Nürburgring Nordschleife

Diskutieren Sie mit anderen Motorsport-Fans rund um die Welt über die DTM, Rallye, Formelsport, US-Racing, Sportwagen, etc.
Benutzeravatar
Arno
Beiträge: 16029
Registriert: Mo Okt 30, 2000 1:01 am
Wohnort: vorhanden
Kontaktdaten:

Nürburgring Nordschleife

Beitrag von Arno » Mo Apr 15, 2013 7:29 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Rosso:
<strong> @ Arno

Ich habe die Sendung auch gesehen.

Dabei war ja auch als Expertin und Instruktor Cyndie Allemann.
Angekündigt als "erfolgreiche" Rennfahrerin.......

Hübsch. Ja. Erfolgreich? Hmmmmmmmmmmmm.....

Sie hat vielleicht mehr Erfahrung als die allermeisten hier im Forum.
Erfolge? Ähhhh, eher nicht bis gar keine.

Sie mag zwar ein Auto schnell bewegen können.

Aber da gibt es wahrlich mehr Experten (-innen).........

Nur weil sie hübsch aussieht? Und als "erfolgreich" verkaufen?

Hmmmmm......... </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Tja, das ist ein Punkt aus der Nummer.
Das siehst Du völlig richtig.
Wenn Dein Hmmmmmm einen Denkprozeß starten soll, hier ein paar Hilfen:

Das die Dame mehr Erfahrung hat, als die meisten hier im Forum, lass ich mal so stehen, gesehen hab ich die nur im Fernsehen.
Wie auch immer, diese Quotentusse kann sicher nicht schnell fahren.
Aber sei es drum.
Mich macht es eher nachdenklich, das jeder "normalsterbliche" einen langen weg gehen muß, um mal an den 24h teilnehmen zu können. Die Strecke ist suaschweirig, vor allem in der Nacht.
Die fahren nach einem Jahr mit einem GT3 und......
...werden letzter.. Wollen wir wetten?
Wieviel anderen sie dabei in Schwieirgkeiten gebarcht haben, will ich mal nicht weiter verfolgen,
ich verstehe es einfach nicht.
Sorry.

Benutzeravatar
Arno
Beiträge: 16029
Registriert: Mo Okt 30, 2000 1:01 am
Wohnort: vorhanden
Kontaktdaten:

Nürburgring Nordschleife

Beitrag von Arno » Mo Apr 15, 2013 7:30 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von shuyuan:
<strong> F1 Nordschleife gestern

und

vorgestern </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Das muß ich jetzt nicht verstehen, odda?
Bild

Benutzeravatar
shuyuan
Beiträge: 14550
Registriert: Di Jan 26, 2010 1:01 am
Wohnort: Rheinland

Nürburgring Nordschleife

Beitrag von shuyuan » Mo Apr 15, 2013 10:30 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Arno:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von shuyuan:
<strong> F1 Nordschleife gestern

und

vorgestern </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Das muß ich jetzt nicht verstehen, odda?
Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Ach naja, sentimentale Momente eben. Versteht nicht jeder,stimmt Bild

Benutzeravatar
Arno
Beiträge: 16029
Registriert: Mo Okt 30, 2000 1:01 am
Wohnort: vorhanden
Kontaktdaten:

Nürburgring Nordschleife

Beitrag von Arno » Di Apr 16, 2013 7:34 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von shuyuan:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Arno:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von shuyuan:
<strong> F1 Nordschleife gestern

und

vorgestern </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Das muß ich jetzt nicht verstehen, odda?
Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Versteht nicht jeder,stimmt Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Bild

F 312-T2
Beiträge: 716
Registriert: So Mär 04, 2012 1:01 am
Wohnort: Aachen

Nürburgring Nordschleife

Beitrag von F 312-T2 » Sa Apr 27, 2013 12:06 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von GoaSunrise:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von F 312-T2:
<strong> Die Entwicklungen am Ring werden ja immer spektakulärer. Jetzt liest man, Richter/Lindner und/oder Ecclestone werden als neue Kaufinteressenten gehandelt.

