Thread, aber eigentlich geht's w

Beitrag von ImFasterThanTheStig » So Jun 07, 2015 11:46 am

Ach 1502, du mit immer mit deiner Besserwisserei. Bild Alles Quatsch was du anführst, es ist selbstverständlich eine Verschwörung zugunsten von Hamilton.

MattMurdog
Beiträge: 11738
Registriert: Di Mai 29, 2007 1:01 am
Wohnort: WLEN begeistert

Gehört zum Williams-Protest-Thread, aber eigentlich geht's w

Beitrag von MattMurdog » So Jun 07, 2015 4:19 pm

Ich vermisse die neue Hochrechnung.

Und trotz der Nullnummer in Monaco hat Williams immer noch weniger Punkte Rückstand auf Mercedes hat als letztes Jahr und ist drittbestes Team und nicht sechste in der Konstruktionswertung....
</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Code:</font><hr /><pre style="font-size:x-small; font-family: monospace;">1. Mercedes-Benz 242 161
2. Ferrari 158 77
3. Williams 81 0
4. Red Bull 52 -29
5. Sauber . 21 -60
6. Force India 17 -64
7. Lotus . 16 -65
8. Toro Rosso 15 -66


1. Mercedes-Benz 240 188
2. Red Bull 99 47
3. Ferrari 78 26
4. Force India 67 15
5. McLaren 52 0
6. Williams 52 0
7. Lotus . 8 -44
8. Toro Rosso 8 -44</pre><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">

MattMurdog
Beiträge: 11738
Registriert: Di Mai 29, 2007 1:01 am
Wohnort: WLEN begeistert

Gehört zum Williams-Protest-Thread, aber eigentlich geht's w

Beitrag von MattMurdog » So Jun 07, 2015 9:50 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von donington93:
<strong> Also wenn Ferrari das Ding hier nicht locker gewinnt, dann sind sie dumm wie Brot.</strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv"> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Und getz' muss Williams auch noch gegen Lotus schuften... Williams, die ja locker gegen Ferrari um den zweiten Teamplatz fahren würden. Ei.ei.ei...</font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv"> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv"> aber auch mit Fiasko-Basti vorne auf drei im Qualifying (und Räikkönen dann vielleicht nur auf vier) hätte Räikkönen den Fiasko-Basti erst schön platt gekloppt und dann bemehlt in Eier-Sahne gewendet und paniert, eben ganz so wie das bei 'nem Wiener Schnitzel so üblich ist. </font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Nun ist es passiert, Williams hat 2015 weniger Rückstand auf den WM-Zweiten als 2014... UND ein Podium....

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Code:</font><hr /><pre style="font-size:x-small; font-family: monospace;">1. Mercedes-Benz 285 181
2. Ferrari 180 76
3. Williams 104 0
4. Red Bull 54 -50
5. Lotus . 23 -81
6. Sauber . 21 -83
7. Force India 21 -83
8. Toro Rosso 15 -89


1. Mercedes-Benz 258 200
2. Red Bull 139 81
3. Ferrari 87 29
4. Force India 77 19
5. McLaren 66 8
6. Williams 58 0
7. Toro Rosso 12 -46
8. Lotus . 8 -50</pre><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">

EI-WM99
Beiträge: 2249
Registriert: Di Jan 01, 2002 1:01 am
Wohnort: Caporegime enttäuscht

Gehört zum Williams-Protest-Thread, aber eigentlich geht's w

Beitrag von EI-WM99 » So Jun 07, 2015 10:58 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von MattMurdog:
Nun ist es passiert, Williams hat 2015 weniger Rückstand auf den WM-Zweiten als 2014... UND ein Podium....</font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">...UND mehr Gesamtpunkte...
...UND weniger Abstand auf Platz 1...
...UND mehr Vorsprung (Vorsprung? VORSPRUNG!) auf Platz 4...
...UND mehr Vorsprung (Vorsprung? Ja VORSPRUNG!) auf Platz 5...
...UND mehr Vorsprung auf Platz 6, 7 und 8

