außergewöhnliche Momente der F1

Diskutieren Sie über Rennen, Fahrer, Autos, Ereignisse usw., die etwas mit der Geschichte der Formel 1 zu tun haben.
jetfh
Beiträge: 2113
Registriert: Mo Aug 18, 2003 1:01 am

außergewöhnliche Momente der F1

Beitrag von jetfh » Mi Apr 13, 2011 6:16 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von MichelinMännchen:
<strong> Was, das weißt du nicht? Bild

Nachhilfeunterricht </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Oh mein Gott, wie konnte ich das vergessen?
Tief zerknirscht ersuche ich mein Verbrechen gnädigst zu entschuldigen...

Jet

P.S.: Außerdem ersuche ich, dass jetzt nicht noch 20 Leute das Datum Ihres Erscheinens hier posten.

Dissident
Beiträge: 7316
Registriert: Sa Sep 13, 2008 1:01 am

außergewöhnliche Momente der F1

Beitrag von Dissident » So Mai 29, 2011 6:49 pm

"Österreich ist überall..."

für mich unvergesslich.

man beachte nicht nur Neweys "emotionalen Ausbruch" sondern vor allem Dingen den Top Kommentar:
"did actually not remember Haug's porn stash"

Bild

JL
Beiträge: 86
Registriert: Do Sep 16, 2004 1:01 am

außergewöhnliche Momente der F1

Beitrag von JL » Fr Jun 10, 2011 5:03 pm

hat jemand ein video von alonsos "there is something wrong with the car" von kanada 05 glaub ich?

Benutzeravatar
Feldo
Beiträge: 20727
Registriert: Sa Feb 03, 2001 1:01 am
Wohnort: Mainhatten

außergewöhnliche Momente der F1

Beitrag von Feldo » Sa Jun 11, 2011 12:30 am

Du meinst sicher sssommfing rrrong widde carrr Bild


Bild

Benutzeravatar
BOOH
Beiträge: 2998
Registriert: Sa Nov 16, 2002 1:01 am
Wohnort: lädt: █████████░ 90%

außergewöhnliche Momente der F1

Beitrag von BOOH » Mi Jun 15, 2011 12:41 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von JL:
<strong> hat jemand ein video von alonsos "there is something wrong with the car" von kanada 05 glaub ich? </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">KLICK

Berge_von_Grips
Beiträge: 3208
Registriert: Sa Apr 19, 2003 1:01 am
Wohnort: Grips

außergewöhnliche Momente der F1

Beitrag von Berge_von_Grips » Mi Jun 15, 2011 1:48 pm

Das krumme Ding von Pironi in Imola '82 ist bestimmt ein außergewöhnlicher Moment.

Pironi linkt Villeneuve

Erst lässt Pironi den Teamkollegen kurz vor Schluss vorbei (ca. 5:10), um zu zeigen, dass er sich an die Abmachung hält und Villeneuve damit in Sicherheit zu wiegen. Dann, in der letzten Runde, der überraschende Gegenschlag (6:45). Villeneuve konnte nicht mehr kontern, nur noch schäumen vor Wut. Die beiden haben angeblich kein Wort mehr miteinander gesprochen, denn das nächste Rennen war der GP Belgien...

Bild

VolvoC70T5
Beiträge: 134
Registriert: So Jul 10, 2011 1:01 am
Wohnort: Schweiz

außergewöhnliche Momente der F1

Beitrag von VolvoC70T5 » Mo Jul 18, 2011 10:23 pm

Schumacher hat im Herbst 97 den C17 von Sauber getestet , P.Sauber wollte die wahre Perfomance vom Auto austesten und prompt war er 1 Sek ! schneller als die Stammfahrer : Herbert und Fontana

auf Google suche Schumacher Sauber C17 eingeben. Einfach legendär

MichelinMännchen
Beiträge: 3854
Registriert: Mi Apr 11, 2001 1:01 am
Wohnort: Rothaus-Zone

außergewöhnliche Momente der F1

Beitrag von MichelinMännchen » Mo Jul 18, 2011 10:32 pm

Du meinst den C16.

