MotoGP, Moto2, Moto3 2017

Diskutieren Sie mit anderen Motorrad-Sport-Fans über die MotoGP, 250er, 125er, Superbike, etc.
Minardi
Beiträge: 34817
Registriert: Do Jan 11, 2001 1:01 am
Wohnort: phylosopher gefürchtet

MotoGP, Moto2, Moto3 2017

Beitrag von Minardi » So Aug 13, 2017 1:49 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von SpartaChris:
<strong> Naja, der "Beste im Feld" ist im Bezug auf Rossi auch leicht übertrieben. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Warum nicht? Ich habe es auch in relation zum alter gesetzt. Eigentlich habe ich ihn schon lange in rente gesehen. Er aber fährt und fährt und fährt...und das auf verdammt hohen niveau.

Benutzeravatar
SpartaChris
Beiträge: 475
Registriert: Mi Dez 19, 2012 1:01 am
Wohnort: ganz hinten gestartet

MotoGP, Moto2, Moto3 2017

Beitrag von SpartaChris » So Aug 13, 2017 1:52 pm

Das stimmt, er fährt auf verdammt hohem Niveau. Bei dem hohen Alter ist das umso respektabler.
Der Beste zu sein, ist meiner Meinung nach aber nichts, was man in Relation setzen kann. Entweder man ist es oder nicht. Rossi ist es seit einiger Zeit eben nicht mehr.

Benutzeravatar
Marmas
Beiträge: 32645
Registriert: Mo Okt 22, 2001 1:01 am
Wohnort: Köln

MotoGP, Moto2, Moto3 2017

Beitrag von Marmas » So Aug 13, 2017 2:07 pm

war aber ein richtig gutes Rennen

Lüthi konnte fast nichts machen

aber er hat es wenigstens versucht

Benutzeravatar
Marmas
Beiträge: 32645
Registriert: Mo Okt 22, 2001 1:01 am
Wohnort: Köln

MotoGP, Moto2, Moto3 2017

Beitrag von Marmas » So Aug 13, 2017 2:07 pm

Folger schon raus

Benutzeravatar
SpartaChris
Beiträge: 475
Registriert: Mi Dez 19, 2012 1:01 am
Wohnort: ganz hinten gestartet

MotoGP, Moto2, Moto3 2017

Beitrag von SpartaChris » So Aug 13, 2017 2:26 pm

Honda kann grundsätzlich wohl doch ganz gute Motoren bauen.
Heute nicht langsamer als die Ducs auf den Geraden Bild

Benutzeravatar
SpartaChris
Beiträge: 475
Registriert: Mi Dez 19, 2012 1:01 am
Wohnort: ganz hinten gestartet

MotoGP, Moto2, Moto3 2017

Beitrag von SpartaChris » So Aug 13, 2017 2:42 pm

Sehr gutes Finale! Bild
Gönne es Dovi wirklich, hoffentlich kann er bis zum Ende um die WM mitkämpfen!

Repsol Honda sehr gesteigert zu letztem Jahr.
Lorenzo und Zarco sehr solide.
Movistar Yamaha... nicht so sehr.

Benutzeravatar
Marmas
Beiträge: 32645
Registriert: Mo Okt 22, 2001 1:01 am
Wohnort: Köln

MotoGP, Moto2, Moto3 2017

Beitrag von Marmas » So Aug 13, 2017 2:42 pm

was für Rennen

auch in der GP kennen sie keine Gnade

Dovi hat es in der letzten Kurve doch geschafft den Angriff abzuwehren von Marquez

Benutzeravatar
Marmas
Beiträge: 32645
Registriert: Mo Okt 22, 2001 1:01 am
Wohnort: Köln

MotoGP, Moto2, Moto3 2017

Beitrag von Marmas » So Aug 13, 2017 2:43 pm

und Rossi hats vergeigt auf 7

Minardi
Beiträge: 34817
Registriert: Do Jan 11, 2001 1:01 am
Wohnort: phylosopher gefürchtet

MotoGP, Moto2, Moto3 2017

Beitrag von Minardi » So Aug 13, 2017 2:44 pm

Wooooow, Doviziosooooooooooo Bild Bild Bild Bild Bild

Benutzeravatar
SpartaChris
Beiträge: 475
Registriert: Mi Dez 19, 2012 1:01 am
Wohnort: ganz hinten gestartet

MotoGP, Moto2, Moto3 2017

Beitrag von SpartaChris » So Aug 13, 2017 2:45 pm

Dovi zeigt damit den Herren Lorenzo (Jerez 13) und Rossi (Assen 15) auch, wie man einen Marquez auf Kontaktkurs in der letzten Kurve abwehrt: einfach aufmachen Bild

