Zum Gedenken an Stefan Bellof

Diskutieren Sie über Rennen, Fahrer, Autos, Ereignisse usw., die etwas mit der Geschichte der Formel 1 zu tun haben.
Benutzeravatar
Benutzername
Beiträge: 17983
Registriert: Mo Jul 24, 2000 1:01 am

Zum Gedenken an Stefan Bellof

Beitrag von Benutzername » Sa Sep 01, 2007 11:43 am

Zur Erinnerung (auch an den Threadersteller) heute ist mal wieder der (für viele - auch für mich) traurigste Tag in der Motorsportgeschichte. Nur wenige Tage nach einem der schönsten Tage. Bild

Benutzeravatar
Feldo
Beiträge: 20726
Registriert: Sa Feb 03, 2001 1:01 am
Wohnort: Mainhatten

Zum Gedenken an Stefan Bellof

Beitrag von Feldo » Sa Sep 01, 2007 1:03 pm

Ja, pans, es ist wahrscheinlich, dass beide Nicks dem gleichen Menschen gehörten, aber gerade unter Betrachtung der verwendeten Emails und IPs keinesfalls sicher, da diese sich auch regional unterscheiden.

Aber dies ist nur eine Randnotiz. Das soll den Andenken an Rainer "vanRossem" und Stefan Bellof natürlich nicht im Wege stehen.

Magic
Beiträge: 8546
Registriert: Fr Aug 24, 2001 1:01 am

Zum Gedenken an Stefan Bellof

Beitrag von Magic » Sa Sep 01, 2007 8:11 pm

vanRossem Bild
Bellof Bild

pans
Beiträge: 8351
Registriert: Do Aug 03, 2000 1:01 am
Wohnort: Nähe Heidelberg

Zum Gedenken an Stefan Bellof

Beitrag von pans » So Sep 02, 2007 12:37 am

@ Benutzername Bild

Oh man...Bellof und vanRossem, beide verstorben und wenn ich an den einen denke, dann kommt mir auch der andere automatisch in den Sinn! Ich "kannte" beide persönlich und bin froh sie kennengelernt zu haben, wobei es in Sachen Bellof ja nun doch eher die Fahrer/Fan Schiene war, aber ich hatte das Gefühl ein Streckenposten gehört bei ihm einfach auch zur Familie! Bild
Ich hoffe die beiden haben sich da oben schon längst wieder getroffen! Bild

Keep racing
Pans

Benutzeravatar
Feldo
Beiträge: 20726
Registriert: Sa Feb 03, 2001 1:01 am
Wohnort: Mainhatten

Zum Gedenken an Stefan Bellof

Beitrag von Feldo » So Sep 02, 2007 12:38 am

Ja. trauig das. beides.


---------------
Ich möchte nur der guten Ordnung halber darauf hinweisen, dass nicht sichergestellt ist, dass der User 1164 van_Rossem der diesen Faden eröffnet hat, identisch ist mit dem so tragisch verstorbenen Forenmitglied Rainer, #1676 vanRossem.

pans
Beiträge: 8351
Registriert: Do Aug 03, 2000 1:01 am
Wohnort: Nähe Heidelberg

Zum Gedenken an Stefan Bellof

Beitrag von pans » So Sep 02, 2007 12:49 am

</font><blockquote><font size="1" face="Verdana,Helvetica,Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Verdana,Helvetica,Arial,sans-seriv">Original erstellt von Feldo:
<strong> Ja. trauig das. beides.


---------------
Ich möchte nur der guten Ordnung halber darauf hinweisen, dass nicht sichergestellt ist, dass der User 1164 van_Rossem der diesen Faden eröffnet hat, identisch ist mit dem so tragisch verstorbenen Forenmitglied Rainer, #1676 vanRossem. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Verdana,Helvetica,Arial,sans-seriv">Danke für den Hinweis Feldo! Ich habe mir mal ein paar Beiträge hier angeschaut und denke es könnten beide Nicks dem Gleichen gehören!

jetfh
Beiträge: 2113
Registriert: Mo Aug 18, 2003 1:01 am

Zum Gedenken an Stefan Bellof

Beitrag von jetfh » Mo Sep 10, 2007 7:12 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Verdana,Helvetica,Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Verdana,Helvetica,Arial,sans-seriv">Original erstellt von Feldo:
<strong> Ja, pans, es ist wahrscheinlich, dass beide Nicks dem gleichen Menschen gehörten, aber gerade unter Betrachtung der verwendeten Emails und IPs keinesfalls sicher, da diese sich auch regional unterscheiden.