Bei Richter/Lindner bleibt vermutlich das Chaos, wie es ist, bei BE werden wahrscheinlich die Preise explodieren und die kleinen Veranstaltungen früher oder später platt gemacht.

Da bleiben noch viele Wünsche offen. Was ist denn Eure Meinung? </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Ich bin auch gegen die Lindner/Richter oder Ecclestone-Variante.

Erstere haben den N-Ring erst an die Wand gefahren, Ecclestone hat schon mit Istanbul gezeigt, wo es hinführt...

Ich hoffe, dass irgendein reicher Multi-Millionär-Racingfreak da in die Bresche springt. Z.B. James Glickenhaus (P4/5-competizione) oder Don Panoz bzw. einer derer Kontakte.
Bloss keinen Blender mehr Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Ich glaube, man muss nach den letzten Neuigkeiten und dem offenen Brief von Rolf Krimpmann noch mal darüber sprechen, welche Gefahren bei der Versteigerung an Privatgruppen wirklich auf den Ring zukommen könnten.

Ich hoffe, dass sein Apell in Mainz erhört wird, denn anders hätte der gute alte Ring m.M.n. kaum noch Chancen, noch die nächsten 5, oder hoffentlich mehr Jahre zu überleben.

Mit der NS wird noch Geld verdient, die Erlebniswelt und das Eifeldorf, etc. sind wohl kaum noch finanzierbar, oder zu retten.

Deshalb bin ich dafür, den Ring, also die Rennstrecke weiter in öffentlicher Hand zu behalten, ohne dabei die Steuerzahler zu vergessenund die Erlebniswelt in private Hände zu geben.

Motorsport gehört heutzutage fast genauso zum Sportinteresse des Bürgers, wie Fussball. Um nicht falsch verstanden zu werden, die Live-Übertragungszeiten im Fernsehen auf vielen Sendern und zu unterschiedlichen Rennserien lassen zumindest (noch) den Schluss zu, Motorsport wird gerne gesehen, wobei die deutlich geringeren Einschaltquoten gegenüber Fussball natürlich da sind. Anders hätten die Sender sich stark vertan. Eine rein subjektive Betrachtung, aber würden sonst die Sender Motorsport in teilweise langer Dauer noch übertragen?

Und damit ist der Bogen geschlossen, dass eine Rennstrecke wie der Nürburgring einfach nicht in Privathände gehen darf. Es sei denn, man würde den neuen Privaties genau die Auflagen geben, die im öffentlich, rechtlichen Sinne gegeben wären. Aber dann kauft es keiner, weil er ja andere, selbst erkannte Interessen hätte und nicht umsetzen kann.

Schwierig, aber nicht unlösbar. Man muss nur wissen was man will und dazu stehen...

Benutzeravatar
Ferrarirosso
Beiträge: 32330
Registriert: Mo Feb 04, 2002 1:01 am
Kontaktdaten:

Nürburgring Nordschleife

Beitrag von Ferrarirosso » So Apr 28, 2013 10:54 am

Augusto Farfus kutschiert seine Frau über den Ring......... Bild

Wie das ausgeht, kann sich jeder denken.......... Bild

VLNClub
Beiträge: 16
Registriert: Mi Mär 26, 2008 1:01 am
Wohnort: Eifel
Kontaktdaten:

Nürburgring Nordschleife

Beitrag von VLNClub » Do Mai 09, 2013 10:54 am

Die VLN Langstreckenmeisterschaft ist in die neue Saison gestartet. Hier gibt´s einige Eindrücke von der Nordschleife.

Highlights VLN Saisonstart 2013

Benutzeravatar
Arno
Beiträge: 16029
Registriert: Mo Okt 30, 2000 1:01 am
Wohnort: vorhanden
Kontaktdaten:

Nürburgring Nordschleife

Beitrag von Arno » Do Mai 09, 2013 9:39 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von VLNClub:
<strong> Die VLN Langstreckenmeisterschaft ist in die neue Saison gestartet. Hier gibt´s einige Eindrücke von der Nordschleife.

