DTM 2014

Diskutieren Sie mit anderen Motorsport-Fans rund um die Welt über die DTM, Rallye, Formelsport, US-Racing, Sportwagen, etc.
der-mit-dem-auto-faehrt
Beiträge: 801
Registriert: So Sep 07, 2014 1:01 am
Wohnort: zu Hause

DTM 2014

Beitrag von der-mit-dem-auto-faehrt » Mi Okt 08, 2014 8:34 pm

Ich weiß, dass Viedeospiele nicht die Realität sind, aberich habe mal an der Konsole mir den Spaß erlaubt Spa und Monaco falschrum zu fahren.

Und ich kann nur sagen, dass man das gar nicht möchte.
Spa/ Eau Rouge kann man praktisch nur sterben und Monaco/St. Devoit ist auch echt unangenehm.

Kann meinen Vorrednern auch nur beistimmen, was den Umbau angeht. Man muss bedenken, dass alle Leitplanken an ihren Öffnungen so überlappen, dass man in Fahrtrichtung nicht dahinter gelangen kann. Das heißt aber, dass man in Gegenfahrtrichtung direkt dahinter fährt

Benutzeravatar
Arno
Beiträge: 15918
Registriert: Mo Okt 30, 2000 1:01 am
Wohnort: vorhanden
Kontaktdaten:

DTM 2014

Beitrag von Arno » Do Okt 09, 2014 7:40 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von der-mit-dem-auto-faehrt:
<strong> Ich weiß, dass Viedeospiele nicht die Realität sind, </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Damit hast Du Einigen schon ziemlich was voraus.....
Gruß
Arno

Benutzeravatar
Marmas
Beiträge: 32628
Registriert: Mo Okt 22, 2001 1:01 am
Wohnort: Köln

DTM 2014

Beitrag von Marmas » Sa Okt 18, 2014 3:01 pm

oh je

Glock schon raus

ganz schwach

Benutzeravatar
Arno
Beiträge: 15918
Registriert: Mo Okt 30, 2000 1:01 am
Wohnort: vorhanden
Kontaktdaten:

DTM 2014

Beitrag von Arno » Sa Okt 18, 2014 10:53 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Marmas:
<strong> oh je

Glock schon raus

ganz schwach </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">pfff.
völlig überbewerteter Heinz.
Gruß
Arno

Kimis Mama
Beiträge: 7258
Registriert: Sa Dez 17, 2005 1:01 am
Wohnort: auf dem Weg wo Autoträume entstehen

DTM 2014

Beitrag von Kimis Mama » So Okt 19, 2014 2:19 pm

hat der Haug letztesmal auch schon wärend dem Rennen kommentiert?

der-mit-dem-auto-faehrt
Beiträge: 801
Registriert: So Sep 07, 2014 1:01 am
Wohnort: zu Hause

DTM 2014

Beitrag von der-mit-dem-auto-faehrt » So Okt 19, 2014 2:28 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Kimis Mama:
<strong> hat der Haug letztesmal auch schon wärend dem Rennen kommentiert? </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Hab ich mich auch schon gefragt, aber ich meine, das ist das erste mal.

<small>[ 19.10.2014, 14:34: Beitrag editiert von: der-mit-dem-auto-faehrt ]</small>

HybridF1
Beiträge: 3354
Registriert: Fr Jun 06, 2008 1:01 am

DTM 2014

Beitrag von HybridF1 » So Okt 19, 2014 3:21 pm

Ja, war das erste Mal und auch besser.

Wieder mal eine dumme DT-aentacheidung. Der Hinterherfahrende hat immer den Vorteil des Ziehharmonika-Effekts und des früher anfangenen Stopps, wenn die Box am Anfang liegt.

So eine komplett unsinnige Strafe. Ist doch nichts passiert.