...UND wir werden bis auf weiteres von doni in diesem Thread nix mehr hören...

donington93
Beiträge: 7066
Registriert: Fr Feb 02, 2001 1:01 am

Gehört zum Williams-Protest-Thread, aber eigentlich geht's w

Beitrag von donington93 » Mo Jun 08, 2015 12:30 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von MattMurdog:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von donington93:
<strong>Schalte soviel du willst, aber nach'm sechsten GP-Wochenende 2014 (also nach monaco14) hatte Williams nur 47 Punkte Rückstand zum zweitbesten Team.

Nach'm sechsten GP-Wochenende 2015 (also nach monaco15), können es - who knows - gut und gerne 70 bis 80 Punkte Rückstand zum zweitbesten Team werden. Das würde dann schon so leicht in Richtung gehen "doppelt soviele Punkte Rückstand zum zweitbesten Team nach'm sechsten GP-Wochenende wie es 2014 nach'm sechsten GP-Wochenende war". </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Danke Ulli für die weitere Hochrechnung vor Rennstart. </font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv"></strong>

Messerscharf und ultrabrilliant, oder?

Exakt um zwischen 70 und 80 Punkte (nämlich 78) war Williams nach monaco15 hinter dem zweitbesten Team.

Und getz' muss Williams auch noch gegen Lotus schuften... Williams, die ja locker gegen Ferrari um den zweiten Teamplatz fahren würden. Ei.ei.ei...

donington93

1502
Beiträge: 14703
Registriert: Do Aug 01, 2002 1:01 am
Wohnort: Genörgel über den "Kern des Problems" gelangweilt

Gehört zum Williams-Protest-Thread, aber eigentlich geht's w

Beitrag von 1502 » Mo Jun 08, 2015 12:57 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von donington93:
<strong>

Und getz' muss Williams auch noch gegen Lotus schuften... </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Da läuft einmal etwas in die von dir prognostizierte Richtung, und dann setzt du sowas obendrauf. Einfach Recht haben reicht nicht, es muss schon eine verwegen-provokante Weissagung dahinter stehen, oder? Bild

Zurück zur realen Welt: Williams steht nach dem Monaco-Betriebsunfall wieder da, wo sie hingehören - 88 Tausendstel hinter dem zweitbesten Team. Und, diese Hochrechnung für das Rennen wage ich mal, am Rennsonntag werden sie keine 34 Punkte auf besagtes zweitbestes Team einbüßen, im Gegensatz zum letzten Jahr an gleicher Stelle.

#krassvielschlechterals2014

Minardi
Beiträge: 34817
Registriert: Do Jan 11, 2001 1:01 am
Wohnort: phylosopher gefürchtet

Gehört zum Williams-Protest-Thread, aber eigentlich geht's w

Beitrag von Minardi » Mo Jun 08, 2015 6:27 pm

Lasst doch dieses Williams-Thema...diskutiert lieber über Ferraris totale Überlegenheit ("Was anderws als Siege ist hochpeinlich") oder Alfonsos tollen Masterplan, dort ist das Herumgeeier von d93 noch unterhaltsamer Bild

1502
Beiträge: 14703
Registriert: Do Aug 01, 2002 1:01 am
Wohnort: Genörgel über den "Kern des Problems" gelangweilt

Gehört zum Williams-Protest-Thread, aber eigentlich geht's w

Beitrag von 1502 » Mo Jun 08, 2015 8:08 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Minardi:
<strong> Lasst doch dieses Williams-Thema...diskutiert lieber über Ferraris totale Überlegenheit ("Was anderws als Siege ist hochpeinlich") oder Alfonsos tollen Masterplan, dort ist das Herumgeeier von d93 noch unterhaltsamer Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Ich finde Williams interessanter, gerade weil dort weder ein MotU noch Basti fährt. Es gibt kein so offensichtliches Motiv, sie gut oder schlecht zu reden.

