Vorbeilassen während der Safety Car Phase

Diskutieren Sie in hier über alles, was die Technik und das Reglement der Formel 1 angeht.
Antworten
Wurz
Beiträge: 1259
Registriert: Mi Mai 14, 2003 1:01 am

Vorbeilassen während der Safety Car Phase

Beitrag von Wurz » Fr Nov 15, 2013 11:58 am

Folgendes Szenario:

WM-Finale ähnlich wie 2012: Um Weltmeister zu werden muss Fahrer A gewinnen und Fahrer B darf nicht besser als Fünfter werden.

- Safety Car Phase in der letzten Runde.
- Fahrer A ist Zweiter, Fahrer B ist Fünfter.
- Der Teamkollege von Fahrer A (Fahrer C) ist erster.

Darf Fahrer C seinen Teamkollegen Fahrer A in der Safety Car Phase vorbei winken und sich hinter ihm einreihen oder nicht?

Und wenn nicht, darf A an C vorbei fahren, wenn C die Strecke mit allen 4 Rädern verlässt und sich dann wieder hinter A einreiht?

W 196 R
Beiträge: 2228
Registriert: Fr Jan 22, 2010 1:01 am
Wohnort: Lugano

Vorbeilassen während der Safety Car Phase

Beitrag von W 196 R » Fr Nov 15, 2013 8:11 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Wurz:
<strong> Folgendes Szenario:

WM-Finale ähnlich wie 2012: Um Weltmeister zu werden muss Fahrer A gewinnen und Fahrer B darf nicht besser als Fünfter werden.

- Safety Car Phase in der letzten Runde.
- Fahrer A ist Zweiter, Fahrer B ist Fünfter.
- Der Teamkollege von Fahrer A (Fahrer C) ist erster.

Darf Fahrer C seinen Teamkollegen Fahrer A in der Safety Car Phase vorbei winken und sich hinter ihm einreihen oder nicht?

Und wenn nicht, darf A an C vorbei fahren, wenn C die Strecke mit allen 4 Rädern verlässt und sich dann wieder hinter A einreiht? </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Man koennte Fahrer C anweisen in der letzten Kurve einen Dreher zu haben aber so dass er grad noch vor Fahrer B ueber die Zielline kommt

Aber jetzt ne Mega-geile Loesung, so aehnlich wie damals von Superhirn Brawn bei Schumi erdacht (erfordert aber exakte Koordination zwischen Fahrer A und C):

Fahrer C wird in der letzten Runde angewiesen in die Box abzubiegen und ueberquert die Zielline in der Box, hinter Fahrer A aber vor Fahrer B... Was haltet ihr davon?

Ferrarirosso
Beiträge: 32328
Registriert: Mo Feb 04, 2002 1:01 am
Kontaktdaten:

Vorbeilassen während der Safety Car Phase

Beitrag von Ferrarirosso » Fr Nov 15, 2013 10:38 pm

In der Safety-Car-Phase herrscht Überholverbot. Bild

W 196 R
Beiträge: 2228
Registriert: Fr Jan 22, 2010 1:01 am
Wohnort: Lugano

Vorbeilassen während der Safety Car Phase

Beitrag von W 196 R » Sa Nov 16, 2013 2:28 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Rosso:
<strong> In der Safety-Car-Phase herrscht Überholverbot. Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Aber in die Box fahren darf man doch....

Genau wie Schumi damals seine Strafe in der letzten Runde abgesessen hat. Das war echt genial!

held641
Beiträge: 463
Registriert: Di Jan 30, 2007 1:01 am

Vorbeilassen während der Safety Car Phase

Beitrag von held641 » Mo Nov 18, 2013 8:54 pm

Fahrer C fährt kurz von der Strecke und Fahrer A überholt. Fertig. Genauso wie es bei Trulli/Hamilton 2009 in Melbourne war:
Youtube Hamilton/Trulli Melbourne 2009

Schön ist es natürlich nicht und das Team von Fahrer B legt bestimmt Protest ein, aber wenn man nichts mehr zu verlieren hat...

Sportsmann
Beiträge: 4
Registriert: Mo Dez 02, 2013 1:01 am

Vorbeilassen während der Safety Car Phase

Beitrag von Sportsmann » Di Dez 03, 2013 10:26 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von W 196 R:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Rosso:
<strong> In der Safety-Car-Phase herrscht Überholverbot. Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Aber in die Box fahren darf man doch....

Genau wie Schumi damals seine Strafe in der letzten Runde abgesessen hat. Das war echt genial! </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Du meinst in Silverstone?
Ja, das war genial, vor allem wie überrascht die bei Ferrari waren Bild

Ich denke auch ein "Fahrfehler" ist die logische Lösung. Sowas müssen die ja nicht mal per Funk besprechen. 1. spielen die schon alle Szenarien vor dem Rennen durch und 2. wird Fahrer C selbst genau wissen, was er in dieser Situation zu tun hat. Auch wenn er danach Hasstiraden aushalten muss.

Antworten