Aber dies ist nur eine Randnotiz. Das soll den Andenken an Rainer "vanRossem" und Stefan Bellof natürlich nicht im Wege stehen. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Verdana,Helvetica,Arial,sans-seriv">vanRossem verstorben... - leider registriert man es allzu oft nicht, wenn jemand nicht mehr da ist.

Was auch immer passiert sein mag, er möge in Frieden ruhen...

Jet

jp7677
Beiträge: 8
Registriert: So Nov 12, 2006 1:01 am

Zum Gedenken an Stefan Bellof

Beitrag von jp7677 » Mo Sep 10, 2007 11:11 pm

Ui, ich dachte bis vor kurzem dass "vanRossum nicht mehr unter uns" nur auf das Forum bezogen war aber nicht auf das reale Leben Bild War er eigentlich eine Groesse im Motorsport (gesehen an den Postings und seiner Kenntnisse)?

deftones
Beiträge: 8323
Registriert: Mo Aug 22, 2005 1:01 am
Wohnort: ME/OL
Kontaktdaten:

Zum Gedenken an Stefan Bellof

Beitrag von deftones » Mo Sep 10, 2007 11:13 pm


Niederstein
Beiträge: 42
Registriert: Di Okt 31, 2006 1:01 am

Zum Gedenken an Stefan Bellof

Beitrag von Niederstein » So Sep 16, 2007 7:08 pm

War das, was Hamilton und Alonso heute in der ersten Runde in Eau Rouge gemacht haben, damals nicht auch zwischen Ickx/Bellof möglich?
Keiner gibt nach und trotzdem kommen beide durch ...
Hamilton ist Eingangs der Kurve ganz klar vor (also ähnlich wie bei dem Ickx/Bellof-Bild aus der Zeitung).
Warum klappte das heute? Weil Hamilton nachgegeben hat (was Bellof damals nicht tat?)?

Muesli
Beiträge: 6671
Registriert: Do Aug 29, 2002 1:01 am

Zum Gedenken an Stefan Bellof

Beitrag von Muesli » So Sep 16, 2007 8:14 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Verdana,Helvetica,Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Verdana,Helvetica,Arial,sans-seriv">Original erstellt von Niederstein:
<strong> War das, was Hamilton und Alonso heute in der ersten Runde in Eau Rouge gemacht haben, damals nicht auch zwischen Ickx/Bellof möglich?
Keiner gibt nach und trotzdem kommen beide durch ...
Hamilton ist Eingangs der Kurve ganz klar vor (also ähnlich wie bei dem Ickx/Bellof-Bild aus der Zeitung).
Warum klappte das heute? Weil Hamilton nachgegeben hat (was Bellof damals nicht tat?)? </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Verdana,Helvetica,Arial,sans-seriv">Am Aussenrand der Kurve war ein dicker Betonsockel, die Autos waren sehr viel schwerer und früher wurde, meiner Meinung nach, sehr viel riskanter gefahren, eben nicht nachgegeben.

°

Benutzeravatar
Benutzername
Beiträge: 17983
Registriert: Mo Jul 24, 2000 1:01 am

Zum Gedenken an Stefan Bellof

Beitrag von Benutzername » So Sep 16, 2007 10:20 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Verdana,Helvetica,Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Verdana,Helvetica,Arial,sans-seriv">Original erstellt von Niederstein:
<strong> War das, was Hamilton und Alonso heute in der ersten Runde in Eau Rouge gemacht haben, damals nicht auch zwischen Ickx/Bellof möglich?
Keiner gibt nach und trotzdem kommen beide durch ...
Hamilton ist Eingangs der Kurve ganz klar vor (also ähnlich wie bei dem Ickx/Bellof-Bild aus der Zeitung).
Warum klappte das heute? Weil Hamilton nachgegeben hat (was Beloff damals nicht tat?)? </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Verdana,Helvetica,Arial,sans-seriv">Die Eau-Rouge von 2007 unterscheidet sich schon "etwas" von der 1985er Variante. Es gibt heute schon "etwas" mehr Platz/Auslaufzonen. Außerdem liegen die 2007er F1-McLaren besser/sicherer und lassen sich einfacher/sauberer durch die Kurve lenken. HAM musste heute nicht, wie damals Bellof, nach rechts/innen ziehen, um überhaupt selbst noch die Kurve zu kriegen. HAM konnte ALO ausreichend Platz lassen (Rücksicht auf ALO nehemen).
Trotzdem: auch 1985 hätte es keinen Unfall geben müssen. Das stimmt.