Minardi
Beiträge: 34817
Registriert: Do Jan 11, 2001 1:01 am
Wohnort: phylosopher gefürchtet

Gehört zum Williams-Protest-Thread, aber eigentlich geht's w

Beitrag von Minardi » Mo Jun 08, 2015 8:30 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von 1502:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Minardi:
<strong> Lasst doch dieses Williams-Thema...diskutiert lieber über Ferraris totale Überlegenheit ("Was anderws als Siege ist hochpeinlich") oder Alfonsos tollen Masterplan, dort ist das Herumgeeier von d93 noch unterhaltsamer Bild

Zumal sich die Dinge noch durchaus pro d93 entwickeln können. Den Saisonauftakt hat Williams 2015 wesentlich besser gemeistert, als 2014, klar, aber ich zweifle, dass sich Williams in der zweiten Saisonhälfte mit Ferrari um den verbliebenen Podiumsplatz prügeln wird, wie es 2014 noch zwischen Williams und Red Bull der Fall war, als mal das eine, dann das andere Team vorne war. In Montreal kamen Williams der nach wie vor bessere Mercedesmotor und Kimis Fahrfehler entgegen, aus eigener Kraft wäre da nix gegangen. Williams wird 2015 ziemlich sicher nur drittbeste Kraft bleiben, 2014 war man besonders in der zweiten Saisonhälfte stellenweise die zweitbeste Kraft. Vielleicht irre ich mich und Williams legt auch 2015 noch mal so nen Entwicklungssprung hin, kann ich mir aber nicht vorstellen.

Der von d93 prognostizierte Williams-Absturz 2015 ist natürlich Quatsch, aber damit erfüllt sich auch nur eines der ältesten Forumsklischees Bild

donington93
Beiträge: 7066
Registriert: Fr Feb 02, 2001 1:01 am

Gehört zum Williams-Protest-Thread, aber eigentlich geht's w

Beitrag von donington93 » Fr Jun 19, 2015 10:44 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von 1502:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von donington93:
<strong>

Und getz' muss Williams auch noch gegen Lotus schuften... </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Da läuft einmal etwas in die von dir prognostizierte Richtung, und dann setzt du sowas obendrauf. Einfach Recht haben reicht nicht, es muss schon eine verwegen-provokante Weissagung dahinter stehen, oder? </font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv"></strong>

Alles andere wäre auch zu öde. Außerdem bin ich eben motiviert.

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von 1502:
<strong>Zurück zur realen Welt: Williams steht nach dem Monaco-Betriebsunfall wieder da, wo sie hingehören - 88 Tausendstel hinter dem zweitbesten Team. Und, diese Hochrechnung für das Rennen wage ich mal, am Rennsonntag werden sie keine 34 Punkte auf besagtes zweitbestes Team einbüßen, im Gegensatz zum letzten Jahr an gleicher Stelle. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Und am nächsten GP-Wochenende (zeltweg15) werden sie nicht 27 Punkte holen (wie in zeltweg14), sondern vielleicht 10-15 Punkte, wenn überhaupt?

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von 1502:
<strong> #krassvielschlechterals2014 </font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv"></strong>

Falls du's noch nicht gemerkt hast: nach der gesamten Saison 2014 hatte Williams unwesentlich mehr Punkterückstand (85 Punkte Rückstand) zum zweitbesten Team als sie ihn bereits jetzt nach noch nicht einmal Saisonmitte haben (76 Punkte Rückstand nach montreal15).

So viel zu deinem ironischen "krassvielschlechterals2014".