Benutzeravatar
danseys
Beiträge: 4274
Registriert: Fr Jul 06, 2007 1:01 am

DTM 2014

Beitrag von danseys » So Okt 19, 2014 3:52 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Kimis Mama:
<strong> hat der Haug letztesmal auch schon wärend dem Rennen kommentiert? </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">leider nicht - denn er macht das gut - und hoffentich näxtes Jahr öfter (Sohmer kann wech)

Glock kann auch endlich wech, immer zu lahm und am Rumrempeln und dann noch Jaulen, wenn sich einer wehrt! Bild

Achso, und Eki das "Renntier"! Bild Bild

Benutzeravatar
danseys
Beiträge: 4274
Registriert: Fr Jul 06, 2007 1:01 am

DTM 2014

Beitrag von danseys » So Okt 19, 2014 4:00 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">BrillianceF1 von:
<strong> Llanfairpwllgwyngyllgogerychwyrndrobwllllantysiliogogogochuchaf </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Bild
sach ma, Brilli, warst Du da denn wenigstens schon mal?

Sonst könnte ja jeder mit "von und zu", und meiner wäre länger Bild mit : Taumatawhakatangihangakoauauotamateaturi­pukakapi­kimaungahoronu­kupokai­whenuakitanatahu - und ich war da immerhin schon... Bild

miss F1
Beiträge: 475
Registriert: So Jul 31, 2011 1:01 am
Wohnort: Österreich

DTM 2014

Beitrag von miss F1 » So Okt 19, 2014 6:23 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von danseys:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Kimis Mama:
<strong> hat der Haug letztesmal auch schon wärend dem Rennen kommentiert? </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">leider nicht - denn er macht das gut - und hoffentich näxtes Jahr öfter (Sohmer kann wech)

Glock kann auch endlich wech, immer zu lahm und am Rumrempeln und dann noch Jaulen, wenn sich einer wehrt! Bild

Achso, und Eki das "Renntier"! Bild
Sohmer kann weg-ok.

Aber was habt ihr alle für ein Problem mit Glock?
"immer zu lahm?"-eher immer auf punktekurs bis er abgeräumt wurde oder die technik nicht mehr wollte.
Selber zuschreiben muss er sich nur das aus in Oschersleben. Den Fehler hat er auch zugegeben.
Dieses WE wars wohl eher ein generelles BMW Problem das nicht viel drinnen war-2 in den Punkten wenn ich mich richtig erinnere.
Hört sich ja fast so an als dürfe er nicht austeilen (keine Ahnung um welches Duell es dir jetzt geht) und muss dafür aber stillschweigend einstecken. Bedanken wird sich keiner wenn er abgedrängt wird Bild

gichtofen
Beiträge: 637
Registriert: Di Okt 06, 2009 1:01 am

DTM 2014

Beitrag von gichtofen » Mo Okt 20, 2014 10:05 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von miss F1:


Aber was habt ihr alle für ein Problem mit Glock?
"immer zu lahm?"-eher immer auf punktekurs bis er abgeräumt wurde oder die technik nicht mehr wollte.
Selber zuschreiben muss er sich nur das aus in Oschersleben. Den Fehler hat er auch zugegeben.
Dieses WE wars wohl eher ein generelles BMW Problem das nicht viel drinnen war-2 in den Punkten wenn ich mich richtig erinnere.
Hört sich ja fast so an als dürfe er nicht austeilen (keine Ahnung um welches Duell es dir jetzt geht) und muss dafür aber stillschweigend einstecken. Bedanken wird sich keiner wenn er abgedrängt wird Bild [/QB]</font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Dieses Wochenende kam Glock gar nicht in Tritt. Von Anfang an konnte er den Speed der Schnellsten nicht halten.

Molina sah am Samstag noch sehr stark aus, auch auf den Longruns. Schade, dass er am Sonntag die Pace nicht ganz mitgehen konnte.

Ansonsten:

Wetter: Bild
Hockenheim: Bild
Publikum: Bild

und was erwähnt werden muss:

Ekström: Bild Bild

Petrov: Bild Bild

Benutzeravatar
Marmas
Beiträge: 32628
Registriert: Mo Okt 22, 2001 1:01 am
Wohnort: Köln

DTM 2014

Beitrag von Marmas » Mo Okt 20, 2014 3:07 pm

Na ja

Glock ist jetzt 12 geworden

Hätte aber in die Punkte kommen können

Hat aber mehrere Fehler gemacht

Start war ultraschlecht

Eigentlich war er zwischendurch recht shnell und holte immer auf

und dann gegen Paffet und Hand versagt

Egal

Nächste Saison wieder

der-mit-dem-auto-faehrt
Beiträge: 801
Registriert: So Sep 07, 2014 1:01 am
Wohnort: zu Hause

DTM 2014

Beitrag von der-mit-dem-auto-faehrt » Mo Okt 20, 2014 6:28 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von gichtofen:
Dieses Wochenende kam Glock gar nicht in Tritt. Von Anfang an konnte er den Speed der Schnellsten nicht halten.