Benutzeravatar
Der Alte
Beiträge: 4770
Registriert: Fr Mai 18, 2007 1:01 am
Wohnort: Nordhessen

Zum Gedenken an Stefan Bellof

Beitrag von Der Alte » So Sep 16, 2007 10:42 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Verdana,Helvetica,Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Verdana,Helvetica,Arial,sans-seriv">Original erstellt von Benutzername:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Verdana,Helvetica,Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Verdana,Helvetica,Arial,sans-seriv">Original erstellt von Niederstein:
<strong> War das, was Hamilton und Alonso heute in der ersten Runde in Eau Rouge gemacht haben, damals nicht auch zwischen Ickx/Bellof möglich?
Keiner gibt nach und trotzdem kommen beide durch ...
Hamilton ist Eingangs der Kurve ganz klar vor (also ähnlich wie bei dem Ickx/Bellof-Bild aus der Zeitung).
Warum klappte das heute? Weil Hamilton nachgegeben hat (was Beloff damals nicht tat?)? </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Verdana,Helvetica,Arial,sans-seriv">Die Eau-Rouge von 2007 unterscheidet sich schon "etwas" von der 1985er Variante. Es gibt heute schon "etwas" mehr Platz/Auslaufzonen. Außerdem liegen die 2007er F1-McLaren besser/sicherer und lassen sich einfacher/sauberer durch die Kurve lenken. HAM musste heute nicht, wie damals Bellof, nach rechts/innen ziehen, um überhaupt selbst noch die Kurve zu kriegen. HAM konnte ALO ausreichend Platz lassen (Rücksicht auf ALO nehemen).
Trotzdem: auch 1985 hätte es keinen Unfall geben müssen. Das stimmt. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Verdana,Helvetica,Arial,sans-seriv">Ich zitier das nochmal komplett.

Wenn ich vor Stefans letztem Rennen einen Wunsch gehabt hätte (im Wissen, was pasieren wird) wäre es gewesen, daß er genau dasselbe macht wie es heute Hamilton getan hat.
Aber das hätte nicht zu ihm gepasst ...

Fari
Beiträge: 39
Registriert: Di Mai 04, 2004 1:01 am
Wohnort: Schwarzwald
Kontaktdaten:

Zum Gedenken an Stefan Bellof

Beitrag von Fari » So Sep 16, 2007 11:12 pm

Ja- damals sah Eau Rouge etwas anders aus.
Video gibts unter http://www.youtube.com/watch?v=ZgtZe-iQH1U
Schon komisch 22Jahre und 14 Tage später trauert die Motorsportgemeinde um Colin McRae.

Fari

www.fari-world.de

Andial
Beiträge: 283
Registriert: Mi Jan 14, 2004 1:01 am

Zum Gedenken an Stefan Bellof

Beitrag von Andial » Di Sep 18, 2007 2:57 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Verdana,Helvetica,Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Verdana,Helvetica,Arial,sans-seriv">Original erstellt von Niederstein:
[...]
Keiner gibt nach und trotzdem kommen beide durch ...
Hamilton ist Eingangs der Kurve ganz klar vor (also ähnlich wie bei dem Ickx/Bellof-Bild aus der Zeitung).
Warum klappte das heute? Weil Hamilton nachgegeben hat (was Bellof damals nicht tat?)?</font><hr /></blockquote><font size="2" face="Verdana,Helvetica,Arial,sans-seriv">Bellof hatte sehr wohl "nachgegeben". Er ging voll in die Eisen als er merkte, daß Ickx seine Linie gnadenlos durchzog und dabei war, in ihn reinzufahren.

Aber da war es bereits zu spät...

http://www.i-t-d.net/Fahrer/Stefan_Bell ... s_ende.php

Andial

Andial
Beiträge: 283
Registriert: Mi Jan 14, 2004 1:01 am

Zum Gedenken an Stefan Bellof

Beitrag von Andial » Di Sep 18, 2007 4:24 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Verdana,Helvetica,Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Verdana,Helvetica,Arial,sans-seriv">
Wenn ich vor Stefans letztem Rennen einen Wunsch gehabt hätte (im Wissen, was pasieren wird) wäre es gewesen, daß er genau dasselbe macht wie es heute Hamilton getan hat.
Aber das hätte nicht zu ihm gepasst ... </font><hr /></blockquote><font size="2" face="Verdana,Helvetica,Arial,sans-seriv">Das sehe ich anders (und Bellof ging ja auch voll in die Eisen!). Bellof fuhr nicht brutal, im Gegenteil. Gabbiani meinte sogar, Bellof wäre im Zweikampf zu weich:

http://www.i-t-d.net/Fahrer/Stefan_Bell ... ng0583.php

Andial

--
http://www.i-t-d.net/

Benutzeravatar
Der Alte
Beiträge: 4770
Registriert: Fr Mai 18, 2007 1:01 am
Wohnort: Nordhessen

Zum Gedenken an Stefan Bellof

Beitrag von Der Alte » Di Sep 18, 2007 7:35 pm

@Andial

Danke.