Benutzeravatar
Marmas
Beiträge: 32645
Registriert: Mo Okt 22, 2001 1:01 am
Wohnort: Köln

MotoGP, Moto2, Moto3 2017

Beitrag von Marmas » So Aug 13, 2017 2:46 pm

war wirklich eng

Benutzeravatar
Marmas
Beiträge: 32645
Registriert: Mo Okt 22, 2001 1:01 am
Wohnort: Köln

MotoGP, Moto2, Moto3 2017

Beitrag von Marmas » So Aug 13, 2017 2:46 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von SpartaChris:
<strong> Dovi zeigt damit den Herren Lorenzo (Jerez 13) und Rossi (Assen 15) auch, wie man einen Marquez auf Kontaktkurs in der letzten Kurve abwehrt: einfach aufmachen Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Na ja, hätte auch schiefgehen können

Benutzeravatar
SpartaChris
Beiträge: 475
Registriert: Mi Dez 19, 2012 1:01 am
Wohnort: ganz hinten gestartet

MotoGP, Moto2, Moto3 2017

Beitrag von SpartaChris » So Aug 13, 2017 2:47 pm

Wenn Marquez jemanden überholen will, kann es immer schiefgehen Bild

Minardi
Beiträge: 34817
Registriert: Do Jan 11, 2001 1:01 am
Wohnort: phylosopher gefürchtet

MotoGP, Moto2, Moto3 2017

Beitrag von Minardi » So Aug 13, 2017 3:03 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von SpartaChris:
<strong> Dovi zeigt damit den Herren Lorenzo (Jerez 13) und Rossi (Assen 15) auch, wie man einen Marquez auf Kontaktkurs in der letzten Kurve abwehrt: einfach aufmachen Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Naja, ich fand Rossis Argentina-15-Methode auch recht ansprechend Bild

Benutzeravatar
Marmas
Beiträge: 32645
Registriert: Mo Okt 22, 2001 1:01 am
Wohnort: Köln

MotoGP, Moto2, Moto3 2017

Beitrag von Marmas » So Aug 13, 2017 3:06 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von SpartaChris:
<strong> Wenn Marquez jemanden überholen will, kann es immer schiefgehen Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Das ist das Problem

Kann spannend sein ist, aber auch völlig über motiviert

Ich weiß nicht ob ich ihn mag

sein eigenes Rennen kaputt machen ist eins, das der anderen eine andere Sache

Benutzeravatar
Babaco
Beiträge: 4763
Registriert: Fr Aug 01, 2003 1:01 am
Wohnort: Deutschland
Kontaktdaten:

MotoGP, Moto2, Moto3 2017

Beitrag von Babaco » So Aug 13, 2017 8:38 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Minardi:
<strong>Rossi wird weltmeister, pedrosa wird rente Bild Bild Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Red dich doch mal raus, warum der Rentner heute eigentlich langsamer war... Bild

Benutzeravatar
seahawk
Beiträge: 5867
Registriert: Di Mai 20, 2003 1:01 am

MotoGP, Moto2, Moto3 2017

Beitrag von seahawk » Mo Aug 14, 2017 8:43 am

Auf jeden Fall wieder 3 gute Rennen, die Spaß gemacht haben. Und die Fahrer sind keine Mimosen wie die F1 Diven. Bild

Benutzeravatar
Maglion
Beiträge: 3604
Registriert: So Mär 07, 2004 1:01 am

MotoGP, Moto2, Moto3 2017

Beitrag von Maglion » Mo Aug 14, 2017 10:34 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von seahawk:
<strong> Auf jeden Fall wieder 3 gute Rennen, die Spaß gemacht haben. Und die Fahrer sind keine Mimosen wie die F1 Diven. Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Wenn man sieht, was in der F1 abgeht, ist es für die MotoGP eine Beleidigung, wenn man sie mit der Königsklasse der Memmen und Weicheier vergleicht.

Selbst die Moto2 begeister in allen Bereichen mehr, als die aktuelle Formel 1.

Großartige Rennen, großartige Typen und großarte Atmosphäre - was will man mehr? Auch das Miteinander der Fahrer ist in der MotoGP speziell, da werden beinharte Zweikämpfe auf der Strecke ausgetragen und nach dem Rennen freut man sich gemeinsam über ein tolles Rennen. Die Fahrer zeigen Emotionen, egal ob postiv oder negativ und wenne es Kracht, dann richtig und ohne Maulkorb.

Gerade weil der Motorradsport nicht sicher ist, ist es auch spannend und beeindruckend, wie die Fahrer miteinander auf der Strecke umgehen und wie mit Fahrern umgegangen wird, die über die Strenge schlagen und ihre Kollegen unnötig gefährden.

