Formel 1 Autos 2013 - Technische Diskussion

Diskutieren Sie in hier über alles, was die Technik und das Reglement der Formel 1 angeht.
Benutzeravatar
HaPe
Beiträge: 44091
Registriert: Di Mai 21, 2002 1:01 am
Wohnort: un'se Hauptstadt, wa?!
Kontaktdaten:

Formel 1 Autos 2013 - Technische Diskussion

Beitrag von HaPe » Sa Feb 09, 2013 11:55 am


Zefal
Beiträge: 14
Registriert: Sa Mär 05, 2005 1:01 am

Formel 1 Autos 2013 - Technische Diskussion

Beitrag von Zefal » Mi Feb 13, 2013 2:55 pm

Ferrari hat dem F138 scheinbar beim letzten Test-Tag in Jerez ein Öffnung unter das Auto angebracht.

Habe hier ein paar Fotos dazu

Fotos hier klicken

Querdynamik
Beiträge: 4176
Registriert: Sa Mär 22, 2008 1:01 am

Formel 1 Autos 2013 - Technische Diskussion

Beitrag von Querdynamik » Mi Feb 13, 2013 10:40 pm

Da an der Nasenspitze des Ferrari kein obligatorisches Loch für die Cockpitbelüftung zu sehen ist, wird vermutlich zumindest ein Teil des Luftstroms durch die diskutierte Öffnung zum Cockpit führen. Eventuell sogar komplett ?

HybridF1
Beiträge: 3354
Registriert: Fr Jun 06, 2008 1:01 am

Formel 1 Autos 2013 - Technische Diskussion

Beitrag von HybridF1 » Mi Feb 13, 2013 11:01 pm

Hatte Lotus sowas nicht schon 2011? Das war damals für die KERS-Kühlung hinterm bzw. unterm Fahrer. Wenn ich mir die schmalen Ferrari Seitenkästen ansehe, dann kann das hier auch evtl. so sein.

Minyx
Beiträge: 805
Registriert: Fr Mär 12, 2010 1:01 am

Formel 1 Autos 2013 - Technische Diskussion

Beitrag von Minyx » Do Feb 14, 2013 8:00 am

Diese Öffnung ist zum großen Teil für den Fahrer gedacht
Massa hatte ja schon gesagt das es bissl wärmer wird wie im alten Ferrari

Zefal
Beiträge: 14
Registriert: Sa Mär 05, 2005 1:01 am

Formel 1 Autos 2013 - Technische Diskussion

Beitrag von Zefal » Do Feb 14, 2013 7:34 pm

Ferrari Technik-Trick: Haifischmaul in der Ferrari-Front

http://www.auto-motor-und-sport.de/form ... 31798.html

The Stig :D
Beiträge: 597
Registriert: Sa Jan 10, 2009 1:01 am

Formel 1 Autos 2013 - Technische Diskussion

Beitrag von The Stig :D » Mo Feb 18, 2013 10:29 am


held641
Beiträge: 463
Registriert: Di Jan 30, 2007 1:01 am

Formel 1 Autos 2013 - Technische Diskussion

Beitrag von held641 » Di Feb 19, 2013 2:22 pm

@Williams Pic5

Williams ist der Meinung diese Lösung wäre im Gegensatz zu Caterham legal, weil das zwei Teile sind. Da ist in der Mitte ein Schlitz. Also nicht durchgängig. Da bin ich mal gespannt ob das ok ist.

1502
Beiträge: 14703
Registriert: Do Aug 01, 2002 1:01 am
Wohnort: Genörgel über den "Kern des Problems" gelangweilt

Formel 1 Autos 2013 - Technische Diskussion

Beitrag von 1502 » Di Feb 19, 2013 3:03 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von held641:
<strong> @Williams Pic5

Williams ist der Meinung diese Lösung wäre im Gegensatz zu Caterham legal, weil das zwei Teile sind. Da ist in der Mitte ein Schlitz. Also nicht durchgängig. Da bin ich mal gespannt ob das ok ist. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Ross Brawn glaubt laut AMS, dass Williams damit durchkommt und befürchtet ein neues Wettrüsten. Im Prinzip könnte man mit der Argumentation auch einen Schacht bis zum Zielort legen, wenn er auf der Oberseite einen durchgängigen Spalt aufweist.

philblitz
Beiträge: 243
Registriert: Di Jan 30, 2007 1:01 am

Formel 1 Autos 2013 - Technische Diskussion

Beitrag von philblitz » Di Feb 19, 2013 6:55 pm

Wenn der "truncated cone" aus Artikel 5.8.4 ( 2013 Regs ) beim Williams so liegt, wie ichs hier andeute, dann könnte man doch eigentlich nichts gegen die Variante von Williams haben.

Oder spricht ein anderer Artikel aus den technischen Regeln dagegen?

