Nelson Piquet ? ... wer ist das denn ?

Diskutieren Sie über Rennen, Fahrer, Autos, Ereignisse usw., die etwas mit der Geschichte der Formel 1 zu tun haben.
Benutzeravatar
Stefan P
Beiträge: 31805
Registriert: Fr Dez 28, 2001 1:01 am
Wohnort: Freeman Dyson überzeugt:"… average surfacetemperature is a fiction…"

Nelson Piquet ? ... wer ist das denn ?

Beitrag von Stefan P » Mo Dez 12, 2011 10:02 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Minardi:
...die schon zu den älteren Semestern gehören, kennen Stewart höchstens von Zeitungsberichten mit Rennergebnissen, eine derart umfassende Berichterstattung wie heute,...</font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">...und die, die zu den jüngeren Semestern zählen können natürlich nicht wissen, was man 'damals' alles über einen Rennfahrer erfahren konnte, vor allem dann, wenn man in Österreich zu Hause war.

Es gab alle Rennen im Fernsehen, dazu noch viele Berichte über F2 (weil von Jochen Rindt dominiert), es gab Fachzeitschriften wie zum Beispiel 'Powerslide', die später zu MSA degenerierte, es gab 'F1-Lifestileberichte in TWEN, es gab die Jochen Rindt-Show, usw. usf...

Sir Jackie Stewart wurde ja vom p3M als 'certified halfwit' (offiziel bestätigter Trottel) bezeichnet. Aber von dem korrupten Maxe so betitelt zu werden, kommt einem Ritterschlag gleich. Alleine wie SJSt seinen Laden für 75 Millione Dollar (oder waren es gar Pfund?) Ford andrehte, war genial.

Wer von den heutigen Fahrern würde mit so einer Kiste schneller als Schritttempo fahren? Man beacht die 'Auslaufzonen links und rechts.

Jackie Stewart, Mitglied der englischen Olympiamannschaft fürs Tontaubenschießen, war Ende der 60er , Anfang der 70er, 'swag' würde Sir Doni of Donington sagen.

<small>[ 12.12.2011, 10:13: Beitrag editiert von: Stefan P ]</small>

Ferrarirosso
Beiträge: 32327
Registriert: Mo Feb 04, 2002 1:01 am
Kontaktdaten:

Nelson Piquet ? ... wer ist das denn ?

Beitrag von Ferrarirosso » Mo Dez 12, 2011 11:30 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Stefan P:
<strong>
Wer von den heutigen Fahrern würde mit so einer Kiste schneller als Schritttempo fahren?</strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Beim durchblättern des Links bin ich auf folgendes Foto gestoßen:

Klick

64er Chevy Cheetah

Kannte ich bisher noch nicht und das Auto ist der absolute Wahnsinn in Sachen Optik. Einfach geil.

Sorry für OT.

Benutzeravatar
Stefan P
Beiträge: 31805
Registriert: Fr Dez 28, 2001 1:01 am
Wohnort: Freeman Dyson überzeugt:"… average surfacetemperature is a fiction…"

Nelson Piquet ? ... wer ist das denn ?

Beitrag von Stefan P » Mo Dez 12, 2011 11:55 am

Nachtrag....dieses Bild hatte ich gesucht aber vorhin nicht gefunden:

Stewart vor Hill am Nürburgring

Bild Bild

Magic
Beiträge: 8546
Registriert: Fr Aug 24, 2001 1:01 am

Nelson Piquet ? ... wer ist das denn ?

Beitrag von Magic » Di Dez 13, 2011 12:36 am

Das sieht fast schon mehr nach einer olympischen Disziplin aus Bild

Minardi
Beiträge: 34817
Registriert: Do Jan 11, 2001 1:01 am
Wohnort: phylosopher gefürchtet

Nelson Piquet ? ... wer ist das denn ?

Beitrag von Minardi » Di Dez 13, 2011 12:39 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Stefan P:
<strong> und die, die zu den jüngeren Semestern zählen können natürlich nicht wissen, was man 'damals' alles über einen Rennfahrer erfahren konnte, vor allem dann, wenn man in Österreich zu Hause war.
</strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Also ich kenne es aus Erzählungen von meinem Vater, der war/is grosser Rindt-Fan, kannte ihn aber nur aus Zeitungsberichten...er war aber auch nicht in Österreich zuhause. Bild

Benutzeravatar
Stefan P
Beiträge: 31805
Registriert: Fr Dez 28, 2001 1:01 am
Wohnort: Freeman Dyson überzeugt:"… average surfacetemperature is a fiction…"

Nelson Piquet ? ... wer ist das denn ?

Beitrag von Stefan P » Di Dez 13, 2011 12:51 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Minardi:
...er war aber auch nicht in Österreich zuhause. ..</font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">...tja, so viel Glück ist nur einigen beschieden...
Bild

Antworten