Autos 2011 - Technische Diskussionen

Diskutieren Sie in hier über alles, was die Technik und das Reglement der Formel 1 angeht.
blacksheep
Beiträge: 5607
Registriert: Do Mär 27, 2003 1:01 am

Autos 2011 - Technische Diskussionen

Beitrag von blacksheep » Sa Dez 25, 2010 11:58 pm

ein mclaren mitarbeiter hat ein bild mit fröhlichen weihnachtswünschen gepostet. die user gehen von einem flywheel kers aus.

Klick

Klick2

tamarillo
Beiträge: 2649
Registriert: So Mai 08, 2005 1:01 am
Wohnort: sinnloser Werbung vertrieben.

Autos 2011 - Technische Diskussionen

Beitrag von tamarillo » Di Dez 28, 2010 8:41 am

Schaut stark danach aus, auf dem Bild 2 ist doch das Kohlefaserrad.
Bild tolle Fotos!

speedward
Beiträge: 118
Registriert: Fr Aug 21, 2009 1:01 am

Autos 2011 - Technische Diskussionen

Beitrag von speedward » Di Dez 28, 2010 10:38 pm

Ist das Flywheel wirklich aus Kohlefaser?
Und wenn ja warum?
Geht doch nur um die Beschleunigung mit der das Ding auf Touren kommt bzw. die Energie die es dann als Drehbewegung besitzt!
Die ist abhängig von der Masse und die bekommt man mit anderen Werkstoffen doch auch. Bzw. natürlich auch von der Geometrie, aber ob ich nun einen 100mm breiten Kohlefaser- oder einen 40mm breiten Stahlring beschleunige...
Von der Bearbeitung (Auswuchten) her sollte doch irgendwas besser spanbares auch sinnvoller sein.

Campino243
Beiträge: 145
Registriert: Sa Apr 17, 2010 1:01 am

Autos 2011 - Technische Diskussionen

Beitrag von Campino243 » Mi Dez 29, 2010 9:18 am

Möglicherweise ist das Rad ja nicht komplett aus Kohlefaser, sondern hat außen noch weitere Gewichte, so dass die Gesamtmasse bei gleichbleibender Energieaufnahme reduziert wird.

blacksheep
Beiträge: 5607
Registriert: Do Mär 27, 2003 1:01 am

Autos 2011 - Technische Diskussionen

Beitrag von blacksheep » Fr Dez 31, 2010 1:17 am

zu seinem geposteten bild scheibt er folgendes

It's an commercially availiable mechanical-kinetic system, that someone specifically sent me a message and asked for a picture of. The MK system now weighs less than 20Kg, minus the clutch assy, and is about the volume of a hi-fi speaker. Hydraulic systems work with a transfer pump and an accumulator, and are very efficient.

MaSTEr1
Beiträge: 644
Registriert: Fr Feb 26, 2010 1:01 am
Wohnort: Osnabrück
Kontaktdaten:

Autos 2011 - Technische Diskussionen

Beitrag von MaSTEr1 » Fr Dez 31, 2010 3:24 pm

Mal ne Frage, is dat jetzt quasi nen geheimes technisches Foto, was da irgendwie an die Öffentlichkeit gelangt ist, oder is das nen Foto, was sowieso jeder kennt, der sich nen wenig mit dem Thema KERS beschäftigt?

steini0482
Beiträge: 1122
Registriert: Mi Apr 16, 2008 1:01 am

Autos 2011 - Technische Diskussionen

Beitrag von steini0482 » Fr Dez 31, 2010 4:42 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von MaSTEr1:
<strong> Mal ne Frage, is dat jetzt quasi nen geheimes technisches Foto, was da irgendwie an die Öffentlichkeit gelangt ist, oder is das nen Foto, was sowieso jeder kennt, der sich nen wenig mit dem Thema KERS beschäftigt? </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Wie blacksheep schon schreibt, das ist ein Teil eines käuflich zu erwerbenden Systems. Nix geheimnisvolles, nichts unnormales und vor allem nix super-duper-geheimes.
Im Grunde ist das nur die bildliche Bestätigung, dass McLaren neben Batterie-KERS auch mit Flywheel-KERS "spielt" - wobei auch das ne Erkenntnis ist, die eigentlich nicht sonderlich hoch hängen sollte.

blacksheep
Beiträge: 5607
Registriert: Do Mär 27, 2003 1:01 am

Autos 2011 - Technische Diskussionen

Beitrag von blacksheep » Fr Dez 31, 2010 5:13 pm

da der mclaren mitarbeiter einfach das bild, mit schöne weihnachten postete, ging die spekulation natürlich los^^

es gab vor längerem die aussage das mclaren beim kers weniger elektonik, dafür mehr hydralik verwenden möchte.

es wird womöglich eine abgewandelte version des mercedes kers. aber wer weis das schon.

tamarillo
Beiträge: 2649
Registriert: So Mai 08, 2005 1:01 am
Wohnort: sinnloser Werbung vertrieben.