HybridF1
Beiträge: 3354
Registriert: Fr Jun 06, 2008 1:01 am

Formel 1 Autos 2013 - Technische Diskussion

Beitrag von HybridF1 » Di Feb 19, 2013 7:35 pm

Williams-Auspuff wird jetzt verboten. Wie sieht es denn für 2014 mit dem Auspuff aus?
Warum hat man den Auspuff erst 2010 (wieder) als Aerohilfe entdeckt?

flyer 07
Beiträge: 2629
Registriert: Di Mär 27, 2007 1:01 am
Wohnort: zentraleuropa

Formel 1 Autos 2013 - Technische Diskussion

Beitrag von flyer 07 » Di Feb 19, 2013 7:40 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von philblitz:
<strong> Wenn der "truncated cone" aus Artikel 5.8.4 ( 2013 Regs ) beim Williams so liegt, wie ichs hier andeute, dann könnte man doch eigentlich nichts gegen die Variante von Williams haben.

Oder spricht ein anderer Artikel aus den technischen Regeln dagegen? </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">gibts da nicht so einen ominösen geist, der was dagegen haben könnte ? Bild

scalabroni Bild
imho gute darstellung des themas.
nur ein detail überschätzt er imho. die ablösung der grenzschicht auf den seitenkasten ist nicht das thema. allein schon die formen, die sich aus der coanda-kanalverkleidung ergeben sind wenig ablösegefährdet, die fallen gar nicht so steil ab. zudem wirkt der abgasstrahl im kanal auch nicht so heftig auf die oberseite der pods. dieser nebeneffekt bleibt wohl unbedeutend. zudem dominiert in dem bereich die höhe des seitenstroms das bild.
nur bei der ersten sauber-lösung spielte das eine rolle, weil der abgasstrom fast frei floss und der pod ganz nach unten abfiel. mäc vermied das von anfang an.
aber ansonsten saubere erklärungen. jetzt müssten hier ja alle kapieren, was eine grenzschicht ist Bild
und auch sollte nie wieder jemand von einem angeblasenen diffusordach träumen. Bild

-----

was anderes :
merc hat hier die unteren querlenker flächig verkleidet ?
oder brauch ich schon wieder fielmann ? Bild

blacksheep nochmal Bild

flyer

philblitz
Beiträge: 243
Registriert: Di Jan 30, 2007 1:01 am

Formel 1 Autos 2013 - Technische Diskussion

Beitrag von philblitz » Di Feb 19, 2013 8:05 pm

Jaja, die Geister, die man einmal rief... Bild
Schau ma mal, was die FIA diesmal macht.

Zu den unteren Querlenkern am Mercedes: Das machen dieses Jahr doch eigentlich alle Teams so, dass in dieser Verkleidung die Antriebswelle liegt und nicht mehr im Luftstrom und die Strömung zwischen den Hinterrädern wird weniger gestört.

flyer 07
Beiträge: 2629
Registriert: Di Mär 27, 2007 1:01 am
Wohnort: zentraleuropa

Formel 1 Autos 2013 - Technische Diskussion

Beitrag von flyer 07 » Di Feb 19, 2013 8:16 pm

ebenfalls sehr aufschlussreich für alle, die den mäc letztes jahr wegen der tieferen nase als fehlkonstruktion bezeichneten.
scalabroni

sehr intressant finde, dass sie jetzt wechseln, trotzdem sie 2012 oft das schnellste auto hatten.
hoffentlich kriegen sie das reifenmanagement hin.
aber mäc hat ja füher schon mal ein funnktionierendes konzept über den haufen geworfen.

flyer 07
Beiträge: 2629
Registriert: Di Mär 27, 2007 1:01 am
Wohnort: zentraleuropa

Formel 1 Autos 2013 - Technische Diskussion

Beitrag von flyer 07 » Di Feb 19, 2013 8:35 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von philblitz:
<strong> Jaja, die Geister, die man einmal rief... Bild
Schau ma mal, was die FIA diesmal macht.

Zu den unteren Querlenkern am Mercedes: Das machen dieses Jahr doch eigentlich alle Teams so, dass in dieser Verkleidung die Antriebswelle liegt und nicht mehr im Luftstrom und die Strömung zwischen den Hinterrädern wird weniger gestört. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">ich schau halt nicht mehr oft rein in die F1. hab wohl einiges verpasst.

zur auspuffnutzung :
ich erinnere mich, dass die blown-diff mit einführung der seitlichen stufe im unterboden aufgegeben wurden.
die mäcs flogen bei den tests böse ab, weil es nicht mehr konstant funktionierte. ferrari brachte dann den auspuff oben aus den pods, was sich durchsetzte.
welche rolle später das regelwerk genau spielte, weiss ich nicht mehr. aber ich glaube man wollte diese technik nicht mehr haben.

nach der abschaffung der doppeldiffs fand newey einen weg die abgase doch wieder zum diff zu bringen. diesmal allerdings aussen am diffusorende. früher mündeten sie in eigenen kanälen, gleich neben dem bodenbrett.
die seitliche führung ergab sich aus einer grauzone im reglement und diente als "seitliche dichtung" am diff. natürlich wurde dabei auch airspeed in den diffusor induziert, beides brachte viel abtrieb.
red bull konnte dank dieser technik das chassis viel steiler anstellen, ohne dass die strömung am unterboden instabil wurde. dadurch konnten sie hinten weicher fahren und brachten durch die neigung den horizontalsplitter, sowie frontflügel näher zum boden.
dieses konzept machte den RB 2011 überlegen. viele erkannten den zusammenhang zu spät um ihn erfolgreich zu kopieren.