Highlights VLN Saisonstart 2013 </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Supa, Danke!
Gruß
Arno

F 312-T2
Beiträge: 716
Registriert: So Mär 04, 2012 1:01 am
Wohnort: Aachen

Nürburgring Nordschleife

Beitrag von F 312-T2 » Mi Mai 15, 2013 2:52 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von F 312-T2:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von GoaSunrise:
<strong>
Original erstellt von F 312-T2:
<strong> Die Entwicklungen am Ring werden ja immer spektakulärer. Jetzt liest man, Richter/Lindner und/oder Ecclestone werden als neue Kaufinteressenten gehandelt.

Bei Richter/Lindner bleibt vermutlich das Chaos, wie es ist, bei BE werden wahrscheinlich die Preise explodieren und die kleinen Veranstaltungen früher oder später platt gemacht.

Da bleiben noch viele Wünsche offen. Was ist denn Eure Meinung? </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Ich bin auch gegen die Lindner/Richter oder Ecclestone-Variante.

Erstere haben den N-Ring erst an die Wand gefahren, Ecclestone hat schon mit Istanbul gezeigt, wo es hinführt...

Ich hoffe, dass irgendein reicher Multi-Millionär-Racingfreak da in die Bresche springt. Z.B. James Glickenhaus (P4/5-competizione) oder Don Panoz bzw. einer derer Kontakte.
Bloss keinen Blender mehr Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Ich glaube, man muss nach den letzten Neuigkeiten und dem offenen Brief von Rolf Krimpmann noch mal darüber sprechen, welche Gefahren bei der Versteigerung an Privatgruppen wirklich auf den Ring zukommen könnten.

Ich hoffe, dass sein Apell in Mainz erhört wird, denn anders hätte der gute alte Ring m.M.n. kaum noch Chancen, noch die nächsten 5, oder hoffentlich mehr Jahre zu überleben.

Mit der NS wird noch Geld verdient, die Erlebniswelt und das Eifeldorf, etc. sind wohl kaum noch finanzierbar, oder zu retten.

Deshalb bin ich dafür, den Ring, also die Rennstrecke weiter in öffentlicher Hand zu behalten, ohne dabei die Steuerzahler zu vergessenund die Erlebniswelt in private Hände zu geben.

Motorsport gehört heutzutage fast genauso zum Sportinteresse des Bürgers, wie Fussball. Um nicht falsch verstanden zu werden, die Live-Übertragungszeiten im Fernsehen auf vielen Sendern und zu unterschiedlichen Rennserien lassen zumindest (noch) den Schluss zu, Motorsport wird gerne gesehen, wobei die deutlich geringeren Einschaltquoten gegenüber Fussball natürlich da sind. Anders hätten die Sender sich stark vertan. Eine rein subjektive Betrachtung, aber würden sonst die Sender Motorsport in teilweise langer Dauer noch übertragen?

Und damit ist der Bogen geschlossen, dass eine Rennstrecke wie der Nürburgring einfach nicht in Privathände gehen darf. Es sei denn, man würde den neuen Privaties genau die Auflagen geben, die im öffentlich, rechtlichen Sinne gegeben wären. Aber dann kauft es keiner, weil er ja andere, selbst erkannte Interessen hätte und nicht umsetzen kann.

Schwierig, aber nicht unlösbar. Man muss nur wissen was man will und dazu stehen... </strong>[/QUOTE

Es wurde zumindest heute bekanntgegeben, die Untersuchungen gegen BE wurden abgeschlossen. Ob eine Anklage bevorsteht ist ungewiß.

Benutzeravatar
Arno
Beiträge: 16029
Registriert: Mo Okt 30, 2000 1:01 am
Wohnort: vorhanden
Kontaktdaten:

Nürburgring Nordschleife

Beitrag von Arno » Do Mai 16, 2013 8:54 pm

Es gibt ja nicht nur Lindner, Richter und/oder Ecclestone.
Was die ersten beiden da Herren da mitmischen wollen, ist mir ein Rätzel, das sie es nicht können, haben sie ja wohl ausreichend bewiesen.
Ich verstehe es schon nicht, das man denen überhaupt noch zuhört?