Der Punkt ist, dass die Aldi-Tüten für 2015 angenommen haben, dass Williams auf 2014 aufbauend richtig ernsthaft um den zweiten Konstrukteursplatz kämpfen würde, was für mich absolut unmöglich war. Ich weiß nicht, ob Newey irgendwann zurückkehren wird zu ihnen, aber Williams ist seit allerspätestens 2006 vom Status da, wo Lotus ab Anfang der 80er war. Nämlich bis zu dem Zeitpunkt, wo sie den Laden schließen werden, nie mehr ein richtig heftig um die WM kämpfender ehemaliger hochdekorierter mehrmaliger Weltmeisterverein zu sein.

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von MattMurdog:
<strong> Ich vermisse die neue Hochrechnung.

Und trotz der Nullnummer in Monaco hat Williams immer noch weniger Punkte Rückstand auf Mercedes hat als letztes Jahr und ist drittbestes Team und nicht sechste in der Konstruktionswertung....
</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Code:</font><hr /><pre style="font-size:x-small; font-family: monospace;">1. Mercedes-Benz 242 161
2. Ferrari 158 77
3. Williams 81 0
4. Red Bull 52 -29
5. Sauber . 21 -60
6. Force India 17 -64
7. Lotus . 16 -65
8. Toro Rosso 15 -66


1. Mercedes-Benz 240 188
2. Red Bull 99 47
3. Ferrari 78 26
4. Force India 67 15
5. McLaren 52 0
6. Williams 52 0
7. Lotus . 8 -44
8. Toro Rosso 8 -44</pre><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv"></strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Ja, nachdem Massa in gefühlt jedem zweiten Rennen (angefangen mit melbourne14) abgeschossen wurde und Williams oft viele ihrer Punkte unverschuldet verloren haben, war Williams dann auch nur auf Platz 5 oder 6 bei den Konstrukteuren.

Wie auch immer: Und ab Österreich ging es 2014 erst richtig los: 27 Punkte geholt, dann am darauffolgenden GP-Wochenende 18 Punkte, dann am darauffolgenden GP-Wochenende nochmal 18 Punkte und immer so weiter. Und auf diese Weise haben sie es dann geschafft am Saisonende 2014 nur neun Punkte mehr Rückstand zum zweitbesten Team zu haben als sie ihn jetzt gerade mal nach'm siebten GP-Wochenende 2015 vorweisen (76).

Jetzt holen sie in Österreich vielleicht nicht mal die Hälfte der Punkte, die sie dort letztes Jahr geholt haben. Von Pole und doppelter erster Startreihe ganz zu schweigen. Ja, total krass schlechter.

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von MattMurdog:
<strong> Nun ist es passiert, Williams hat 2015 weniger Rückstand auf den WM-Zweiten als 2014... UND ein Podium.... </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Mmmh, mal sehen, ob sie bei den verbleibenden 12 GP-Wochenenden 2015 fast immer ein Podium hinkriegen. 12 Podien haben sie nämlich 2014 insgesamt gehabt.

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von EI-WM99:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von MattMurdog:
Nun ist es passiert, Williams hat 2015 weniger Rückstand auf den WM-Zweiten als 2014... UND ein Podium....</font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">...UND mehr Gesamtpunkte...
...UND weniger Abstand auf Platz 1...
...UND mehr Vorsprung (Vorsprung? VORSPRUNG!) auf Platz 4...
...UND mehr Vorsprung (Vorsprung? Ja VORSPRUNG!) auf Platz 5...
...UND mehr Vorsprung auf Platz 6, 7 und 8

...UND wir werden bis auf weiteres von doni in diesem Thread nix mehr hören... </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Und am Ende der Saison werden sie weit mehr als "nur" 85 Punkte Rückstand zum zweitbesten Team haben.

Und am Ende der Saison werden sie weit mehr als "nur" 381 Punkte Rückstand zum besten Team haben.

Und vielleicht werden sie am Ende weniger als 104 Punkte Vorsprung zum unmittelbar hinter ihnen liegenden Team haben.

