Seite 1 von 1

F1 Autos nach 2008 ohne Regeländerungen

Verfasst: So Jan 18, 2015 5:33 pm
von Knupper
Hey Leute, ich hab mal eine Frage!

Die F1 Autos hatten, gerade in den Jahrgängen 2005-2008, extreme Flügelauswüchse. Man erinnere sich nur an die "Schaufeln" auf der Nase am Honda und McLaren 2008, oder die Hörner der McLaren 2005 und 2007.
Extrem auffällig waren auch die "Twintowers" am BMW in Magny-Cours 2006, oder sämtliche kleine Flügelchen und Windabweiser an den Seitenkästen.

Im laufe der Zeit wurden diese immer mehr, bis zum extremen Höhepunkt 2008. Danach kamen große Reglementänderungen für 2009.

Nun stell ich mir aber heute die Frage: wie hätten die F1 Fahrzeuge ab 2009 bis heute 2015, ohne diese Regeländerungen, ausgesehen ? Noch extremere Flügel? ich finde diese Überlegung ziemlich spannend.

F1 Autos nach 2008 ohne Regeländerungen

Verfasst: Mo Jan 26, 2015 2:34 pm
von 1502
Wäre eine gute Frage an den MST-Simulationsexperten.

Ich kann nur mutmaßen: Die Auswüchse haben innerhalb weniger Jahre extrem zugenommen. 2004 etwa sahen die Autos noch schön aufgeräumt aus. Innerhalb von vier Jahren wuchs vor allem am BMW-Sauber ein ganzer Urwald von Flügelchen. Ich vermute, dass das bis zu einem gewissen Punkt erst mal so weiter gegangen wäre.
Ich will mir aber gar nicht vorstellen, wie das am Ende ausgesehen hätte. Ich fand es 2008 schon extrem hässlich. Verglichen damit kann ich sogar breite Frontflügel, Höcker- und Penisnasen optisch gut verschmerzen.

F1 Autos nach 2008 ohne Regeländerungen

Verfasst: Do Jan 29, 2015 1:29 pm
von flingomin
</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von 1502:
<strong> Ich vermute, dass das bis zu einem gewissen Punkt erst mal so weiter gegangen wäre.
Ich will mir aber gar nicht vorstellen, wie das am Ende ausgesehen hätte. Ich fand es 2008 schon extrem hässlich. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Ich mag mir das auch nicht vorstellen müssen.
Ich fand das eigentlich schon außerhalb des Ertragbaren.

F1 Autos nach 2008 ohne Regeländerungen

Verfasst: Mo Feb 16, 2015 6:44 pm
von melbourne97
Der 2008ter Mclaren war meiner Meinung nach eines der schönsten F1 Autos der letzten Jahre. Es gab zwar viele Flügelchen, aber die hohen Heckflügel und breiten Frontflügel der späteren Jahre fand ich weniger schön.

web page http://www.formula1.com/wi/gi/597x478/b ... 7jan89.jpg

F1 Autos nach 2008 ohne Regeländerungen

Verfasst: Mo Feb 16, 2015 8:29 pm
von der-mit-dem-auto-faehrt
</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von melbourne97:
<strong> Der 2008ter Mclaren war meiner Meinung nach eines der schönsten F1 Autos der letzten Jahre. Es gab zwar viele Flügelchen, aber die hohen Heckflügel und breiten Frontflügel der späteren Jahre fand ich weniger schön.

web page http://www.formula1.com/wi/gi/597x478/b ... 7jan89.jpg </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Der McLaren war wirklich noch recht schön.
Man sollte aber nicht vergessen, dass es auch sowas oder auch sowas gab.

Und die finde zumindest ich, alles andere als schön.