Und hier die Testzeiten:

Thursday September 11, 1997
Herbert 1:00.95 (80)

Friday September 12, 1997
M. Schumacher 1:00.10 (Sauber)

Saturday September 13, 1997
Herbert 0:59.96 (76)

Bruce McLaren
Beiträge: 1064
Registriert: Di Sep 30, 2003 1:01 am
Wohnort: RIP

außergewöhnliche Momente der F1

Beitrag von Bruce McLaren » Di Sep 27, 2011 10:37 am

G. Berger sagte mal über Adrian Campos:
„Schau mal, dem kleben sogar hinten am Helm tote Fliegen! Der ist so langsam, dass ihn sogar die Fliegen überholen.“ Bild

Berger Bild

Berge_von_Grips
Beiträge: 3208
Registriert: Sa Apr 19, 2003 1:01 am
Wohnort: Grips

außergewöhnliche Momente der F1

Beitrag von Berge_von_Grips » Mi Sep 28, 2011 1:33 pm

Das Überholmaöver ist einfach nur stark. Und das auf dem Hungaroring, wo überholen fast unmöglich ist.

Senna mal nicht als Wundermann, sondern als derjenige, der gezeigt bekommt, wo der Hammer hängt.

Berge_von_Grips
Beiträge: 3208
Registriert: Sa Apr 19, 2003 1:01 am
Wohnort: Grips

außergewöhnliche Momente der F1

Beitrag von Berge_von_Grips » Mo Okt 03, 2011 5:10 pm

Und wieder bekommt der Wundermann in Ungarn gezeigt, wo der Hammer hängt.

Berge_von_Grips
Beiträge: 3208
Registriert: Sa Apr 19, 2003 1:01 am
Wohnort: Grips

außergewöhnliche Momente der F1

Beitrag von Berge_von_Grips » Di Nov 01, 2011 6:08 pm

Ist schon ein Guter, unser Schumi

Da bleibt "Magic Senna" nur das Staunen und das Faustschütteln. Frechheit! Wie kann man ihn nur einfach überholen. Auf der Außenbahn! Unglaublich!!

Bild

MichelinMännchen
Beiträge: 3854
Registriert: Mi Apr 11, 2001 1:01 am
Wohnort: Rothaus-Zone

außergewöhnliche Momente der F1

Beitrag von MichelinMännchen » Di Nov 01, 2011 6:10 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Berge_von_Grips:
<strong> Ist schon ein Guter, unser Schumi

Da bleibt "Magic Senna" nur das Staunen und das Faustschütteln. Frechheit! Wie kann man ihn nur einfach überholen. Auf der Außenbahn! Unglaublich!!

Bild

renegade80
Beiträge: 2600
Registriert: So Okt 08, 2006 1:01 am
Wohnort: euch gewählt

außergewöhnliche Momente der F1

Beitrag von renegade80 » Di Nov 01, 2011 9:26 pm

Habe ich sogar noch letztens bei Berger in Silverstone 1994 gesehen, als er ausfiel.

Schon verwirrend, wenn man sich nur YouTube-Schnippsel anschaut, ohne die Hintergründe zumindest zu ergründen, geschweige denn zu kennen. Bild Erklärt aber so manche fantasievolle Wahrnehmung hier im Forum.

Benutzeravatar
Stefan P
Beiträge: 31822
Registriert: Fr Dez 28, 2001 1:01 am
Wohnort: Freeman Dyson überzeugt:"… average surfacetemperature is a fiction…"

außergewöhnliche Momente der F1

Beitrag von Stefan P » Di Nov 01, 2011 9:47 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von renegade80:

Schon verwirrend, wenn man sich nur YouTube-Schnippsel anschaut, ohne die Hintergründe zumindest zu ergründen</font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">...und welche mysteriösen 'Hintergründe' behinderten Senna hier ?

Benutzeravatar
Alboreto
Beiträge: 2046
Registriert: Fr Jun 17, 2005 1:01 am
Wohnort: Bergstraße

außergewöhnliche Momente der F1

Beitrag von Alboreto » Mi Nov 02, 2011 10:04 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Stefan P:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von renegade80:

Schon verwirrend, wenn man sich nur YouTube-Schnippsel anschaut, ohne die Hintergründe zumindest zu ergründen</font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">...und welche mysteriösen 'Hintergründe' behinderten Senna hier ? </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Bild Na, rate mal!