... und dann werden wir nicht nur zeitweise, sondern rein gar nichts mehr von den Aldi-Tüten hören.

Wenigstens lernen einige bereits jetzt ein wenig dazu, wenn sie u.a. schreiben:

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Minardi:
<strong> [...] aber ich zweifle, dass sich Williams in der zweiten Saisonhälfte mit Ferrari um den verbliebenen Podiumsplatz prügeln wird, wie es 2014 noch zwischen Williams und Red Bull der Fall war, als mal das eine, dann das andere Team vorne war. [...] </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Der Rest ist natürlich peinlich.

donington93

Minardi
Beiträge: 34817
Registriert: Do Jan 11, 2001 1:01 am
Wohnort: phylosopher gefürchtet

Gehört zum Williams-Protest-Thread, aber eigentlich geht's w

Beitrag von Minardi » Sa Jun 20, 2015 8:17 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von donington93:
<strong>

Wenigstens lernen einige bereits jetzt ein wenig dazu, wenn sie u.a. schreiben:
</strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">...dazugelernt? Min Jung, ich benutze meine Augen und meinen Kopf in Koordination für die Erreichung bestimmter Synergieeffekte. Das hört sich für dich sicher sehr revolutionär an, entsprechend lange warte ich schon, dass das bei dir auch mal so ist.

Ich brauche deine Meinung nicht, um daraus sofort das Gegenteil für mich abzuleiten wie du es immer machst, obwohl das in den meisten Fällen bislang eine sehr verlässliche Richtlinie für mich war. Hier ausnahmsweise greift der Spruch vom Huhn, dass auch mal nen doppelten Korn kippt Bild

EI-WM99
Beiträge: 2249
Registriert: Di Jan 01, 2002 1:01 am
Wohnort: Caporegime enttäuscht

Gehört zum Williams-Protest-Thread, aber eigentlich geht's w

Beitrag von EI-WM99 » Sa Jun 20, 2015 3:40 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von donington93:
Und am nächsten GP-Wochenende (zeltweg15) werden sie nicht 27 Punkte holen (wie in zeltweg14), sondern vielleicht 10-15 Punkte, wenn überhaupt?</font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Ich tippe mal auf 22, aber schauen wir mal.

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">
Der Punkt ist, dass die Aldi-Tüten für 2015 angenommen haben, dass Williams auf 2014 aufbauend richtig ernsthaft um den zweiten Konstrukteursplatz kämpfen würde, was für mich absolut unmöglich war. </font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Tja, da haben die Aldi-Tüten halt den Vettel-Faktor dieses Jahr unterschätzt. Setze 2 Kimis in den Ferrari und du hast Williams mit Ferrari am Kämpfen. Bottas hat vor Zeltweg 15 Punkte Rückstand auf Kimi - mit einem Rennstart weniger! Man kann vermuten, dass sich dieser Rückstand morgen weiter verringern wird.

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Mmmh, mal sehen, ob sie bei den verbleibenden 12 GP-Wochenenden 2015 fast immer ein Podium hinkriegen. 12 Podien haben sie nämlich 2014 insgesamt gehabt.</font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Es waren 9. Und die Mehrheit davon bei Rennen, in denen mind. 1 Mercedes nicht ins Ziel kam. Wieviel von solchen Rennen gab es 2015 nochmal?

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">
Und am Ende der Saison werden sie weit mehr als "nur" 85 Punkte Rückstand zum zweitbesten Team haben.

Und am Ende der Saison werden sie weit mehr als "nur" 381 Punkte Rückstand zum besten Team haben.
</font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Möchtest du darauf wetten? Bild
Es erstaunt mich aber, mit welcher Vehemenz du hier Williams in 2014 starkredest. Ich meine, fehlt nicht viel und du siehst ein, dass die 2014 in Wirklichkeit zweitstärkstes Team waren und nur die bessere Fahrerpaarung bei RedBull plus extrem viel Glück bei BigPoints (Ricciardos Siege) die KWM zugunsten der Bullen verzerrt haben.