Wollte auch damit ausdrücken, daß ich froh bin, daß Alonso und Hamilton noch leben. Ob ein eventueller Unfall glimpflicher abgelaufen wäre, möcht ich auch nicht unbedingt wissen.

pans
Beiträge: 8351
Registriert: Do Aug 03, 2000 1:01 am
Wohnort: Nähe Heidelberg

Zum Gedenken an Stefan Bellof

Beitrag von pans » Do Okt 11, 2007 9:03 am

User Rauchwolke hat in nem anderen Thread nen interessanten Link reingestellt. Hier ist er ...der Nachruf von Norbert Haug! Bild

Keep racing
Pans

Benutzeravatar
Benutzername
Beiträge: 17983
Registriert: Mo Jul 24, 2000 1:01 am

Zum Gedenken an Stefan Bellof

Beitrag von Benutzername » Fr Okt 12, 2007 12:07 am

@pans & Rauchwolke
Schöner Link Bild

holiday
Beiträge: 6267
Registriert: Di Apr 17, 2001 1:01 am

Zum Gedenken an Stefan Bellof

Beitrag von holiday » So Aug 22, 2010 11:10 am

Brundle on Bellof: Personal memories

<small>[ 22.08.2010, 11:15: Beitrag editiert von: holiday ]</small>

FERRARI_NO1
Beiträge: 937
Registriert: So Jan 21, 2001 1:01 am
Wohnort: Berlin

Zum Gedenken an Stefan Bellof

Beitrag von FERRARI_NO1 » Di Aug 31, 2010 1:19 pm

für uns Schlafmützen gibts hier
]"Stefan Bellof -das kurze Leben eines Rennfahrers."


mal ne ganz dumme Frage (von einem DAU) kann man das irgenwie speichern?

Benutzeravatar
Alboreto
Beiträge: 2043
Registriert: Fr Jun 17, 2005 1:01 am
Wohnort: Bergstraße

Zum Gedenken an Stefan Bellof

Beitrag von Alboreto » Mi Sep 01, 2010 3:00 pm

Komisch, dass die Bild etwas berichtet, während auf der Hausseite bislang keine Zeile erschienen ist. Oder war ich bilslang nur blind?

Bellof Bild

racefan
Beiträge: 270
Registriert: Fr Mai 18, 2001 1:01 am
Wohnort: Motorsport immer noch fasziniert!
Kontaktdaten:

Zum Gedenken an Stefan Bellof

Beitrag von racefan » Mi Sep 01, 2010 3:59 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Alboreto:
<strong> Komisch, dass die Bild etwas berichtet, während auf der Hausseite bislang keine Zeile erschienen ist. Oder war ich bilslang nur blind?

Bellof Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Vor 2 Tagen hab ich in der PDA Version mal was gelesen, find es jetzt aber nimmer :-(

Böses Faul von MST Bild

Benutzeravatar
Benutzername
Beiträge: 17983
Registriert: Mo Jul 24, 2000 1:01 am

Zum Gedenken an Stefan Bellof

Beitrag von Benutzername » Mi Sep 01, 2010 7:57 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von racefan:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Alboreto:
<strong> Komisch, dass die Bild etwas berichtet, während auf der Hausseite bislang keine Zeile erschienen ist. Oder war ich bilslang nur blind?

Bellof Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Vor 2 Tagen hab ich in der PDA Version mal was gelesen, find es jetzt aber nimmer :-(

Böses Faul von MST Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">ARD&ZDF hatten im Morgenmagazin den Tag schon mit einem Beitrag zum Todestag begonnen. Aber wenn MST dazu (zu Bellof) nix mehr einfällt, fällt mir dazu (zu MST) auch nix mehr ein.

racefan
Beiträge: 270
Registriert: Fr Mai 18, 2001 1:01 am
Wohnort: Motorsport immer noch fasziniert!
Kontaktdaten:

Zum Gedenken an Stefan Bellof

Beitrag von racefan » Do Sep 02, 2010 12:04 am

Hallo zusammen,

ich melde mich ja nun eher seltener aber heute ist wieder mal so ein Tag an dem ich gerne hier lese und vlt. auch die eine oder andere Träne im Augenwinkel hab.

Heute Abend werde ich meine Lieblingslektüre, das Buch von Stefan ( guksch Du) nehmen und an ihn denke.

Nie werde ich ihn vergessen und ich wünsche vanRossem dass er ihn schon getroffen hat!

Übrigens, bei Bild gibts ein Interview mit Angelika, danke Bild Bild

Es grüßt der racefan

<small>[ 01.09.2010, 13:02: Beitrag editiert von: racefan ]</small>

Antworten