Autos 2011 - Technische Diskussionen

Beitrag von tamarillo » Do Jan 06, 2011 9:52 am

@speedward
Das mit Kohlefaserrad hatten wir schon mal - weil es bei einem Schwungrad als Energiespeicher auf die Drehzahl ankommt und nicht auf die Masse. (Masse bzw. I geht einfach ein, Drehzahl im Quadrat).
Kohlefaser hält die Zentripetalkräfte aus.

tamarillo
Beiträge: 2649
Registriert: So Mai 08, 2005 1:01 am
Wohnort: sinnloser Werbung vertrieben.

Autos 2011 - Technische Diskussionen

Beitrag von tamarillo » Do Jan 06, 2011 9:10 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von speedward:
<strong>...Aber ist es nicht so, dass man bei gleicher Drehzahl mit mehr Masse ein kleineres Rad bauen kann? Müsste doch klappen, da das Trägheitsmoment ja nur von Masse und Geometrie abhängig ist.</strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Tja, nicht unbedingt Bild man will auch das Systemgewicht niedrig halten. Wenn man die "I" Formel anschaut, ist es in diesem Fall eher von Vorteil das m klein und das R groß zu halten.
Ich hatte das mal gerechnet und bin der Meinung das ein ringförmiges Gebilde mit hohen Drehzahlen in dessen Zentrum die Technik untergebracht ist, sehr nah an das F1 Ideal kommt.

speedward
Beiträge: 118
Registriert: Fr Aug 21, 2009 1:01 am

Autos 2011 - Technische Diskussionen

Beitrag von speedward » Do Jan 06, 2011 10:23 pm

Stimmt, aber man kann mit relativ wenig mehr Gewicht schon einiges an Platz einsparen. Nicht zu vergessen auch das man ein kleineres/leichteres Gehäuse verwenden kann Bild
Aber ich schätze mal, dass das Teil wie man auf den Bildern auch sieht aus mehreren Komponenten besteht. Anscheinend außen Kohlefaser und innen irgendwas mteallisches.
Nach ein bisschen Rechnerei ist mir aufgefallen das da brutale Kräfte im Spiel sind, hatte ich so nicht erwartet!
Bin auf eine rotierende Masse von ca 1,6 kg gekommen. Mit 60000 Touren ist das nicht ohne Bild
Hier sieht man mal wie klein so ein Teil eigentlich ist: Flywheel

speedward
Beiträge: 118
Registriert: Fr Aug 21, 2009 1:01 am

Autos 2011 - Technische Diskussionen

Beitrag von speedward » Fr Jan 07, 2011 12:41 am

Verdammt! Daran hab ich gar nicht gedacht!
Danke für die Aufklärung Bild

Aber ist es nicht so, dass man bei gleicher Drehzahl mit mehr Masse ein kleineres Rad bauen kann? Müsste doch klappen, da das Trägheitsmoment ja nur von Masse und Geometrie abhängig ist.

Über die Festigkeit muss ich mir mal "Gedanken" machen... Bild

steini0482
Beiträge: 1122
Registriert: Mi Apr 16, 2008 1:01 am

Autos 2011 - Technische Diskussionen

Beitrag von steini0482 » Fr Jan 28, 2011 10:39 am

Der F150 ist also der neue Über-Ferrari. Bild
Haifischflossen hinter den Fahrern fand ich nie gut. Schön, dass sie weg sind.
Soviel Spass muss sein.
bild 1
bild 2
bild 3
bild 4
bild 5
bild 6
bild 7