Molina sah am Samstag noch sehr stark aus, auch auf den Longruns. Schade, dass er am Sonntag die Pace nicht ganz mitgehen konnte.

Ansonsten:

Wetter: Bild
Hockenheim: Bild
Publikum: Bild

und was erwähnt werden muss:

Ekström: Bild Bild

Petrov: Bild Bild [/QB]</font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Was meinst du mit Publikum top?
Wenn du die Stimmung auf den Tribünen meinst, da kann ich nichts zu sagen, aber wenn du die Menge der Zuschauer meinst würde ich eher genau das Gegenteil sagen.
Als ich vorm TV sas und die Tribünen gesehen habe, habe ich gedachht, dass heute Samstag ist und da gerade die Quali läuft so wenig, wie da saßen

gichtofen
Beiträge: 637
Registriert: Di Okt 06, 2009 1:01 am

DTM 2014

Beitrag von gichtofen » Mo Okt 20, 2014 7:07 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von der-mit-dem-auto-faehrt:
Was meinst du mit Publikum top?
Wenn du die Stimmung auf den Tribünen meinst, da kann ich nichts zu sagen, aber wenn du die Menge der Zuschauer meinst würde ich eher genau das Gegenteil sagen.
Als ich vorm TV sas und die Tribünen gesehen habe, habe ich gedachht, dass heute Samstag ist und da gerade die Quali läuft so wenig, wie da saßen [/QB]</font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Die Tribünen waren doch gut gefüllt (Mercedes-Tribüne kann ich nicht sagen, da ich im Motodrom saß). Man muss bedenken, dass die Meisterschaft entschieden war...

Benutzeravatar
TifosiF40
Beiträge: 2103
Registriert: Do Feb 21, 2002 1:01 am

DTM 2014

Beitrag von TifosiF40 » Mo Okt 20, 2014 9:58 pm

Am besten hat mir die Runde im modernen DTM-Wagen von Ellen Lohr gefallen. Die Rennen sind immer so eine Sache - wie eine Suppe ohne Salz.

Und zu Glock: Pleiten, Pech und Pannen. Keine Ahnung wie er GP2-Meister werden konnte.

GoaSunrise
Beiträge: 29289
Registriert: So Mai 26, 2002 1:01 am
Wohnort: Goldener Süden

DTM 2014

Beitrag von GoaSunrise » Mo Okt 20, 2014 11:09 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von TifosiF40:
<strong> Am besten hat mir die Runde im modernen DTM-Wagen von Ellen Lohr gefallen. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Bild

Sie ist nicht nur schnell, sondern auch ein wunderbarer Mensch Bild

Ich habe sie erlebt, wie sie mit einem kleinen Mädel auf ihrem Schoss in einem Simulator erklärte, wie man welche Kurve in welcher Geschwindigkeit fährt. Die Frau ist klasse Bild

aivm
Beiträge: 1590
Registriert: Mo Okt 02, 2006 1:01 am

DTM 2014

Beitrag von aivm » Di Okt 21, 2014 12:11 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von gichtofen:<strong>

Petrov: Bild Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Was ist da eigentlich passiert? Im TV hat man nur gesehen dass er wohl irgendwie mit Tambay aneinandergeraten sein muss weil sie gemeinsam einschlugen.

gichtofen
Beiträge: 637
Registriert: Di Okt 06, 2009 1:01 am

DTM 2014

Beitrag von gichtofen » Di Okt 21, 2014 8:29 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von maXXimus:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von gichtofen:<strong>

Petrov: Bild Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Was ist da eigentlich passiert? Im TV hat man nur gesehen dass er wohl irgendwie mit Tambay aneinandergeraten sein muss weil sie gemeinsam einschlugen. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Hab's im Rennen auch nur stauben gesehen. Mit dem Flop für Petrov war eher aber sein "Speed" am kompletten Wochenende gemeint. Wobei man fairerweise dazusagen muss, dass er in den Trainingssessions auch nicht viel zum fahren kam, da er entweder in der Box oder im Kies stand...