Online
Benutzeravatar
HaPe
Beiträge: 44091
Registriert: Di Mai 21, 2002 1:01 am
Wohnort: un'se Hauptstadt, wa?!
Kontaktdaten:

Gehört zum Williams-Protest-Thread, aber eigentlich geht's w

Beitrag von HaPe » So Jun 21, 2015 3:44 pm

@Knieschuss-Doni
</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von donington93:
<strong>Jetzt holen sie in Österreich vielleicht nicht mal die Hälfte der Punkte, die sie dort letztes Jahr geholt haben. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">25 und das nächste Podium.
Ziemlich ähnlich zu vorigem Jahr (2014 warens 27 P).
Bild

Die Doppelpole voriges Jahr war doch auch nicht aus eigener Kraft, sondern weil die Mercedes es versenst haben. Hamilton mit Fahrfehler und Rosberg auf Polekurs dann durch die gelbe Flagge von HAM aufgehalten.
.....nur zur Erinnerung.

HaPe

MattMurdog
Beiträge: 11738
Registriert: Di Mai 29, 2007 1:01 am
Wohnort: WLEN begeistert

Gehört zum Williams-Protest-Thread, aber eigentlich geht's w

Beitrag von MattMurdog » So Jun 21, 2015 3:50 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von donington93:
<strong> Mmmh, mal sehen, ob sie bei den verbleibenden 12 GP-Wochenenden 2015 fast immer ein Podium hinkriegen. 12 Podien haben sie nämlich 2014 insgesamt gehabt.</strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Schön, dass du das Podium von Massa sehen wolltest. Bild

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von donington93:
<strong> Falls du's noch nicht gemerkt hast: nach der gesamten Saison 2014 hatte Williams unwesentlich mehr Punkterückstand (85 Punkte Rückstand) zum zweitbesten Team als sie ihn bereits jetzt nach noch nicht einmal Saisonmitte haben (76 Punkte Rückstand nach montreal15).
(....)
Ja, nachdem Massa in gefühlt jedem zweiten Rennen (angefangen mit melbourne14) abgeschossen wurde und Williams oft viele ihrer Punkte unverschuldet verloren haben, war Williams dann auch nur auf Platz 5 oder 6 bei den Konstrukteuren. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Klar RedBull hatte auch überhaupt kein Pech in der ersten Saisonhälfte.... Bild

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von donington93:
<strong> Wie auch immer: Und ab Österreich ging es 2014 erst richtig los: 27 Punkte geholt, dann am darauffolgenden GP-Wochenende 18 Punkte, dann am darauffolgenden GP-Wochenende nochmal 18 Punkte und immer so weiter. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Die Zahlen 12, 18, 18, 13, 20 , 23 und 25 sagen dir sicher was.... Bild
</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von donington93:
<strong>
Jetzt holen sie in Österreich vielleicht nicht mal die Hälfte der Punkte, die sie dort letztes Jahr geholt haben. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Die Hälfte von 27 ist 25? Bild
</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von donington93:
<strong> Von Pole und doppelter erster Startreihe ganz zu schweigen. Ja, total krass schlechter.</strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Ach, nun sind wieder doppelte erste Startreihen ein Indikator für die Leistungsfähigkeit eines Autos?
</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von donington93:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von EI-WM99:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von MattMurdog:
Nun ist es passiert, Williams hat 2015 weniger Rückstand auf den WM-Zweiten als 2014... UND ein Podium....</font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">...UND mehr Gesamtpunkte...
...UND weniger Abstand auf Platz 1...
...UND mehr Vorsprung (Vorsprung? VORSPRUNG!) auf Platz 4...
...UND mehr Vorsprung (Vorsprung? Ja VORSPRUNG!) auf Platz 5...
...UND mehr Vorsprung auf Platz 6, 7 und 8

...UND wir werden bis auf weiteres von doni in diesem Thread nix mehr hören... </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Und am Ende der Saison werden sie weit mehr als "nur" 85 Punkte Rückstand zum zweitbesten Team haben.