wir hatten das hier alles im techforum diskutiert und auf bilder von unterböden gewartet, die unsere überlegungen bestätigten. vor allem wenn die karren am kran hingen Bild

flyer

<small>[ 19.02.2013, 20:43: Beitrag editiert von: flyer 07 ]</small>

Benutzeravatar
HaPe
Beiträge: 44091
Registriert: Di Mai 21, 2002 1:01 am
Wohnort: un'se Hauptstadt, wa?!
Kontaktdaten:

Formel 1 Autos 2013 - Technische Diskussion

Beitrag von HaPe » Mi Feb 20, 2013 12:24 am

flyer Bild
esodynamik Bild
püschater Bild

blacksheep
Beiträge: 5607
Registriert: Do Mär 27, 2003 1:01 am

Formel 1 Autos 2013 - Technische Diskussion

Beitrag von blacksheep » Mi Feb 20, 2013 12:27 am

Barcelona Tag1

Sauber
Heckflügel neu

Mclaren
Pic 1
Pic2

Ferrari
Pic1
Pic2
Pic3

Williams
Pic1
Pic2
Pic3
Pic4
Pic5

Mercedes
Pic1
Pic2

Caterham
Pic1


weitere bilder folgen

<small>[ 19.02.2013, 18:15: Beitrag editiert von: blacksheep ]</small>

blacksheep
Beiträge: 5607
Registriert: Do Mär 27, 2003 1:01 am

Formel 1 Autos 2013 - Technische Diskussion

Beitrag von blacksheep » Mi Feb 20, 2013 11:14 am

Barcelona Tag2

Sauber
Pic1
Pic2

Mercedes
Pic1
Pic2
Pic3
FlowViz

RedBull
Rake

Mclaren
Pic1
Pic2
Pic3

Force India
Spiegel

Ferrari
Pic1

mehr folgt

Videos
Clip1
Alonso-kurz
Perez-kurz

<small>[ 20.02.2013, 15:46: Beitrag editiert von: blacksheep ]</small>

Avun
Beiträge: 16
Registriert: So Feb 05, 2012 1:01 am

Formel 1 Autos 2013 - Technische Diskussion

Beitrag von Avun » Mi Feb 20, 2013 1:20 pm

Ich glaub der Mercedes wird dieses Jahr nicht so schlecht wie alle meinen. Wartenw ir es ab und hoffen mal, dass sie vorn mitfahren.

flyer 07
Beiträge: 2629
Registriert: Di Mär 27, 2007 1:01 am
Wohnort: zentraleuropa

Formel 1 Autos 2013 - Technische Diskussion

Beitrag von flyer 07 » Mi Feb 20, 2013 2:27 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von HaPe:
<strong> flyer Bild
esodynamik Bild
püschater Bild

The Stig :D
Beiträge: 597
Registriert: Sa Jan 10, 2009 1:01 am

Formel 1 Autos 2013 - Technische Diskussion

Beitrag von The Stig :D » Mi Feb 20, 2013 4:18 pm

Benz

Bild was'n das für eine komische Konstellation ?

Benutzeravatar
Sherry
Beiträge: 1895
Registriert: Do Jul 10, 2008 1:01 am
Wohnort: Buxtehude
Kontaktdaten:

Formel 1 Autos 2013 - Technische Diskussion

Beitrag von Sherry » Mi Feb 20, 2013 5:05 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von The Stig Bild :
<strong> Benz

Bild was'n das für eine komische Konstellation ? </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Das ham die nur kurz zum gegentest bezüglich reifentemp gemacht.

steini0482
Beiträge: 1122
Registriert: Mi Apr 16, 2008 1:01 am

Formel 1 Autos 2013 - Technische Diskussion

Beitrag von steini0482 » Mi Feb 20, 2013 5:07 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von The Stig Bild :
<strong> Benz

Bild was'n das für eine komische Konstellation ? </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Laut Brawn wollen die heute gucken, inwieweit die Coanda-Lösung zu einer thermischen Mehrbelastung der Hinterräder führt.

blacksheep
Beiträge: 5607
Registriert: Do Mär 27, 2003 1:01 am

Formel 1 Autos 2013 - Technische Diskussion

Beitrag von blacksheep » Do Feb 21, 2013 12:32 am


seppLHuawa
Beiträge: 53
Registriert: Mo Jan 07, 2008 1:01 am
Wohnort: wei
Kontaktdaten:

Formel 1 Autos 2013 - Technische Diskussion

Beitrag von seppLHuawa » Do Feb 21, 2013 12:51 am

Was hat denn der Benz für eine spezial Öffnung vor dem Auspuff???

Interessant!

Benz

Antworten