blacksheep
Beiträge: 5607
Registriert: Do Mär 27, 2003 1:01 am

Autos 2011 - Technische Diskussionen

Beitrag von blacksheep » Fr Jan 28, 2011 11:00 am

F10 vs. F150

Klick
Klick2
Klick3
Klick4
Klick5
Klick6

<small>[ 28.01.2011, 11:23: Beitrag editiert von: blacksheep ]</small>

blacksheep
Beiträge: 5607
Registriert: Do Mär 27, 2003 1:01 am

Autos 2011 - Technische Diskussionen

Beitrag von blacksheep » Fr Jan 28, 2011 11:51 am


dude30
Beiträge: 10
Registriert: Fr Jan 28, 2011 1:01 am

Autos 2011 - Technische Diskussionen

Beitrag von dude30 » Fr Jan 28, 2011 1:32 pm

Hallo

ich hab ein foto von neuen R31 gesehen ,neben den lufteinlass für den motor gibt es noch einen einlass.(siehe foto)
Ich dachte der f-duct sei verboten.
vielleicht hat renault einen anderen weg gefunden
den f-duct zu benutzen.

http://a.yfrog.com/img615/9379/3zhg.jpg

mfg dude

tamarillo
Beiträge: 2649
Registriert: So Mai 08, 2005 1:01 am
Wohnort: sinnloser Werbung vertrieben.

Autos 2011 - Technische Diskussionen

Beitrag von tamarillo » Fr Jan 28, 2011 1:45 pm

Kann vieles sein - Zusätzliches Kühlkanal Elektronik, Hydraulik etc. sogar eine alte Luftansaugung ist möglich.

Soll ich jetzt auf alle 3 gleichen Anfragen antworten, oder reicht diese?

van Tango
Beiträge: 162
Registriert: Mo Jun 19, 2006 1:01 am
Wohnort: allen Gedanken schätz ich doch am meisten die Interessanten

Autos 2011 - Technische Diskussionen

Beitrag von van Tango » Fr Jan 28, 2011 2:07 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von blacksheep:
<strong> F10 vs. F150


Klick5
</strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Völlig extreme Vorderachsgeometrie beim F150! Bild

steini0482
Beiträge: 1122
Registriert: Mi Apr 16, 2008 1:01 am

Autos 2011 - Technische Diskussionen

Beitrag von steini0482 » Fr Jan 28, 2011 2:36 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von van Tango:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von blacksheep:
<strong> F10 vs. F150


Klick5
</strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Völlig extreme Vorderachsgeometrie beim F150! Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">McLaren fährt sowas ja schon seit Jahren - vom technischen Standtpunkt ist es schwieriger sowas gescheit ans Arbeiten zu bekommen, aber Pat Fry wird da schon genug Infos drüber haben.


steini0482
Beiträge: 1122
Registriert: Mi Apr 16, 2008 1:01 am

Autos 2011 - Technische Diskussionen

Beitrag von steini0482 » Fr Jan 28, 2011 7:41 pm

Schonmal so ein flaches Heck gesehen? Sieht aus dem Winkel wirklich krass aus - und das mit Push-Rods...

held641
Beiträge: 463
Registriert: Di Jan 30, 2007 1:01 am

Autos 2011 - Technische Diskussionen

Beitrag von held641 » Fr Jan 28, 2011 8:49 pm

Wow! Bild
Krasses Heck!

Sicher, dass die Haiflosse verboten ist? Hab gelesen, dass es möglich ist, dass Ferrari die wieder zum Test draufschraubt.

Cosmonaut
Beiträge: 489
Registriert: Di Aug 28, 2007 1:01 am
Wohnort: far far away

Autos 2011 - Technische Diskussionen

Beitrag von Cosmonaut » Fr Jan 28, 2011 9:07 pm

Ich halte die Öffnungen seitlich der Airbox einfach für eine zusätzliche Kühlung...

Ich meine, dsa gabs bei einem Ferrari zu Schumacher's Zeiten schonmal...

So in etwa...

Schumianer
Beiträge: 771
Registriert: Sa Apr 03, 2010 1:01 am

Autos 2011 - Technische Diskussionen

Beitrag von Schumianer » Fr Jan 28, 2011 9:26 pm

Die Pirellis sehen *zensiert* aus...
Ein Radiergummi ist schöner!

blacksheep
Beiträge: 5607
Registriert: Do Mär 27, 2003 1:01 am

Autos 2011 - Technische Diskussionen

Beitrag von blacksheep » Sa Jan 29, 2011 12:22 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von steini0482:
<strong> Schonmal so ein flaches Heck gesehen? Sieht aus dem Winkel wirklich krass aus - und das mit Push-Rods... </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Größeres Bild

Antworten