Excalibur
Beiträge: 7363
Registriert: Di Jul 15, 2003 1:01 am
Wohnort: Alonsos Masterplan begeistert!

außergewöhnliche Momente der F1

Beitrag von Excalibur » Mi Nov 02, 2011 10:44 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von MichelinMännchen:
<strong> Und was, wenn ich dir jetzt sage, dass just vor MS´ Manöver Herrn Senna der Motor eingegangen (oder war´s Hydraulik?, naja egal) war und die Handbewegung nur die damals übliche Warnung an andere Fahrer darstellte? Bild

Berge_von_Grips
Beiträge: 3208
Registriert: Sa Apr 19, 2003 1:01 am
Wohnort: Grips

außergewöhnliche Momente der F1

Beitrag von Berge_von_Grips » Mi Nov 02, 2011 10:44 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von MichelinMännchen:
<strong> Und was, wenn ich dir jetzt sage, dass just vor MS´ Manöver Herrn Senna der Motor eingegangen (oder war´s Hydraulik?, naja egal) war und die Handbewegung nur die damals übliche Warnung an andere Fahrer darstellte?</strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Dann nehme ich das zur Kenntnis und bewundere Schumachers gute Reaktion auf die unerwartete Situation.

Bild

Darf ich erstatzweise das hier anbieten?

Ist auch die Außenbahn. Und diesmal habe ich gründlich recherchiert: Fahrer und Motor des Fahrzeugs mit der Nr. 8 sind zum Zeitpunkt der Überholung topfit. Okay, die Reifen waren bei Schumacher besser, er hatte 2 x gewechselt. Senna nur 1 x. Trotzdem ein Guter, unser Schumi.

<small>[ 02.11.2011, 11:44: Beitrag editiert von: Berge_von_Grips ]</small>

MichelinMännchen
Beiträge: 3854
Registriert: Mi Apr 11, 2001 1:01 am
Wohnort: Rothaus-Zone

außergewöhnliche Momente der F1

Beitrag von MichelinMännchen » Mi Nov 02, 2011 3:45 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Berge_von_Grips:
<strong>
Darf ich erstatzweise das hier anbieten?
</strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Ich hab den Eindruck, dass du denkst mich würde der Gedanke stören, dass Schumacher mal Senna irgendwann überholt hat....

Eigentlich ging es mir nur darum, dass man sich mit bestimmten Vorverurteilungen (böser Senna ist wütend und fuchtelt rum, weil er überholt wird) zurückhalten sollte, wenn man ausgewählte Szenen offenbar nicht so recht einzuschätzen weiß...

Berge_von_Grips
Beiträge: 3208
Registriert: Sa Apr 19, 2003 1:01 am
Wohnort: Grips

außergewöhnliche Momente der F1

Beitrag von Berge_von_Grips » Mi Nov 02, 2011 5:29 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von MichelinMännchen:
<strong> Ich hab den Eindruck, dass du denkst mich würde der Gedanke stören, dass Schumacher mal Senna irgendwann überholt hat...</strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Nein, nein! Ich musste nur die Peinlichkeit ausbügeln, mit diesem Kanada-Video einem Irrtum aufgesessen zu sein. Wenn man nicht alles nachprüft...

holiday
Beiträge: 6267
Registriert: Di Apr 17, 2001 1:01 am

außergewöhnliche Momente der F1

Beitrag von holiday » Do Nov 03, 2011 12:29 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Berge_von_Grips:
Darf ich erstatzweise das hier anbieten?
</font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Sieht aus, als würde Schumacher den Betonpfosten einfach stehen lassen. Aber ist auch Frankreich...da hat schon Prost ihn jedes Jahr gedemütigt. Wahrscheinlich reiste Senna nur noch der Spesen wegen an.

donington93
Beiträge: 7066
Registriert: Fr Feb 02, 2001 1:01 am

außergewöhnliche Momente der F1

Beitrag von donington93 » Do Nov 03, 2011 11:38 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von MichelinMännchen:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Berge_von_Grips:
<strong> Ist schon ein Guter, unser Schumi

Da bleibt "Magic Senna" nur das Staunen und das Faustschütteln. Frechheit! Wie kann man ihn nur einfach überholen. Auf der Außenbahn! Unglaublich!!

Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Ja richtig, es war die Lichtmaschine.

Und dass man das noch erwähnen muss, dass da ein Defekt vorlag, und nur deshalb Schumi da erst vorbeikonnte, ist auch traurig. Noch trauriger, dass man erwähnen muss, dass die "handliche Bemerkung" ein Zeichen für "Achtung, Auto defekt! Bin langsam! Bitte aufpassen!" ist.