Der Einschlag war wohl aber nicht ohne. Gut, dass beiden Fahrern nichts passiert ist.

Sicherheit: Bild
Safety-Car Phase bei Juncadellas Abflug: Bild - blinder Aktionismus

Viktor
Beiträge: 70
Registriert: Fr Aug 03, 2012 1:01 am
Wohnort: Landshut

DTM 2014

Beitrag von Viktor » Fr Okt 24, 2014 9:07 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von der-mit-dem-auto-faehrt:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von gichtofen:
Dieses Wochenende kam Glock gar nicht in Tritt. Von Anfang an konnte er den Speed der Schnellsten nicht halten.

Molina sah am Samstag noch sehr stark aus, auch auf den Longruns. Schade, dass er am Sonntag die Pace nicht ganz mitgehen konnte.

Ansonsten:

Wetter: Bild
Hockenheim: Bild
Publikum: Bild

und was erwähnt werden muss:

Ekström: Bild Bild

Petrov: Bild Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Was meinst du mit Publikum top?
Wenn du die Stimmung auf den Tribünen meinst, da kann ich nichts zu sagen, aber wenn du die Menge der Zuschauer meinst würde ich eher genau das Gegenteil sagen.
Als ich vorm TV sas und die Tribünen gesehen habe, habe ich gedachht, dass heute Samstag ist und da gerade die Quali läuft so wenig, wie da saßen [/QB]</font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Oh ja, DAS war ein Top-Publikum:

http://www.youtube.com/watch?v=MD4gHHGzpfU

Woran das wohl lag....? Damals waren bereits ein halbes Jahr vor den Rennen alle Karten weg.
Wie ich diese Zeiten vermisse Bild

miss F1
Beiträge: 475
Registriert: So Jul 31, 2011 1:01 am
Wohnort: Österreich

DTM 2014

Beitrag von miss F1 » Fr Okt 24, 2014 10:59 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von gichtofen:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von miss F1:


Aber was habt ihr alle für ein Problem mit Glock?
"immer zu lahm?"-eher immer auf punktekurs bis er abgeräumt wurde oder die technik nicht mehr wollte.
Selber zuschreiben muss er sich nur das aus in Oschersleben. Den Fehler hat er auch zugegeben.
Dieses WE wars wohl eher ein generelles BMW Problem das nicht viel drinnen war-2 in den Punkten wenn ich mich richtig erinnere.
Hört sich ja fast so an als dürfe er nicht austeilen (keine Ahnung um welches Duell es dir jetzt geht) und muss dafür aber stillschweigend einstecken. Bedanken wird sich keiner wenn er abgedrängt wird Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Dieses Wochenende kam Glock gar nicht in Tritt. Von Anfang an konnte er den Speed der Schnellsten nicht halten.

Molina sah am Samstag noch sehr stark aus, auch auf den Longruns. Schade, dass er am Sonntag die Pace nicht ganz mitgehen konnte.

Ansonsten:

Wetter: Bild
Hockenheim: Bild
Publikum: Bild

und was erwähnt werden muss:

Ekström: Bild Bild

Petrov: Bild Bild [/QB]</font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Aber auch bei den markenkollegen ist nich vie gegangen, mit Ausnahme von Farfus am SA und Wittmann am SO. War halt kein BMW Wochenende.

miss F1
Beiträge: 475
Registriert: So Jul 31, 2011 1:01 am
Wohnort: Österreich

DTM 2014

Beitrag von miss F1 » Fr Okt 24, 2014 11:08 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von TifosiF40:
<strong> Am besten hat mir die Runde im modernen DTM-Wagen von Ellen Lohr gefallen. Die Rennen sind immer so eine Sache - wie eine Suppe ohne Salz.

Und zu Glock: Pleiten, Pech und Pannen. Keine Ahnung wie er GP2-Meister werden konnte. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Eigentlich gibst du dir die Antwort auf die Frage nach dem GP2 Titel fast selber: eben ohne Pleiten, Pech und Pannen. Er war auch heuer immer in den Punkten bis das Rennpech zugeschlagen hat.Den einzigen Ausfall den sich Timo heuer selber zuschreiben muss ist Oschersleben, der Rest war Pech. Nächstes Jahr schaut es (hoffentlich) wieder ganz anders aus.

Antworten