Und am Ende der Saison werden sie weit mehr als "nur" 381 Punkte Rückstand zum besten Team haben.

Und vielleicht werden sie am Ende weniger als 104 Punkte Vorsprung zum unmittelbar hinter ihnen liegenden Team haben.

... und dann werden wir nicht nur zeitweise, sondern rein gar nichts mehr von den Aldi-Tüten hören.</strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">und nun werden wir wieder 12 Tage nichts von dir hören....

EDIT: Die neue Hochrechnung nach 8 Rennen....
</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Code:</font><hr /><pre style="font-size:x-small; font-family: monospace;">1. Mercedes-Benz 328 199
2. Ferrari 192 63
3. Williams 129 0
4. Red Bull 55 -74
5. Force India 31 -98
6. Lotus . 29 -100
7. Sauber . 21 -108
8. Toro Rosso 19 -110


1. Mercedes-Benz 301 216
2. Red Bull 143 58
3. Ferrari 98 13
4. Force India 87 2
5. Williams 85 0
6. McLaren 72 -13
7. Toro Rosso 12 -73
8. Lotus . 8 -77</pre><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">

<small>[ 21.06.2015, 16:01: Beitrag editiert von: MattMurdog ]</small>

1502
Beiträge: 14703
Registriert: Do Aug 01, 2002 1:01 am
Wohnort: Genörgel über den "Kern des Problems" gelangweilt

Gehört zum Williams-Protest-Thread, aber eigentlich geht's w

Beitrag von 1502 » Mo Jun 22, 2015 12:03 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von donington93:
<strong>
Der Punkt ist, dass die Aldi-Tüten für 2015 angenommen haben, dass Williams auf 2014 aufbauend richtig ernsthaft um den zweiten Konstrukteursplatz kämpfen würde, was für mich absolut unmöglich war. Ich weiß nicht, ob Newey irgendwann zurückkehren wird zu ihnen, aber Williams ist seit allerspätestens 2006 vom Status da, wo Lotus ab Anfang der 80er war. Nämlich bis zu dem Zeitpunkt, wo sie den Laden schließen werden, nie mehr ein richtig heftig um die WM kämpfender ehemaliger hochdekorierter mehrmaliger Weltmeisterverein zu sein.
</strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Also, von um die WM kämpfen war nie die Rede. Ich bin davon ausgegangen, dass Ferrari, Williams und Red Bull die Plätze 2 bis 4 in der K-WM belegen werden. Genau das tun sie auch. Nur dass die Rollen dabei so klar verteilt sind, war im Winter für mich nicht ersichtlich. Ferrari ist konstant, zuverlässig und hat beim Motor derart zugelegt, dass sie auch auf Power-Strecken keinen Nachteil haben. Drei Eigenschaften, die sie dem letztjährigen K-WM-Zweiten voraus haben. Da kann Williams wenig dafür.
Mein Punkt ist: Als ich im Winter 2014 gesagt habe, dass Williams (für ihre Verhältnisse) ein Bomben-Auto gebaut hat, hast du sinngemäß geantwortet: Geh, was willst du mit Williams? McLaren ist Bombe! Und während du jetzt gerne darauf hinweist, dass Williams Anfang 2014 unter ihren Verhältnissen geschlagen wurde, hast du diesen Umstand damals komplett ignoriert und hättest nie im Leben mit dem Aufschwung ab Österreich gerechnet. Stattdessen sollte doch Red Bull in kurzer Zeit den Rückstand aufholen und am besten ab Barcelona dominieren.