Wieder mal ein starkes Wochenende übrigens, und das trotz Dreckskiste. Da konnte man sich sogar als Genie mit 2,7 Sekunden (ja richtig, Sekunden, nicht Zehntel) irgendwo im Nirvana qualifizieren, wo an dem Wochenende sogar beide Benettons, inkl. dem an sich langsamen Patrese mit knapp 'ner Sekunde vor ihm war, beide Ferraris und dann noch mal ein Renault-Motor betriebener Ligier vor ihm waren. Dann fährt er nach einer Über-FirstLap im Folge des Rennens bis auf zwei vor, wo all die Leute mit den schnelleren Autos hinter ihm waren.

donington93

= = =
*Titulierung entfernt

<small>[ 03.11.2011, 12:17: Beitrag editiert von: HaPe ]</small>

Berge_von_Grips
Beiträge: 3208
Registriert: Sa Apr 19, 2003 1:01 am
Wohnort: Grips

außergewöhnliche Momente der F1

Beitrag von Berge_von_Grips » Do Nov 03, 2011 1:25 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von donington93:
<strong> Und dass man das noch erwähnen muss, dass da ein Defekt vorlag, und nur deshalb Schumi da erst vorbeikonnte, ist auch traurig. Noch trauriger, dass man erwähnen muss, dass die "handliche Bemerkung" ein Zeichen für "Achtung, Auto defekt! Bin langsam! Bitte aufpassen!" ist.</strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Ich schätze, das geht gegen mich?

Ich gebe natürlich ergebenst zu, dass ich nicht ansatzweise über deine Weisheit verfüge, wenn es um die Belange der Formel 1 geht. Deine messerscharfe Analysefähigkeit ist absolut unerreicht und viele Forums-Mitglieder erfreuen sich regelmäßig daran. Mach bitte weiter so.

Und ich gebe offen zu, dass ich nicht den Verlauf aller Rennen, die der Magier Senna in seiner Karriere bestritten hat, auswendig im Kopf habe! Unverzeihlich, wo doch der fragliche GP Kanada gerade einmal 18 Jahre her ist. Muss ich jetzt das Forum verlassen?

Bild

Darf ich als Ausgleich diese Szene anbieten?

Schumi wird in Monaco überholt

Hier erkennt sogar ein Dilettant wie ich, dass ein Defekt die Ursache ist. Da konnte Senna dann mit der "Dreckskiste" gewinnen, die 1993 das zweitbeste Auto war. "Dreck" war in dieser Saison aber auch, dass Benetton erst so spät mit der Traktionskontrolle kam.

<small>[ 03.11.2011, 13:40: Beitrag editiert von: Berge_von_Grips ]</small>

MichelinMännchen
Beiträge: 3854
Registriert: Mi Apr 11, 2001 1:01 am
Wohnort: Rothaus-Zone

außergewöhnliche Momente der F1

Beitrag von MichelinMännchen » Do Nov 03, 2011 1:41 pm

Lieber Berge,

Gräme dich nicht. Auch doni hat mal klein angefangen und musste sich erst einiges anlesen.

Zum berühmten Querdriftmanöver von Piquet gegen Senna anno 86 meinte er mal:
</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von donington93:
habt ihr vorher gesehen wie IMMENS der Geschwindigkeitsunterschied auf der Geraden war [...] Allein daran kann man sehen, wie dominant der Williams im Vergleich zum Lotus gewesen sein muss... </font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Der Arme wusste offenbar nicht, dass es sowas wie´n Ladedruckregler gab und der Williams "nicht wirklich" so viel schneller auf der Geraden war...

Magic
Beiträge: 8546
Registriert: Fr Aug 24, 2001 1:01 am

außergewöhnliche Momente der F1

Beitrag von Magic » Do Nov 03, 2011 3:20 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Berge_von_Grips:
"Dreck" war in dieser Saison aber auch, dass Benetton erst so spät mit der Traktionskontrolle kam. </font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Dafür war es ja sicher ganz sicher nicht "Dreck" das der Exklusiv Vertrag mit Ford, dem Team Benetton Motoren garantierte, die denen von McLaren eine Leistungsstufe voraus waren.

Die "illegale" Traktionskontrolle 1994 kompensierte das ganze dann erst recht.

Antworten