Der Ecclestone versteht wenigstens was vom Rennsport und (vor allem) wie man Kohle macht.
Ob das dem Spezialfall N-Ring dienlich ist, glaube ich nicht.
Nach meiner Meinung muß der Ring von einer Organisation wie AvD oder ADAC übernommen werden, so wie auch die Testgelände, dann klappt das.
Alles andere wird nicht funktionieren.
Gruß
Arno

VLNClub
Beiträge: 16
Registriert: Mi Mär 26, 2008 1:01 am
Wohnort: Eifel
Kontaktdaten:

Nürburgring Nordschleife

Beitrag von VLNClub » Di Mai 21, 2013 9:26 pm

Mein Videobeitrag zum 24h-Rennen Nürburgring 2013 am Adenauer Forst ist online!
24h-Rennen 2013

Benutzeravatar
Arno
Beiträge: 16029
Registriert: Mo Okt 30, 2000 1:01 am
Wohnort: vorhanden
Kontaktdaten:

Nürburgring Nordschleife

Beitrag von Arno » Fr Mai 24, 2013 9:39 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von VLNClub:
<strong> Mein Videobeitrag zum 24h-Rennen Nürburgring 2013 am Adenauer Forst ist online!
24h-Rennen 2013 </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Dein Link ist....äääh....
...nur nach manueller Änderung nutzbar.
Gruß
Arno

HobbyNordschleife
Beiträge: 26
Registriert: So Jun 24, 2012 1:01 am

Nürburgring Nordschleife

Beitrag von HobbyNordschleife » Fr Mai 24, 2013 10:50 am

Hier mein Videobeitrag zum diesjährigen 24h Rennen am Nürburgring. Ich hoffe, es gefällt :-)

https://www.youtube.com/watch?v=sY2_0P5waL0

beatmaster
Beiträge: 3
Registriert: So Jun 02, 2013 1:01 am

Nürburgring Nordschleife

Beitrag von beatmaster » So Jun 02, 2013 9:16 pm

https://www.youtube.com/watch?v=aa5tSK9AQCM

hier gibts ein paar coole vln bilder :-)

VLNClub
Beiträge: 16
Registriert: Mi Mär 26, 2008 1:01 am
Wohnort: Eifel
Kontaktdaten:

Nürburgring Nordschleife

Beitrag von VLNClub » So Okt 27, 2013 9:44 am

Mein Highlight-Video vom VLN Saisonfinale 2013 !

38. DMV Münsterlandpokal

Viel Spaß beim Anschauen Bild

VLNClub
Beiträge: 16
Registriert: Mi Mär 26, 2008 1:01 am
Wohnort: Eifel
Kontaktdaten:

Nürburgring Nordschleife

Beitrag von VLNClub » Mo Dez 23, 2013 4:28 pm

Hallo Ring-Fans!

Kurz vor Jahresende habe ich euch nochmal einige VLN-Szenen ín meinem neuen Video zum Saisonrückblick zusammengestellt.
10 Minuten VLN-Rennen von der Nordschleife.

VLN Saisonrückblick

Gute Unterhaltung & frohes Fest

VLNClub
Beiträge: 16
Registriert: Mi Mär 26, 2008 1:01 am
Wohnort: Eifel
Kontaktdaten:

Nürburgring Nordschleife

Beitrag von VLNClub » So Jan 19, 2014 5:08 pm

Meine Best of Szenen aus dem Adenauer Forst 2013
Best of Adenauer Forst

GoaSunrise
Beiträge: 29289
Registriert: So Mai 26, 2002 1:01 am
Wohnort: Goldener Süden

Nürburgring Nordschleife

Beitrag von GoaSunrise » Di Dez 30, 2014 4:31 pm


Benutzeravatar
danseys
Beiträge: 4284
Registriert: Fr Jul 06, 2007 1:01 am

Nürburgring Nordschleife

Beitrag von danseys » Di Dez 30, 2014 4:56 pm

naja, aber die Rundenzeiten mit 9:xx und 8:33:xx ... - sozusagen gegen ein stehendes Feld voller Schwitzer, oder was? Bild Bild