Im Motorradsport regen sich die Fahrer auf, weil es um Stürze und gefährliche Verletzungen geht, wenn sich ein Kollege daneben verhält. In der F1 kann nichts passieren und es gibt kaum noch Gefahren, deshalb jammern die Fahrer nur, damit der Andere eine Strafe bekommt, um selbst dadurch einen Vorteil zu bekommen - das ist so armselig.
Bei den Motorrädern sind Rempler ganz normal, obwohl sie extrem gefährlich sind, aber das gehört eben dazu und macht auch das Racing aus.
In der Formel 1 gibt es dieses pure Racing schon lange nicht mehr und wenn Halo kommt, hoffe ich, dass mir viele folgen und die F1 nicht mehr schauen.

Jede Rennserie ist zu 100% in der Hand der Zuschauer. Aber leider sind viele Zuschauer zu bequem oder korrigieren ihre Erwartungen immer weiter nach unten, um sich nicht auf etwas Neues einlassen zu müssen. Die F1 ist so, weil die Zuschauer es zugelassen haben. Wer jammert, soll einfach so lange abschalten, bis sich etwas in die richtige Richtung ändert oder die Rennserie einfach abhaken. Man kann von einer Rennserie nicht erwarten, dass sie konsequent sind, wenn man es als Zuschauer auch nicht ist. Bild

Ich unterstütze in Zukunft lieber die Moto2/MotGP, anstatt weiter die Schmierenkomödie F1 zu ertragen.

Benutzeravatar
seahawk
Beiträge: 5867
Registriert: Di Mai 20, 2003 1:01 am

MotoGP, Moto2, Moto3 2017

Beitrag von seahawk » Mo Aug 14, 2017 5:23 pm

Eurosport Player für MotoGP ist nächstes Jahr für mich eine klare Sache. Sollte die F1 ins Pay-TV gehen, sehen die keinen Cent.

Benutzeravatar
Maglion
Beiträge: 3604
Registriert: So Mär 07, 2004 1:01 am

MotoGP, Moto2, Moto3 2017

Beitrag von Maglion » Mo Aug 14, 2017 8:17 pm

Aktuell ist die MotoGP ja wieder komplett im FreeTV.
Mal sehen, wie es 2018 aussieht.

Benutzeravatar
Marmas
Beiträge: 32645
Registriert: Mo Okt 22, 2001 1:01 am
Wohnort: Köln

MotoGP, Moto2, Moto3 2017

Beitrag von Marmas » Di Aug 15, 2017 2:19 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Maglion:
<strong> Aktuell ist die MotoGP ja wieder komplett im FreeTV.
Mal sehen, wie es 2018 aussieht. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Hoffentlich bleibt es so

Benutzeravatar
Babaco
Beiträge: 4763
Registriert: Fr Aug 01, 2003 1:01 am
Wohnort: Deutschland
Kontaktdaten:

MotoGP, Moto2, Moto3 2017

Beitrag von Babaco » Fr Aug 18, 2017 9:42 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von seahawk:
<strong> Auf jeden Fall wieder 3 gute Rennen, die Spaß gemacht haben. Und die Fahrer sind keine Mimosen wie die F1 Diven. Bild

Benutzeravatar
SpartaChris
Beiträge: 475
Registriert: Mi Dez 19, 2012 1:01 am
Wohnort: ganz hinten gestartet

MotoGP, Moto2, Moto3 2017

Beitrag von SpartaChris » So Aug 27, 2017 5:04 pm

Hey, Honda-Motor, falsche Sportart! Bild

Benutzeravatar
SpartaChris
Beiträge: 475
Registriert: Mi Dez 19, 2012 1:01 am
Wohnort: ganz hinten gestartet

MotoGP, Moto2, Moto3 2017

Beitrag von SpartaChris » So Aug 27, 2017 5:16 pm

Ganz, ganz stark, dieser Dovizioso und das auf jeder Art von Strecke!
Drei Hersteller im Kampf um die WM vertreten und alles wieder drin für die ersten vier Fahrer.
Pedrosa fällt langsam zu stark ab, der müsste mal wieder einen raushauen!

Benutzeravatar
seahawk
Beiträge: 5867
Registriert: Di Mai 20, 2003 1:01 am

MotoGP, Moto2, Moto3 2017

Beitrag von seahawk » So Aug 27, 2017 5:27 pm

Toller WM-Kampf der uns da erwartet. 3 Teams 5 Fahrer. Bild

Irgendwie drücke ich ja Dovi die Daumen.

Antworten