Nachdem sich Williams da vorne zementiert hatte, bist du nicht müde geworden, den großen Absturz für 2015 zu prophezeien. Und da kann ich nur vehement widersprechen, bis heute. Wenn Williams den dritten Platz bei den Konstrukteuren weiter festigt ist das nichts weniger als eine Bestätigung der Leistung aus dem Vorjahr. Auch wenn der Rückstand auf den Zweiten größer sein sollte, weil Ferrari eben weniger Schwächen zeigt als Red Bull vor einem Jahr.

Im Übrigen schließe ich mich der Hochrechnung von EI-WM99 an, wenn alles normal läuft, gibt es heute 22 Punkte.

1502
Beiträge: 14703
Registriert: Do Aug 01, 2002 1:01 am
Wohnort: Genörgel über den "Kern des Problems" gelangweilt

Gehört zum Williams-Protest-Thread, aber eigentlich geht's w

Beitrag von 1502 » Sa Jul 04, 2015 4:07 pm

Meiner Hochrechnung zufolge sollte Williams morgen die 18 Punkte aus dem Vorjahr deutlich übertreffen können.

EI-WM99
Beiträge: 2249
Registriert: Di Jan 01, 2002 1:01 am
Wohnort: Caporegime enttäuscht

Gehört zum Williams-Protest-Thread, aber eigentlich geht's w

Beitrag von EI-WM99 » Sa Jul 04, 2015 6:08 pm

Würde mich nicht mal wundern, wenn Williams bis Ende der Saison kontinuierlich vor Ferrari landet.
Würde ich sogar garnicht mal schlecht finden, wenn es (mit) daran liegen würde, dass Ferrari sich von nun auf auf 2016 konzentriert.

Achso, die Wette steht noch:

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von EI-WM99:
</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von doni:
Und am Ende der Saison werden sie weit mehr als "nur" 85 Punkte Rückstand zum zweitbesten Team haben.

Und am Ende der Saison werden sie weit mehr als "nur" 381 Punkte Rückstand zum besten Team haben.
</font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Möchtest du darauf wetten? Bild </font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Wobei ich das schon um die doppelten Abu-Dhabi-Punkte bereinigen wollen würde.
Aber eh wurscht, wie immer wird er kneifen. War jetzt auch schon die 3. oder 4. Wette, die ich ihm im Laufe der Jahre angeboten hab und (wen wundert's) bisher hätte ich ausnahmslos alle gewonnen.

MattMurdog
Beiträge: 11738
Registriert: Di Mai 29, 2007 1:01 am
Wohnort: WLEN begeistert

Gehört zum Williams-Protest-Thread, aber eigentlich geht's w

Beitrag von MattMurdog » Sa Jul 04, 2015 9:14 pm

Da Doni nur drüben antwortet, hier seine Meinung zur Startaufstellung:
</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von donington93:
<strong> Weiterhin muss man'nen ziemlichen Hau im Oberstübchen haben, wenn man anhand des Qualifyingbildes denkt, dass Williams schneller als Ferrari im Rennen ist.

donington93 </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Danke Doni. Ich dachte schon 1502 und EI-WM hätten es verschrien.... Bild

EI-WM99
Beiträge: 2249
Registriert: Di Jan 01, 2002 1:01 am
Wohnort: Caporegime enttäuscht

Gehört zum Williams-Protest-Thread, aber eigentlich geht's w

Beitrag von EI-WM99 » So Jul 05, 2015 3:37 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von MattMurdog:
<strong> Da Doni nur drüben antwortet, hier seine Meinung zur Startaufstellung:
</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von donington93:
<strong> Weiterhin muss man'nen ziemlichen Hau im Oberstübchen haben, wenn man anhand des Qualifyingbildes denkt, dass Williams schneller als Ferrari im Rennen ist.

donington93 </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Danke Doni. Ich dachte schon 1502 und EI-WM hätten es verschrien.... Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Bild Bild Bild
Das Anti-Orakel hat wieder zugeschlagen... und wie.

Antworten