GoaSunrise
Beiträge: 29289
Registriert: So Mai 26, 2002 1:01 am
Wohnort: Goldener Süden

Nürburgring Nordschleife

Beitrag von GoaSunrise » Di Dez 30, 2014 5:20 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von danseys:
<strong> naja, aber die Rundenzeiten mit 9:xx und 8:33:xx ... - sozusagen gegen ein stehendes Feld voller Schwitzer, oder was? Bild Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Wow! DAS ist es. Das Highlight aller Sesselfurzer-Kommentare 2014 - Gratuliere. Bild

Benutzeravatar
bnlflo
Beiträge: 28950
Registriert: Mo Sep 16, 2002 1:01 am
Wohnort: CCAA

Nürburgring Nordschleife

Beitrag von bnlflo » Sa Mär 28, 2015 3:29 pm


Gandalf83
Beiträge: 420
Registriert: Fr Feb 19, 2010 1:01 am

Nürburgring Nordschleife

Beitrag von Gandalf83 » Sa Mär 28, 2015 3:47 pm

Meldung MST

Da muss wohl alles schiefgegangen sein was schiefgehen konnte, dass der Nissan trotz Sicherheitszäunen (die ja kontrovers diskutiert wurden) da landet. Unfassbar! Bild
Mein Beileid

GoaSunrise
Beiträge: 29289
Registriert: So Mai 26, 2002 1:01 am
Wohnort: Goldener Süden

Nürburgring Nordschleife

Beitrag von GoaSunrise » Sa Mär 28, 2015 4:55 pm

Elende Scheisse Bild

Im Netz geht der shitstorm schon los, weil der verantwortliche Fahrer einer der Playstation-Fahrer ist. Bild

Benutzeravatar
Arno
Beiträge: 16029
Registriert: Mo Okt 30, 2000 1:01 am
Wohnort: vorhanden
Kontaktdaten:

Nürburgring Nordschleife

Beitrag von Arno » So Mär 29, 2015 7:11 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von GoaSunrise:
<strong> Elende Scheisse Bild

Im Netz geht der shitstorm schon los, weil der verantwortliche Fahrer einer der Playstation-Fahrer ist. Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Naja, so ganz unberechtigt ist dieser Shitstorm nicht.
Vor wievielen Jahren hatte ich schon dagegen gewettert und musste mir hier einiges von den Konsolen-Kids anhören?

Nach meinen ersten Einsätzen in der Nissan Freerace Serie war klar, dass die Jungs ja sehr gut die Box beherrschen, aber da fehlt jede GRUNDAUSBILDUNG im Kart oder sonstwo. Physik und deren Gesetze muss man manchmal auch leidvoll erfahren, um zu lernen, dass man die nicht dauerhaft überlisten kann.
Man, die sind Dir völlig planlos in die Kiste gefahren, weil sie an ein real-Schadenmodell nicht geglaubt haben, oder meinten ihr Auto sei immun.

Gleichzeitig sind die Auswahlkriterien mehr als zweifelhaft. Wer nicht U25, unrasiert, Hiptser-Seitenscheitel und Tatoo hat, kommt doch da gar nicht hin. Wer trotzdem schneller auf der Konsole war ist gar nicht erst eingeladen worden. An dieser Stelle vielen Dank an Sabine Schmitz. So gut ich sie auch leiden kann, hier ist mitschuldig.

So war es doch, jedenfalls für mich, nur eine Frage der Zeit, wenn das richtig in die Hose geht.
Höchst bedauerlich für die Betroffenen. Nur wundern tut es mich echt nicht.

Gruß aus Sepang
Arno

Benutzeravatar
Alboreto
Beiträge: 2048
Registriert: Fr Jun 17, 2005 1:01 am
Wohnort: Bergstraße

Nürburgring Nordschleife

Beitrag von Alboreto » So Mär 29, 2015 2:10 pm

Noch ist nicht mal klar, dass es sich überhaupt um einen Fahrfehler handelte, da würde ich erst mal die Hufe still halten Bild .

Antworten